schlechtes wlan

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere schlechtes wlan im HTC HD2 Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
B

Br3nd3n

Neues Mitglied
hallo liebes forum,
bin neu beim htc hd2 .
folgendes problem ich habe final-cm-7.2.0-Tweaked-2.0.0-LEO-signed drauf gemacht läuft soweit alles super und flüßig außer laider wlan 2 räume getrennt vom router und dann kommen schon abrüche.
kann ma was machen oder muss ich ne neue rom benutzen ??

hoffe hier auf hilfe
und sage schonmal danke für eure antworten
 
Fietze

Fietze

Experte
folgendes problem ich habe final-cm-7.2.0-Tweaked-2.0.0-LEO-signed drauf gemacht läuft soweit alles super und flüßig außer laider wlan 2 räume getrennt vom router und dann kommen schon abrüche.
War vorher ein anderes Android drauf?
Bzw. wie war die Verbindung vorher?

Unsanfte Behandlung des HD2 kann zur Folge habe, dass sich die WLan-Antenne löst/verschiebt, dann hat man auch schlechten Empfang.
 
B

Br3nd3n

Neues Mitglied
hallo,

hab noch andere roms getestet bin jetzt ber der NexusHD2-ICS-4.0.4-CM9-HWA V2.8 geblieben und ist besser ....

danke für deine antwort
 
R

readynoise

Ambitioniertes Mitglied
Fietze schrieb:
Unsanfte Behandlung des HD2 kann zur Folge habe, dass sich die WLan-Antenne löst/verschiebt, dann hat man auch schlechten Empfang.
Obiges ist leider nicht ganz korrekt. Die Antenne kann sich nicht lösen, denn selbige ist fester Bestandteil des Gehaeuses, da es sich um eine absolut fest sitzende Folienantenne handelt. An selbiger haengen zwei Federkontakte des MainFlex welche selbst wenn man mit dem Hammer auf dem HD2 rumpruegelt keinen Verbindungsprobleme zur Folienantenne verursachen werden ( die einzigen Problemkontake sind die des Lautsprechers ( verdrecken gerne mal ) und ganz besonders die GPS-Kontakte, aber das nur am Rande erwaehnt...

Der Uebertaeter bei WLAN Reichweitenproblemen ( direkt am Router gehts und 1 Meter entfernt alles weg ) ist zu 99,9% immer das schwarze Koaxial-Kabel welches die WLAN/BT Sektion des Mainboard (PCB) mit dem Feder-Antennen-Sektion des FlexMainBoards verbindet. Diese sind nur filigran gesteckt und i.r.R. loest sich die Steckverbindung des Koaxialkabels auf der Hauptplatine gerne mal wenn man das HD2 unsanft zu Boden poltern laesst.

Effektive und einfache Loesung: Die 4 Gehaeuse Schrauben entfernen; dann das Gehause entfernen und das Koaxialkabel wieder korrekt aufstecken ( man hoert es ganz zart klicken wenn es einrastet ) und remontieren. Dauer des Eingriffs: Ca. 1 Minute. Das geht echt flott und ist supereinfach....allerdings:

Gefahr: Man sollte schon wissen wie man bei der Gehaeuseentfernung und Remontage ( Achtung: Lautstaerkewippe kann Tasten beschaedigen )korrekt vorzugehen hat. Aber dafuer gibt es "in der Roehre" genuegend detailierte Videoanleitungen...

Gutes Gelingen und immer beste Empfangsbedingungen wuenscht,
Micha