1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. dhchris, 07.11.2010 #1
    dhchris

    dhchris Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich habe mir die Tage ne schöne DockingStation/Craddle für mein Desire
    kommen lassen und passt soweit auch alles ganz gut.
    Nur musste ich feststellen, dass sobald ich das Telefon
    in die Station stecke, die SD-Karte deaktiviert wird bzw. somit wohl als Festplatte via USB aktiviert wird.
    Da ich aber alle meine Daten via WLan abgleiche nutze ich die Craddle ja nur zum Aufladen und als Halterung.

    Gibt es irgend einen Tip wie ich diese Deaktivierung der SD umgehen kann?

    Danke und Grüß
    Chris

    PS: Nicht dass einer auf die Idee kommt; Fuktionieren tut die Karte einwandfrei.
    Es ist nicht des Bug der in anderen Threats bzg. der sich selbst unmountenden Karte kursiert.
     
  2. kuehnch, 07.11.2010 #2
    kuehnch

    kuehnch Android-Hilfe.de Mitglied

    Versuch einmal Einstellungen -> Mit dem PC verbinden -> Standardverbindungstyp. Stelle diesen um auf "Nur laden"
     
  3. dhchris, 07.11.2010 #3
    dhchris

    dhchris Threadstarter Neuer Benutzer

    Geht leider auch nicht :(
    Selber Effekt...
     
  4. kuehnch, 07.11.2010 #4
    kuehnch

    kuehnch Android-Hilfe.de Mitglied

    Hast du zufällig Winamp auf dem Desire? Wenn ja - dort gibt es in den Einstellungen eine Option, welche den Datenmodus standardmäßig forciert.
     
    Chase und dhchris gefällt das.
  5. dhchris, 07.11.2010 #5
    dhchris

    dhchris Threadstarter Neuer Benutzer

    Tatsächlich, das scheint´s gewesen zu sein.
    Ich hab in Winamp diese Option ausgemacht und scheinbar bleibt jetzt die SD aktiv.

    Danke kuehnch!!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Htc desire eye trotz zurücksetzen extrem langsam HTC Desire Forum 18.04.2017
Du betrachtest das Thema "SD-Karten trotz Craddle gemountet lassen?" im Forum "HTC Desire Forum",