Hero mit original Google Apps?

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Hero mit original Google Apps? im HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
P

PeterSpunkt

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich lese nun schon eine ganze Zeit im Forum, finde aber keine definitive Aussage zu folgender Frage:

Sind auf dem Hero die original Google Apps drauf (Google Mail/Calendar/...).
Kann ich den ganzen HTC-spezifischen "Balast" wie Sense, Exchange-Komunikation, den HTC-Eigenen Kalender, das HTC-Mail-Programm... dauerhaft entfernen oder zumindest deaktivieren.

Was ich mir wünsche wäre ein Hero mit "Vanilla" Android 1.5 und in ein paar Tagen mit 1.6. Also ohne Schnick-Schnack. Ein Google-Experience-Phone eben.

Geht das?

Danke schon mal.

Gruß

PeterSpunkt
 
T

Thee

Stammgast
Die Originalapps (Mail, GTalk, Youtube, etc.) sind alle drauf. Zusätzlich eben Sense mit Dingen wie Peep (Twitter Client) dazu.

Ein Hero ohne Sense geht an sich wohl nur mit einem anderen ROM. Ob es da schon finale bzw. nutzbare Versionen gibt, k.A. Schau dich mal bei XDA-Developers um. Touchflo bzw. Sense UI lässt sich aber scheinbar deaktivieren. Ein Bekannter hatte mir davon berichtet, das gemacht zu haben. Nur mal eben schnell gegoogled und z.B. das gefunden.

Viel Erfolg.
 
Belgeron

Belgeron

Ambitioniertes Mitglied
Du bekommst die HTC Apps nur runter wenn du ein Custom Rom verwendest ansonsten kannst du diese nicht deinstallieren aber du kannst die Widgets eben alle deaktivieren.

Warum man aber auf Sense verzichten will kann ich nicht ganz verstehen, DAS ist ja die eigentliche KillerApp für Android von HTC, ansonsten kann man sich auch jeden beliebigen anderen Android Appliance kaufen, da braucht man das Hero nicht für.

Ich benutzt auch kein HTC Mail sondern GoogleMail App und der Rest ist weg von den Screens.

Aber jeder wie er möchte ;-)
 
C

Chatt

Erfahrenes Mitglied
Ich hab den Hero doch nicht wegen dem "tollen" Sense!



Ich teste auch gerade keine sense zu benutzen, weil ich eigentlich nichts ausser die 7 screens und peep widget benutze.
Jetzt habe ich ein tool (Open Home)gefunden, welche mir ebenfalls 7 screens und noch vieles mehr bietet.

Ich werde immer beim Drücken auf die Hometaste gefragt, welche Oberfläche ich benutze möchte. Ich mache kein Häkchen auf standard, weil ich Angst habe nicht mehr zurück zu sense zu kommen.

Wie kann ich denn später doch wieder zurück zu sense, wenn mich der Langzeittest ohne sense nicht überzeugt?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

smoon

Neues Mitglied
Dieses komische TouchFlo habe ich auch nach wenigen Tagen durch den Standard-Android-Homescreen ersetzt (gibt ein Programm namens Home Switcher mit dem man den Homescreen im laufenden Betrieb wechseln kann).

Was die restlichen HTC-Anwendungen angeht scheint der Austausch teilweise nicht so einfach zu sein. Zumindest Adressbuch und Kamera-Anwendung lassen sich wohl nicht ohne weiteres austauschen. Werde gleich mal etwas testen, was geht und was nicht. Siehe hierzu auch Replacing HTC apps with ANDROID ones - xda-developers.

Das beste wird aber wohl sein, zu warten, bis HTC die Quellen für die Gerätetreiber veröffentlicht und sich dann ein Stock-Android-ROM zu bauen.


Update:

Habe nun etwas rumgespielt, hier meine Ergebnisse:

Erstmal habe ich sämtliche HTC-Anwendungen und -Widgets gelöscht, die ich loswerden wollte. Z.B. Rosie, den Lockscreen usw. Fazit: Das Hero fühlt sich wesentlich schneller an. Wenn ich z.B. eine Anwendungsverknüpfung (mittels klicken und halten auf eine freie Stelle ) auf dem Homescreen erstellen will, dauert es keine Ewigkeiten mehr, bis mir die Liste der verfügbaren Anwendungen angezeigt wird.

An HTC-Anwendungen habe ich es bisher leider nur geschafft den Browser und den Kalender ohne Probleme durch die Android Standard-Anwendungen zu ersetzen. Der Android-Browser lädt Seiten (zumindest per WLAN) wesentlich flotter als der von HTC. Zum Kalender kann ich nicht viel sagen, habe den von HTC noch nicht wirklich benutzt.

Die SMS/MMS-Anwendung lässt sich auch austauschen, senden und empfangen von SMS funktioniert auch. Leider bleibt die Übersichtsliste leer. Mit etwas Trickserei lässt sich das aber bestimmt beheben.

Kontakte stürzt leider ab.

Die Mail-Anwendung habe ich noch nicht getestet, da ich k9mail nutze.

Der Lockscreen funktioniert prächtig, zeigt jedoch die Weckzeit(?) nicht richtig an.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

motoxtremo

Gast
Klingt interessant, ich in nämlich mit dem HTC Kalendar nie warm geworden und würde daher gerne mal den Originalen testen. Gestört hat mich vor allem das der HTC Kalendar sich nicht mit dem google Kalendar synchonisiert hat wie z.b. das Adressbuch...oder ich war zu doof dafür...
 
Kageetai

Kageetai

Erfahrenes Mitglied
motoxtremo schrieb:
Gestört hat mich vor allem das der HTC Kalendar sich nicht mit dem google Kalendar synchonisiert hat wie z.b. das Adressbuch...oder ich war zu doof dafür...
Also das tut er im Normalfall wunderbar und ohne zu mucken...
 
T

Tirion

Neues Mitglied
motoxtremo schrieb:
Gestört hat mich vor allem das der HTC Kalendar sich nicht mit dem google Kalendar synchonisiert hat wie z.b. das Adressbuch...oder ich war zu doof dafür...
Bei neuen Einträgen musst du schauen in welchen Kalender sie eingetragen werden "Eigener Kalender" ist jener auf dem Gerät selbst und wird nicht gesynct. Wenn du aber da den gewünschten Kalender von Google wählst, dann klappts.

Zumindest war das bei mir damals mein Fehler.
 
M

motoxtremo

Gast
Ahhh, besten Dank, da hab ich nicht drauf geachtet. Na dann kann der HTC doch drauf bleiben :)
 
J

Joschi

Neues Mitglied
mir stellt sich nur die frage wieso man sich ein Hero kauft um es dann wieder zu "entwerten"? das ist ja fast so als ob man sich einen vollausgestattetes Auto kauft nur um dann alles wieder zu entfernen und/oder durch standart z.B sitze zu ersetzen?
 
C

Chatt

Erfahrenes Mitglied
Ja mit dem Unterschied vollausgestattete Autos gibt es nicht nur von Mercedes...
D.h. man kann, wenn man sich mal umsieht, auch außerhalb von HTC Sense eine Vollausstattung bekommen.
Aber informier Dich lieber erstmal und probiere mal was aus, bevor Du behauptest dass HTC Sense das non plus ultra ist.
 
J

Joschi

Neues Mitglied
Sagen wir es so für meine Zwecke ist es das non plus ultra, sicherlich gibts ein paar kleinigkeiten die auch ich bemängeln kann. Dennoch war Sense ein wichtiger Kaufgrund für mich.
 
peer

peer

Experte
smoon schrieb:
An HTC-Anwendungen habe ich es bisher leider nur geschafft den Browser und den Kalender ohne Probleme durch die Android Standard-Anwendungen zu ersetzen.
Hi Smoon!

Sag doch mal wie!
Dass der HTC Kalender immer in der Monatsansicht öffnet (tut der Magic nicht) nervt mich enorm.
Ebenso, daß ich tageweise nur durch die "Zeitraster-Ansicht" scrollen kann und die nur tief im Menü auf Eventliste umschalten kann.

Auch das Telefonmodul würde ich gerne tauschen.
Das Magic-Telefon ist mir wesentlich lieber!

gruß peer
 
S

smoon

Neues Mitglied
Joschi schrieb:
Sagen wir es so für meine Zwecke ist es das non plus ultra, sicherlich gibts ein paar kleinigkeiten die auch ich bemängeln kann. Dennoch war Sense ein wichtiger Kaufgrund für mich.
Das muss ja nicht heissen, dass das Sense UI für jedermann das Non plus ultra ist. Und ein Kaufgrund kann es ja nunmal auch nicht sein, da es auch "Hero-ROMs" für andere Geräte wie z.B. das Magic gibt...
Also, lass uns doch einfach machen und freu Dich, dass Dich keiner zwingen kann, die Sense-Anwendungen von deinem Hero zu löschen.


peer schrieb:
Hi Smoon!

Sag doch mal wie!
Dass der HTC Kalender immer in der Monatsansicht öffnet (tut der Magic nicht) nervt mich enorm.
Ebenso, daß ich tageweise nur durch die "Zeitraster-Ansicht" scrollen kann und die nur tief im Menü auf Eventliste umschalten kann.

Auch das Telefonmodul würde ich gerne tauschen.
Das Magic-Telefon ist mir wesentlich lieber!

gruß peer
Ich würd ja sagen wie. Aber warum sollte ich, wenn es doch jemand anderes schon aufgeschrieben hat? Siehe Replacing HTC apps with ANDROID ones - xda-developers

Das Telefonmodul würd ich auch gerne austauschen, ist mir aber leider noch nicht gelungen.
 
peer

peer

Experte
smoon schrieb:
Das muss ja nicht heissen, dass das Sense UI für jedermann das Non plus ultra ist. Und ein Kaufgrund kann es ja nunmal auch nicht sein, da es auch "Hero-ROMs" für andere Geräte wie z.B. das Magic gibt...
...ist aber m.E. nicht sinnvoll, weil der Magic hardwaremässig überfordert ist, wenn man ein paar HTC-Widgets nutzt.
Dann lieber den Magic ohne Sense.

smoon schrieb:
Ich würd ja sagen wie. Aber warum sollte ich, wenn es doch jemand anderes schon aufgeschrieben hat? Siehe Replacing HTC apps with ANDROID ones - xda-developers

Das Telefonmodul würd ich auch gerne austauschen, ist mir aber leider noch nicht gelungen.
THX! Werde da mal nachlesen wenn ich mehr Zeit habe und das ausprobieren.

gruß peer
 
S

smoon

Neues Mitglied
peer schrieb:
...ist aber m.E. nicht sinnvoll, weil der Magic hardwaremässig überfordert ist, wenn man ein paar HTC-Widgets nutzt.
Dann lieber den Magic ohne Sense.
Tja, genauso sieht es meiner Meinung nach eben auch mit dem Hero aus: Die Sense-Software ist viel zu träge auf der vorhandenen Hardware.

Aber ich glaube, wir weichen vom Thema ab :)
 
C

Chatt

Erfahrenes Mitglied
smoon schrieb:
Tja, genauso sieht es meiner Meinung nach eben auch mit dem Hero aus: Die Sense-Software ist viel zu träge auf der vorhandenen Hardware.

Aber ich glaube, wir weichen vom Thema ab :)
Ich weiß nicht was daran träge sein sollte?!

Bei mir mit MoDaCo 2.2 und jetzt mit 2.5 ist das Sense alles andere als träge.

Das Sense klebt mir am Finger wie beim Iphone das Menü.

Vermute, dass Du noch immer das erste Standardrom drauf hast.
 
peer

peer

Experte
Chatt schrieb:
Ich weiß nicht was daran träge sein sollte?!

Bei mir mit MoDaCo 2.2 und jetzt mit 2.5 ist das Sense alles andere als träge.

Das Sense klebt mir am Finger wie beim Iphone das Menü.

Vermute, dass Du noch immer das erste Standardrom drauf hast.
oder an der Anzahl und Art der Apps :rolleyes:
 
C

Chatt

Erfahrenes Mitglied
Ich habe ca. 40 Apps drauf und Du?
 
peer

peer

Experte
Chatt schrieb:
Ich habe ca. 40 Apps drauf und Du?
Ich schätze auch so.
6 Seiten sind voll und die 7. ist Experimentierfeld.
Sense scrollt natürlich etwas langsamer, als nach der Neuinstallation, klebt nicht am Finger, aber fast.