Wie sieht's mit Updates aus?

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie sieht's mit Updates aus? im HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
H

htc:heroes

Neues Mitglied
Da HTC Sense UI auf Cupcake aufbaut, frag ich mich wie es mit Updates wie z.B. das kommende Donut aussieht?
 
Gamma6

Gamma6

Ambitioniertes Mitglied
Ich hab irgendwo mal gelesen das Updates auf dem Hero verspätet erscheinen werden, da HTC ja erst Sense an dieses anpassen muss. Es wird auf jeden Fall kommen (HTC wird sich bei seinem Top-Gerät nicht die Blöße geben es als einziges ohne Updates zu lassen), aber man wird länger warten müssen. Wieviel kann dir keiner sagen. Vielleicht schaffen sie es in ner Woche, vielleicht dauert es länger. Wird sich zeigen müssen.
 
C

Cenki

Neues Mitglied
htc:heroes schrieb:
Da HTC Sense UI auf Cupcake aufbaut, frag ich mich wie es mit Updates wie z.B. das kommende Donut aussieht?
selbige frage habe ich in einem anderen forum erst gestern gestellt. die antworten waren sehr mager... :)

ich vermute mal, und das wäre m.E. das logischste, dass man evtl. direkt auf 2.0 updaten kann, aber dann evtl. (vorerst) auf sense verzichten muss, da htc ein update bzw. eine anpassung der sense oberfläche auf 2.0 erst später bringen wird.

alles andere wäre symbian-like oder win-mob-like nach dem motto: willste neue version, kauf dir gleich n neues handy (bei win-mob ist es ja jetzt neu, dass man von 6.1 auf 6.5 upgraden können soll dürfen tun etc. :) )
 
g-man

g-man

Stammgast
Die werden Sense nicht aufgrund eines Updates weglassen, das freut den Android Geek, aber stell dir vor ein Anwender bekommt ein Update, dadurch eine neue UI und ne Woche später ein neues Update mit alter UI

Wahrscheinlich wird sich HTC den Source schnappen, anpassen und mit verspätung Updaten

so on
g-man
 
schlüpferknoten

schlüpferknoten

Stammgast
oder sie bauen sense so, das man die updates direkt einspielen kann?
 
H

htc:heroes

Neues Mitglied
derStandard.at
Firmware-Abwägungen
Doch da haben wir auch gleich einen kleinen aber nicht zur vernachlässigenden Pferdefuß bei der angepassten Firmware: Ob es Softwareupdates für das Hero basierend auf neueren Android-Releases geben wird, ist eine Frage auf die man sich bei HTC derzeit nicht festlegen will. Während Geräte mit "Google Experience" nun schon einige Updates spendiert bekommen haben, ist die Softwarezukunft des Hero - derzeit - nicht ganz so klar. Das mag in früheren Handy-Zeiten eine kleine Randnotiz gewesen sein, mittlerweile hat die Bedeutung der Software aber einen wesentlich höheren Stellenwert erreicht. Sowohl Apple als auch Google versorgen die NutzerInnen regelmäßig mit Feature-Updates, etwas das von den NutzerInnen auch zunehmend erwartet wird. Bleibt also zu hoffen, dass die Zurückhaltung von HTC in dieser Frage lediglich einer vorsichtigen Ankündigungspolitik geschuldet ist.
Sehr beunruhigend wie ich finde.
 
M

Marciavelli

Neues Mitglied
Hallo,

besonders wenn man liest, dass sich mit Android 2.0 auch einiges tut in Sachen UI. Wer braucht dann noch Sense und das Hero? Kaufe ich mir für 100 Euro weniger ein HTC Magic. Und rund ist der Plunder!

Bin wieder total verunsichert.

Gruß,
Marciavelli
 
M

Marciavelli

Neues Mitglied
Hallo nochmal,

habe eine Anfrage an HTC zu diesem Punkt gestellt. Halte Euch auf dem Laufenden.

Gruß,
Marciavelli
 
M

Marciavelli

Neues Mitglied
Hallo,

habe heute eine Antwort von HTC zu meiner Anfrage bezüglich der Updates erhalten. HTC meint, dass sämtliche Androids-Updates auch für das Hero verfügbar sein werden. HTC Sense wird demnach angepasst (in diesem Punkt war das Deutsch des Supports ein wenig schlecht). In Summe aber aus meiner Sicht gute Nachrichten.

Aus meiner Sicht ist auch noch zu beachten, dass HTC wohl plant Sense auf immer mehr Android-Phones einzusetze. Was IMHO es sehr wahrscheinlich macht, dass Sense update-fähig ist.

Grüße,
Marciavelli
 
H

htc:heroes

Neues Mitglied
Marciavelli schrieb:
Hallo,

habe heute eine Antwort von HTC zu meiner Anfrage bezüglich der Updates erhalten. HTC meint, dass sämtliche Androids-Updates auch für das Hero verfügbar sein werden. HTC Sense wird demnach angepasst (in diesem Punkt war das Deutsch des Supports ein wenig schlecht). In Summe aber aus meiner Sicht gute Nachrichten.

Aus meiner Sicht ist auch noch zu beachten, dass HTC wohl plant Sense auf immer mehr Android-Phones einzusetze. Was IMHO es sehr wahrscheinlich macht, dass Sense update-fähig ist.

Grüße,
Marciavelli
Na das sind ja mal gute Nachrichten!
Vielen Dank Marciavelli
 
C

Cenki

Neues Mitglied
wirklich beruhigende nachrichten, danke für die mühe die du dir gemacht hast @machiavelli

ich denke alles andere wäre auch quatsch
 
E

esel

Neues Mitglied
Marciavelli schrieb:
Aus meiner Sicht ist auch noch zu beachten, dass HTC wohl plant Sense auf immer mehr Android-Phones einzusetze.

Grüße,
Marciavelli
Falls es einen interessiert: wohl auch auf den zukünftigen Windows Mobile Geräten
 
F

freddy

Erfahrenes Mitglied
Dachte das nächste Android wäre 2.0 ..
Hmm?? Jetzt bin ich etwas verwirrt

Lg
 
Kranki

Kranki

Ehrenmitglied
Naja, wir wissen, dass eine der Neuerungen von Donut CDMA-Unterstützung ist, dass der US-Provider Sprint CDMA nutzt und dass Sprint schon ab 11. Oktober das Hero anbietet. Allzu lange kann es dann kaum mehr dauern, bis HTC die Hero-Donuts fertig gebacken hat.