WP7, NativeSD oder Nandroid mit A2SD! Was ist die optimale SD-Karte?

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere WP7, NativeSD oder Nandroid mit A2SD! Was ist die optimale SD-Karte? im HTC HD2 Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
Fietze

Fietze

Experte
Bei der Recherche zur Installation von WP7 und NativeSD-Roms bin ich auf folgenden Thread bei XDA gestossen.
32GB microsd cards - xda-developers

Bisher dachte ich immer (wie sicher die meisten anderen User auch), dass je höher die Class der Karte, umso besser sie für unsere Zwecke geeignet ist. Aber wahrlich falsch gedacht!

Bei der SD-Karte kommt es weniger auf die Geschwindigkeit beim Verschieben von großen Datenmengen an, als viel mehr auf den Write-Speed (Random 4k R/W) den die Karte bei kleinen Datenmengen bringt.
Bei CrystalDiskMark wären das die Werte für 4K und 4K (QD32) unter Write.

Mein englisch ist nicht das Beste.
Aber dem Link oben zur Folge scheint es so zu sein, dass Class10 Karten (bis auf wenige Ausnahmen) immer einen Moment brauchen bis man Zugriff darauf hat.


Bisher verwendete ich bei Nand und A2SD immer eine Transcend Extrem Speed (Ultimate) 16GB Class10 und wunderte mich wieso die Karte meine Apps nicht so schnell starten ließ, als mit der zuvor verwendeten SanDisk 16 GB Class2.
Nun durch die Lektüre weiss ich wieso!


Wer seine Karte zum Speichern von Filmen und großen Datenmengen braucht, der liegt mit einer Class10 sicher richtig. Aber für unsere Zwecke erweist man sich mit einer Class10 u.U. einen Bärendienst.


Hier noch ein Link zum aktuellen Ranking der im Moment auf dem Markt verfügbaren SD-Karten.
Glücklicherweise kaufte ich mir vor kurzen eine Transcend Extrem Speed (Ultimate) 32 GB Class10 (Platz 2 bei kleinen Datenmengen), ohne von diesem Fakten was zu ahnen.
Die 2. Tabelle ist die wichtige!
http://forums.whirlpool.net.au/forum-replies.cfm?t=1582172


Wer will kann seine Karte mit CrystalDiskMark testen.
Sie sollte allerdings vorher mit dem SD-Formatter formatiert werden.

Übrigens!
Meine Tests der 16 GB Class2 SanDisk, 32 GB Class10 Transcend Extrem Speed (Ultimate) und der 16 GB Class10 Transcend Extrem Speed (Ultimate) fielen ähnlich aus wie in dem Ranking.

Download CrystalDiskMark:
http://crystalmark.info/software/CrystalDiskMark/index-e.html
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kaschparl

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

vielen Dank für diesen Beitrag. Da ich ebenfalls (noch) stolzer Besitzer eine HD2 mit NativeSD-Android bin, bin für derartige Infos sehr dankbar.

Ich hatte bisher immer nur gelesen, dass man wenigestens Class 6, oder so, nehmen sollte. Aber dass die entscheidenden Werte woanders liegen, war mir bisher nicht bekannt.

Ich verwende Android jetzt schon seit Froyo. Das 2.3.7 hatte ich bis jetzt die längste Zeit, da ich damit sehr zufrieden war. Das war dann aber nur die Standard-haret-version auf SD.
Da einige Apps mit der Zeit langsamer (durch Updates) wurden, habe ich nach schnelleren Varianten gesucht und bin jetzt auf 4.1.2-NativeSD ungestiegen und damit bis jetzt auch sehr zufrieden.

An das Flashen traue ich mich noch nicht wirklich ran.

Grüße

PS: Das noch bezieht sich nicht auf stolz sondern auf das HD2, da ich mit dem Gedanken über einen Wechsel auf ein neues und dann gleich Android-Smartphone spiele. ;)
 
Fietze

Fietze

Experte
Leider kann ich den Eingangspost nicht mehr editieren, deshalb hier noch eine Info!
Achtung!
Von UHS-1 Karten ist grundsätzlich abzuraten. Die erkennt ihr an einer "1 im U" auf der Karte.
Die Performance, was DataOnExt betrifft, ist bei den allermeisten UHS-1 Karten nicht so prickelnd!
 
H

hiswif

Neues Mitglied
Hallo,

ich versuche jetzt schon seit geraumer Zeit das HTC HD2 meiner Frau ordentlich zum laufen zu bekommen. Leider sind die Karten die ich da habe im 4K bereich extremer Müll. Hast du zufällig die Produktnummer deiner Karte?
Unter "Transcend Extrem Speed (Ultimate) 32 GB Class10" findet Google ja haufenweise, z.B. auch UHC Karten. Die nummer müsste mit "TS32...." beginnen. Leider gibt es scheinbar unzählige verschiedene Variationen ein und des selben Herstellers unter der selben Produktbezeichnung. Wenn du auch eine andere Karte kennst die gut geht würde ich mich auch über eine andere Empfehlung freuen. Meine karten sind wie gesagt reiner Schrott. 0,006MB/s bei 4K schreiben und sowas.

MFG

His
 
H

hiswif

Neues Mitglied
Danke dir. ich werd die Transcend mal bestellen und testen.
 
H

hiswif

Neues Mitglied
Also die Transcend ist heute angekommen und ich muss sagen das ist echt kein Vergleich. Alles läuft flüssig, bisher keine "App"-stürze (man verzeihe mir dieses kleine Wortspiel) und das beste => Meine Frau ist bisher zufrieden und ich hab endlich wieder Ruhe :D (naja bisher). Danke dir für deinen Tipp, ich glaube ich hätte ewig nach einer passenden karte gesucht. Jetzt hat Sie endlich ihr HD2 mit KitKat ;)

MFG

His
 
Fietze

Fietze

Experte
TT-Bert schrieb:
Ist die SanDisk 16 GB nicht eine UHS-1 Karte?
Nö, glaube ich nicht. Dann müßte sie eigentlich mit einer "1 im U" gekennzeichnet sein.
Und UHS-1 Karten gibt es m.W. nur als Class10.