Nach Gehäusewechsel bricht Empfang ab / Display bleibt beim Telefonieren schwarz

R

RacoonS

Neues Mitglied
0
Hallo liebes Forum!

ich brauche eure Hilfe, denn seit dem ich das Gehäuse + Digitizer an meinem HTC Desire gewechselt hab kann ich nicht mehr richtig Telefonieren und mein Empfang bricht dauernd ab :sad:

Ich hab das Antennenkabel wieder angeschlossen und alles drum herum, trotzdem ist der Empfang sehr sehr schlecht bzw es lässt sich kein Telefonat führen. Sobald ich jemanden anrufe wird der Display schwarz (kann nicht mehr den Touchscreen benutzen) und nach paar Sekunden hör ich dann auch nichts mehr. Wenn der Partner auflegt bleibt der Display Schwarz und ich kann nichts tun (alle Knöpfe gedrückt).

Bitte bitte helft mir! ich hab schon alles durchsucht und probiert, notfalls werde ich es irgendwohin einschicken :sad:

Ich hoffe Ihr könnt mir Helfen
 
Hast du den Touchscreen selbst verklebt? wenn ja abnehmen und mal schauen ob du die Sensor fläche abgeklebt hast.

Sonst mal den Sensor selbst anschauen, da ist ein Plastikteil dran ist es vorhanden?

Es liegt meiner Meinung an der verklebung des Touch, schaue genaustens nach.

Wegen dem Empfang, gucke bitte mal nach den Kontakten (goldene) pins ob diese verbogen oder abgebrochen sind.;)

Gruß
 
Hi, und danke für die Antwort!

Ja ich habe den Touchscreen selbst verklebt.
Wo ist dieser Sensor? und wie weiß ich ob der verklebt ist oder sonst was?
 
hbg2jjhch2o.jpg




Diese bereiche darfst du nicht verkleben, zukleben oder sonstiges!
Schau mal nach dem Touchscreen wie es verklebt wurde..

Gruß


vc689yit_jpg.htm
 

Ähnliche Themen

C
Antworten
0
Aufrufe
1.669
cbpanther1
C
X
Antworten
9
Aufrufe
2.169
x8651
X
F
Antworten
4
Aufrufe
2.393
Frank online
F
Zurück
Oben Unten