1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. JIgsaw, 11.03.2011 #1
    JIgsaw

    JIgsaw Threadstarter Neuer Benutzer

    Hey mir ist etwas Dummes passiert, habe meine Micro Sd über den Paragon Partitions Manager in EXT4 formatiert, und wollte eigentlich auch zusätzlich eine "normale" partion erstellen, allerdings ging das leider in der Trialversion von Paragon nicht.
    Jetzt hab ich das Problem, dass mein PC die Micro SD (ext4) nicht mehr erkennt :blink: also kann ich es auch nicht wieder rückgängig machen.
    Habt ihr eine Ahnung mit welchem Tool das funktionert?
    Danke im Voraus
     
  2. Fieser-Kardinal, 11.03.2011 #2
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Android-Lexikon

    Ubuntu Live CD oder Knoppix oder was-auch-immer-Linux-Live CD :winki:

    Die bootest du, dann ist dort GParted drauf, damit kannst du die SD genauso wie du es haben willst partitionieren.
     
  3. wanschi, 11.03.2011 #3
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

  4. JIgsaw, 11.03.2011 #4
    JIgsaw

    JIgsaw Threadstarter Neuer Benutzer

    danke für die schnellen Antworten! werds mal versuchen!
     
Du betrachtest das Thema "Micro Sd nach EXT4 Formatierung rückgängig machen???" im Forum "HTC Desire Forum",