IncS bootet nicht mehr

  • 8 Antworten
  • Neuster Beitrag
E

einzugrunde

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo Leute,

hab folgendes Problem. Der Display von meinen Incs ist plötzlich schwarz geworden und hat nicht mehr reagiert. Habe dann den Akku raus genommen und wieder angeschaltet. Hat auch dann wieder für ein paar Minuten ganz normal funktioniert bis wieder der Bildschirm schwarz wurde und nicht mehr reagiert hat. Habe wieder den Akku raus genommen und und eingeschaltet. Bloß dieses mal kommt der weiße Hintergrund mit dem Schriftzug "quietly brilliant" dann dauert es kurz und der Bildschirm wird kurz schwarz und wieder kommt der weiße Hintergrund mit dem schriftzug und dass geht unendlich lang weiter. Gibt es jetzt irgendwie eine Möglichkeit meine Handy wieder zum funktionieren zu bringen ohne meine ganzen Daten zu verlieren oder ist die letzte Lösung es neu zu booten?

Vielen Dank schon mal für eure Hife

greetz:thumbsup:
 
kos

kos

Fortgeschrittenes Mitglied
...probier mal ne andere SD-Karte/ bzw. ohne SD zu booten.
das gleiche nochmal ohne SIM Karte...
 
E

einzugrunde

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich habe mein Handy über Nacht nochmal an mein Ladekabel gehängt. Heute früh wollte ich es einschalten doch das Handy hat nur kurz viermal vibriert und jetzt geht gar nix mehr. Kann es nicht mal mehr einschalten.

Bin echt grad frustriert darüber und weis nicht was ich machen soll :blink:

@ kos: Habe beides versucht aber es regt sich gar nix leider :(

Hat jemand noch ne Idee die mir weiterhelfen könnte?
 
Zuletzt bearbeitet:
kos

kos

Fortgeschrittenes Mitglied
...noch Garantie? Dann ab dafür...
Schon mal Akku gewechselt?
bei einem Freund geht das Widlfire auch manchmal einfach nicht an, und am nächsten Tag gehts wieder...
 
E

einzugrunde

Neues Mitglied
Threadstarter
Ja hab des Handy erst seit drei Monaten. Ein Ersatzakku habe ich leider nicht. Bekomme ich eigentlich während der Zeit ein Ersatzhandy solange ich meines in Reparatur gebe?
 
kos

kos

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein, Ersatzhandy ist Kulanz, soweit ich weiß.
Ich habe gerade selber das Thema durch (2 Monate in Rep) und dann endlich habe ich ein neues IncS von Saturn bekommen.
hier eine Seite die dich interessieren könnte. Nacherfüllungsanspruch - Internetangebot Bayerisches Staatsministerium der Justiz und für Verbraucherschutz
Du kannst nach Fehlerprüfung eine neues Gerät (Ersatzlieferung) verlangen... Ist aber ein harter Kampf weil die Händler dich total verar.... Sogar zuletzt hat Saturn mir das neue "nur" aus Kulanz gegeben. Frechheit.
Reparatur dauert so um die 10-14 Tage. ...normalerweise...
 
E

einzugrunde

Neues Mitglied
Threadstarter
Merci für die Infos.

Was für ein Zufall das ich meines auch bei Saturn gekauft habe^^

Ja ich kenne mich mit diesen Kaufvertragsrechten auch schon etwas aus. Habe vorhin bei HTC angerufen und der Support hat mir jetzt eine Adresse von einen Vodafoneladen gegeben wo ich es hinbringen soll. Sollte ich lieber dort es hinbringen oder doch lieber zu Saturn?

@kos: Heißt des sie müssen mir aufjedenfall ein neues geben wenn der Fehler nicht durch Selbstverschulden passiert ist oder reicht es auch aus wenn sie es nur Nachbessern?

greetz
 
kos

kos

Fortgeschrittenes Mitglied
wenn Du die Gewährleistung in Anspruch nimmst (sinnvoll in den ersten 6 Monaten) gehe zu deinem Händler (also Saturn)...steht aber alles viel besser im Link " Verweis auf Herstellergarantie

Nicht alle Verkäufer wissen um dieses Wahlrecht des Kunden, das es in dieser Form erst seit dem 01.01.2002 gibt. In der Praxis kommt es häufig vor, dass Verkäufer versuchen, den Käufer auf eine Herstellergarantie zu verweisen und ihren Kunden zunächst damit vertrösten, dass die mangelhafte Ware zum Hersteller geschickt wird.
Hierauf sollte man sich als Verbraucher nicht einlassen, wenn zweifelsfrei feststeht, dass die Sache mangelhaft ist. In den ersten sechs Monaten nach dem Kauf ist man aufgrund der Vorschriften zum Verbrauchsgüterkauf durch die gesetzlichen Vorschriften meist besser geschützt als durch jede (daneben bestehende) Herstellergarantie."

Bei einem Defekt innerhalb der ersten 6 Monaten steht der Verkäufer (Saturn) in der Beweispflicht. Um die Gewährleistung zu umgehen, müssten sie beweisen, dass der Fehler noch nicht beim Kauf da war.


Ja sie müssen dir auf jedenfall ein neues geben wenn der Fehler nicht durch Selbstverschulden passiert ist und Du es verlangst!!! Aber Sie schicken es vorher zur Prüfung zu Arvato (Htc Rep.Firma). Siehe Link!
Aber eingesehen haben Sie es bis zuletzt nicht, die Saturner...haben ständig behauptet der Hersteller dürfte das entscheiden oder auch mal Sie selbst...nur nicht DU! Die haben sowas von keine Ahnung von Kundenrechten.
 
E

einzugrunde

Neues Mitglied
Threadstarter
Also ich habe es jetzt schon in der Vodafonreparaturstelle abgegeben und die melden sich entweder heute Abend noch oder am Montag und sagen dann was es genau ist bzw. schicken es ein wenn sie es selber nicht reparieren können.

Könnte ich jetzt also, wenn er feststellt das kein Eigenverschulden vorliegt, es nicht einschicken lassen sondern es beim Reparaturdienst abholen und damit zu Saturn gehen welche mir dann ein Neues geben müssen?

greetz
 
Oben Unten