1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. mike85, 26.08.2010 #1
    mike85

    mike85 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo und herzlich Willkommen liebe Android-Hilfe Community,

    ich bin seit 6 Wochen Besitzer eines Desires und war schon das ein oder andere mal hier am Stöbern.

    Nun habe ich ein erstes konkretes Anliegen, dass ich auf diesem Wege mal erörtert haben möchte.

    Seid Froyo ist es ja nun auch möglich Videos in 720p Qualität aufzunehmen. Die Bildqualität stimmt auch, nur leider finde ich die Tonqualität mehr als bescheiden.

    Aufgefallen ist mir das bei Konzertaufnahmen. Hier ein Beispiel mit meinem Desire:

    [YT]http://www.youtube.com/watch?v=4d4oHmm73rs[/YT] und [YT]http://www.youtube.com/watch?v=FtOlOar4PwM[/YT]

    und hier ein Gegenbeispiel mit einem Nokia E72:

    [YT]http://www.youtube.com/watch?v=mYmSnFHV4SI[/YT]




    Im Gegensatz zur Nokia-Aufnahme wirkt die meines Desire "kratzig" und "hallig", so bald es lauter wird und Bass dazu kommt ist die Aufnahme dahin.

    Weiß jmd. woran das liegt? Zu schlechte Hardware seitens des verbauten Mikrophons? Oder gibt es irgendwie die Möglichkeit die Soundqualität zu verbessern?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2010
  2. Slassh, 26.08.2010 #2
    Slassh

    Slassh Android-Lexikon

    Liegt an der Harware da HTC schon etwas länger Managelhafte Lautsprecher und Mic's verbaut....
     
  3. mike85, 26.08.2010 #3
    mike85

    mike85 Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich frage nur, weil ich bei meinem alten Sony Ericsson k800i die Möglichkeit hatte, durch ein Firmware Update eine bessere Qualität in Sound und Bild zu erzielen.

    Kann ich bei meinem Desire also nicht hoffen?

    Schade, das wäre der letzte Schritt zur Eierlegenden-Wollmilch-Sau gewesen :(
     
  4. Palaestrus, 27.08.2010 #4
    Palaestrus

    Palaestrus Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich würde eher behaupten, dass es an dem mangelhaften Audio-Codec liegt, der bei dem HTC Desire bei Videoaufnahmen verwendet wird.

    Dieser müsste aber prinzipiell mit einem Custom ROM geändert weredn können...
     
  5. mike85, 27.08.2010 #5
    mike85

    mike85 Threadstarter Neuer Benutzer

    Das ist schon eher das was ich hören wollte :)

    Kann da jmd. Angaben zu machen? Hat jmd. schon eine CUSTOM ROM getestet und den Effekt erzielt? Auf was muss ich dabei genau achten etc. pp.

    Wenn ich mich nicht täusche, wird der Ton z.Z. als 3GP gespeichert... Weiß nicht ob das auf Grund eines Codecs ist, oder ob das nur das Format ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2010
  6. Slassh, 27.08.2010 #6
    Slassh

    Slassh Android-Lexikon


    Hatte ich schon mal probiert in der Leedroid 1.8 hab video fps und audio-codec geändert am sound hat sich nicht wirklich viel geändert...also MaTiCeK-kennt sich ja bissi besser aus ich verlink das ma eben
    [MOD]Better audio quality for video capture[W.I.P.] - xda-developers
    vllt hilfts ja
     
  7. mike85, 27.08.2010 #7
    mike85

    mike85 Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe mich mal durch die 5 Seiten durchgelesen. Anscheinend wurde bislang in der Konfiguration ein anderer Aufnahmecodec (AAC) eingestellt, was aber zu keinem Unterschied geführt hat.

    So wie es aussieht, gibt es im Moment noch keine Lösung für das Problem.
     
  8. Contri, 27.08.2010 #8
    Contri

    Contri Android-Experte

    Das ist wirklich ein Nachteil von HTC. Sie bringen HD-Aufnahme raus aber kümmern sich nicht um den Sound. Wirklich schade drum.
     
Du betrachtest das Thema "Soundqualität bei Videoaufnahmen?" im Forum "HTC Desire Forum",