Keine Schreibrechte mehr auf SD-Karte?

D

diri3l

Neues Mitglied
12
Moinsen,

ich habe ein gerootetes HTC Desire mit Evervolv KitKat 4.4.4. Seit etwa einer Woche spinnt das Handy total, SMS werden nach dem Lesen nciht mehr angezeigt, genauso bei Threema Nachrichten etc. Bilder kann ich auch keine mehr speichern. Sie sind direkt nach der Aufnahme verschwunden.

Den Fehler hab ich identifziert: Ich kann keine Daten mehr auf die SD-Karte schreiben. Sowohl die die FAT Partition, wo Bilder und Musik liegen, als auch die 2GB ext4 wo die Programme extern liegen, lassen sich nicht mehr bearbeiten. Ich kann weder Daten löschen, noch welche drauf kopieren. Wenn ich die MicroSD per Adapter direkt am PC anschließe und eine Datei lösche, die Karte auswerfe und wieder einstecke, ist die Datei wieder da. Das ist unabhängig von der Partition.

Mir fallen jetzt zwei Möglichkeiten ein: Kompletten Inhalt der SD (Beider Partitionen) auf den Rechner kopieren, beide Partitionen Formatieren udn wieder alles zurück kopieren. Oder neue SD Karte kaufen.

Habt ihr irgendwelche Tips?
Danke!
 
Hallo Smaug
Meine Frau und ich haben beide ein gerootetes Desire.
Bei ihr ist um Weihnachten zum zweiten Mal in einem halben Jahr das passiert, was Du beschreibst, bei mir noch nie; ich vermute darum einfach mal ein Hardware-Problem. Formatieren konnte ich ihre Karte übrigens nicht; nicht im Desire, nicht am PC.

Tips? Gleich zwei Karten kaufen:winki:

Gruss
Axel
 

Ähnliche Themen

elch
Antworten
0
Aufrufe
1.881
elch
elch
P
  • Pinguin2000
Antworten
1
Aufrufe
1.385
Thyrion
Thyrion
Maysi2k
Antworten
3
Aufrufe
1.237
Maysi2k
Maysi2k
Zurück
Oben Unten