Tastenbelegung änderbar?

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Tastenbelegung änderbar? im HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
Tess

Tess

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

lässt sich beim Hero die Tastenbelegung neu/ anders festlegen? Ich hätte gern die Taste für die Suchleiste und die Zurück-Taste getauscht, gibts da was softwareseitig?
 
zHero

zHero

Fortgeschrittenes Mitglied
Was für einen nutzen hast du davon???
 
M

mrzylinder

Ambitioniertes Mitglied
Der Nutzen ist, dass die Tasten getauscht sind ... wenn er damit besser klarkommt, ist das doch ok :)

In dem Zusammenhang habe ich auch eine Frage: kann man die Google-Suche bei der Suchtaste umleiten auf eine andere Suchmaschine wie z.B. Yahoo oder Scroogle?
 
Tess

Tess

Fortgeschrittenes Mitglied
mrzylinder schrieb:
Der Nutzen ist, dass die Tasten getauscht sind ...
Ja ich erreiche die Suchtaste bequemer als die aktuelle Zuruecktaste. Waerend ich die Suchtaste selten benoetige benutze ich den Zurueckbutton jedoch staendig. HTC scheinen da selbst die Augen aufgegangen zu sein, den in der Sprint-Version liegen diese Tasten genau so wie ich es auch gern haette. Kein Problem wenn man die Belegung festlegen koennte, daher meine Frage.
 
AST

AST

Erfahrenes Mitglied
Hallo Tess,

Tess schrieb:
Ich hätte gern die Taste für die Suchleiste und die Zurück-Taste getauscht...
daran wäre ich auch sehr interessiert! (...lass mich raten: Du bist gerade vom G1 o.ä. auf das Hero umgestiegen und Dein rechter Daumen tut jetzt furchtbar weh, richtig? ;-)

Hat niemand eine Lösung?

AST
 
Tess

Tess

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke smoon für den Beitrag. Kann man mit irgendeiner App vielleicht auch die "Key Layout Map" direkt auf dem Telefon bearbeiten? Ansehen kann ich mir diese ja, nur nicht bearbeiten? Geht es mit einem gerooteten Phone?
 
S

smoon

Neues Mitglied
Tess schrieb:
Danke smoon für den Beitrag. Kann man mit irgendeiner App vielleicht auch die "Key Layout Map" direkt auf dem Telefon bearbeiten? Ansehen kann ich mir diese ja, nur nicht bearbeiten? Geht es mit einem gerooteten Phone?
Ich bin mir nicht sicher, wie genau /system in Android gemountent wird. Für den Fall, dass /system nicht readonly gemountet wird, sollte man die entsprechende Datei auch mit root-Rechten und einem simplen Texteditor direkt unter Android bearbeiten können.

Es dürfte jedoch fast schwerer werden einen Texteditor für Android zu finden (bzw. zu installieren), mit dem man beliebige Dateien bearbeiten kann, als die Datei eben mit vi oder, mittels hin- und herkopieren, auf einem Rechner zu bearbeiten.

Wer es dennoch wagen will, sollte sich mal Scribble anschauen.

PS: Danke übrigens für die Idee mit dem Tauschen der Tasten. Die Suchen-Taste ist in der Tat wesentlich angenehmer zu erreichen, als die original Zurück-Taste. :)


Update:

Konnte es nicht lassen und habe gerade mal Scribble so angepasst, dass die "Key Layout Map" automatisch geöffnet wird und ein installierbares Paket erstellt. Auf den ersten Blick scheint auch alles zu funktionieren, da ich jedoch mein Hero nicht "gerootet" habe, kann ich das Speichern nicht testen...

Für alle, die mutig sind, hier die .apk-Datei: http://omploader.org/vMmkwbQ/Scribble.apk (MD5-Prüfsumme: ab21f0a5f06ebc5f60b18d1a7e1c86b1)

Aber Achtung: Ich übernehme keinerlei Gewähr für das Programm! Am beten vor Installation und Benutzung ein Backup des Telefons machen!

Die Lorbeeren für Scribble gehen natürlich an die Leute von android-random.

Noch ein Update:

Da ich gerne bastel, habe ich mein Hero "gerootet" und kann verkünden, dass es mit Hilfe von Scribble also auch möglich ist, die Datei /system/usr/keylayout/hero-keypad.kl zu bearbeiten:

Code:
adb shell
$ su
# mount -o remount,rw -t yaffs2 /dev/block/mtdblock3 /system
# chmod 0666 /system/usr/keylayout/hero-keypad.kl
Scribble starten, Änderungen wie gewünscht durchführen und die Datei über "Menütaste -> Speichern" speichern.

Code:
# chmod 0644 /system/usr/keylayout/hero-keypad.kl
Und schließlich das Gerät noch neustarten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Tess

Tess

Fortgeschrittenes Mitglied
Hm, ich habe noch nie irgendwas mit recovery gemacht und blicke das irgendwie nicht was Du oben gepostet hast. Habe nun die Keymap mittels notepad auf meinem Rechner bearbeitet und diese geänderte Datei auf der SD karte.... ohne root bekomme ich die Originaldatei aber nicht überschrieben.... . Rooten ist mir zu heikel. Was nun?
 
S

smoon

Neues Mitglied
Tess schrieb:
Hm, ich habe noch nie irgendwas mit recovery gemacht und blicke das irgendwie nicht was Du oben gepostet hast. Habe nun die Keymap mittels notepad auf meinem Rechner bearbeitet und diese geänderte Datei auf der SD karte.... ohne root bekomme ich die Originaldatei aber nicht überschrieben.... . Rooten ist mir zu heikel. Was nun?
Aber zum ändern der Datei brauchst Du nunmal root-Rechte. Ob Du Dir die jetzt mit Hilfe des Recovery-Systems oder über eine root-shell auf einem gerooteten Telefon verschaffst, spielt allerdings keine Rolle.
Und wenn Du es schon geschafft hast die entsprechende Datei auf den Computer zu kopieren, wirst Du es auch hinbekommen ein Recovery-Image zu booten. Sind doch nur zwei Befehle:
Code:
adb shell reboot bootloader
fastboot boot Recovery-RA-HERO-v1.2.2.img
 
peer

peer

Experte
THX Smoon!

Würde auch gerne den Suchbutton mit einer anderen Funktion belegen, da ich den selten nutze, jedenfalls nicht benötige.

Ist mir aber nicht so wichtig, dass ich viel Bastelei in Kauf nehme.

Warte lieber auf ein App, so wie es die für die WinMobiles ja auch schon gibt.
Wenn's mal so etwas gibt, werde ich das bestimmt auch in diesem Thread lesen oder hierin posten.

gruß peer