"rien ne fonctionne" - nichts geht mehr

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere "rien ne fonctionne" - nichts geht mehr im HTC Desire Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
D

docgock81

Neues Mitglied
Ich hab beim stöbern hier Interessanten Beitrag gelesen. Leider bin ich warscheinlich n bissel zu blöd um die Antwort auf mein Problem zu finden. Deshalb schreib ich mal direkt. Mein HTC ist mir direkt aus einer Anwendung abgestürzt (beim Laden des Akku). Seit dem startet es überhaupt nicht mehr ( beim anschalten kurzes Vibrieren und weißer Hintergrund mit dem HTC-Logo ---> das wars !!!) Ich habe schon versucht im Notlauf zu rebooten aber das Ergebniss blieb gleich....

Ich hoffe Ihr wisst was ich noch tun kann ohne das mein Handyanbieter mich 2-3 Wochen von meinem Telefon trennt .... Vielen Dank

 
A

act_

Neues Mitglied
ich habe ein ähnliches Problem: mein Desire ist beim surfen abgeschmiert

es startete automatisch neu, aber der erste Ladescreen (so ein rosa Kreis mit Pfeil) bleibt und es reagiert garnicht mehr. Ich kanns nicht ausschalten oder sonst was.
Ich habe T-Mobile-Branding und keinerlei Hacks, Roms o. ä. installiert.


Wie geht dieser Notfallneustart, ist das empfehlenswert, gehen da Daten (z. B. Kontakte) verloren?

/edit:
Neustart (aus dem laufenden Betrieb heraus): Volume Down + optischer Trackball + Power

darauf reagiert das Handy auch nicht
 
Zuletzt bearbeitet:
D

docgock81

Neues Mitglied
Also ich weiß nicht ob ich dir da helfen kann weil ich ja selbst nach Info´s suche. Ich hab aber hier im Forum gelesen das du bei Vol down in Kombi mit Power in den Notlauf kommst ... dort kannst du dann rebooten ... allerdings hat das bei mir nicht fuktioniert ;-( was den Datenverlust angeht ---> keine Ahnung ...
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Zum Thema Roter Kreis -> evtl. findest du hier Lösungsansätze: https://www.android-hilfe.de/forum/root-hacking-modding-fuer-htc-desire.90/desire-defekt.64156.html
Daten sind, wenn du sie nicht per Synchronisation oder Backups gesichert hast, weg.

Zum Thema Notfallneustart: Die genannte Tastenkombination funktioniert nur, wenn das Handy "normal" gestartet ist, das macht es bei dir ja nicht mehr

Zum Thema HTC-Logo: Versuch mal ohne SD-Karte, ohne SIM-Karte zu starten (und lass den Akku mal 10 Minuten draußen). Sollte das alles nicht klappen, hilft vermutlich nur ein Zurücksetzen auf Werkseinstellungen -> Ins HBOOT-Menü booten (mit Leiser + Power einschalten, dort Clear Storage Data auswählen)
 
A

act_

Neues Mitglied
Akku & Sim rausnehmen und wieder rein hat funktioniert, Danke!
 
D

docgock81

Neues Mitglied
Ähhh .... ne, mist!!! wenn ich da boote, wid sicherlich auch alles andere weg sein???
 
M

MetalM

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein, warum sollte es?