SD Karte wird nicht mehr erkannt - vom PC aber schon

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SD Karte wird nicht mehr erkannt - vom PC aber schon im HTC Desire Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
elementzero23

elementzero23

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen!

Ich habe bereits gesucht, aber mein Problem ist anscheinend von ganz anderer Natur:

Mein Desire erkennt meine SD-Karte nichtmehr, der PC jedoch schon. Um das ganze etwas zu präzisieren: Ich schalte das Handy ein, es kommt die Meldung "SD-Karte wird vorbereitet", wenn ich jetzt aber auf ein App klicke, welches auf der SD gespeichert ist, kommt nur "Das Programm ist nicht mehr auf dem Telefon installiert". Ich kann über Einstellungen jedoch noch sehen, wie viel freier Speicher auf der SD ist und ich kann sie auch "auswerfen". Wenn ich das Handy an den PC anschließe, erkennt dieser auch den Wechseldatenträger (und auf dem Handy kann ich "nur laden", "Festplatte", etc. auswählen.

mfg
elementzero23
 
Maysi2k

Maysi2k

Stammgast
Kannst du mit einem Filemanager auf die SD-Karte zugreifen?

Hast du vllt den Ordner Lazylist auf der SD-Karte gelöscht ?

Ansonsten - Ist dein Desire Original, Rerootet anderes ROM und co. ?
 
Der_Androide

Der_Androide

Fortgeschrittenes Mitglied
ist das zufällig eine neue speicherkarte?
 
elementzero23

elementzero23

Ambitioniertes Mitglied
Maysi2k schrieb:
Kannst du mit einem Filemanager auf die SD-Karte zugreifen?
Hatte den Filemanager auf die SD verschoben, deswegen musste ich nen neuen installieren.^^
Aber ja, geht.

Maysi2k schrieb:
Hast du vllt den Ordner Lazylist auf der SD-Karte gelöscht ?
Nein, aber den Ordner .android_secure (weil ich das Problem hatte, dass sich auf einmal einige Apps nicht mehr installieren ließen), hab aber ein Backup davon.

Maysi2k schrieb:
Ansonsten - Ist dein Desire Original, Rerootet anderes ROM und co. ?
Original ROM, ich wollte es rooten (mit unrevoked3) ging aber nicht (soweit ich durch google rausfinden konnte lags an zu wenig internem speicher
 
D

Deerhunter

Lexikon
elementzero23 schrieb:
Nein, aber den Ordner .android_secure (weil ich das Problem hatte, dass sich auf einmal einige Apps nicht mehr installieren ließen), hab aber ein Backup davon.
Die meisten Apps, die Du installierst, werden vom System im Ordner ".android_secure" auf der SD-Karte abgelegt. Wenn Du den gelöscht hast - sind sie natürlich weg und damit hast Du die Ursache für Dein Problem.
 
elementzero23

elementzero23

Ambitioniertes Mitglied
Deerhunter schrieb:
Die meisten Apps, die Du installierst, werden vom System im Ordner ".android_secure" auf der SD-Karte abgelegt. Wenn Du den gelöscht hast - sind sie natürlich weg und damit hast Du die Ursache für Dein Problem.
Ok, aber was ist dann mit dem Problem, dass ich einige Apps nicht mehr installieren kann?
Ich habe einige Apps deinstalliert, wollte sie danach wieder installieren, ging bei einigen nicht mehr. Soll ich die, die eh nicht mehr drauf sind, aus dem Ordner löschen, den rest aber wieder auf die SD kopieren?
 
D

Deerhunter

Lexikon
Wenn der interne Speicher Deines Gerätes voll ist, kannst Du keine Apps mehr installieren - da nutzt es nichts, auf der SD-Karte Daten zu löschen. Die Speicherbelegung kannst Du über Menütaste - Einstellungen - Speicher abfragen.
 
elementzero23

elementzero23

Ambitioniertes Mitglied
Deerhunter schrieb:
Wenn der interne Speicher Deines Gerätes voll ist, kannst Du keine Apps mehr installieren - da nutzt es nichts, auf der SD-Karte Daten zu löschen. Die Speicherbelegung kannst Du über Menütaste - Einstellungen - Speicher abfragen.
Du hast glaube ich was falsch verstanden, mein Problem war nicht, dass der interne Speicher voll ist (das hab ich vor einiger Zeit schon mehr oder weniger "gelöst" ;-) )
Trotzdem danke für deine Bemühungen