Update kann nicht installiert werden

  • 12 Antworten
  • Neuster Beitrag
M

master_of_mac

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen
Ich habe ein Update "System Optimierung" 28.28 MB erhalten und es geladen.
Wenn ich es installieren möchte, komme ich sofort in den Fastboot modus.

*** RELOCKED ***
*** Security Warning ***
VIVO PVT SHIP S-ON RL
HBOOT-2.00.0000
RADIO-3822.10.08.28_M
eMMC-boot
Nov 1. 2011,20:33:03

FASTBOOT (Rot markiert)

(das übliche)

BOODLOADER (Blau markiert)
REBOOT
REBOOT BOOTLOADER
POWE DOWN


Was ist das Problem wenn ich das Update installieren möchte?
Hat es vieleicht damit zu tun weil mein Incredible S Root-Rechte hat?
Der Bootloader habe ich nach der Beschreibung von htcdev.com gemacht.

Wie kann ich dieses Update installiere?

Danke für die Hilfe.
Falls es einen ähnlichen oder gleichen Eintrag bereits gibt, bitte verschieben.
 
bluespace

bluespace

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab das selbe Probem.
 
P

P-A-O

Fortgeschrittenes Mitglied
Einfach mal ohne root versuchen ;)

Gesendet von meinem HTC Incredible S mit Tapatalk
 
bluespace

bluespace

Fortgeschrittenes Mitglied
Relativ aufwendig das von zum installieren zu unrooten und dann wieder zu rooten oder?
 
W

WhiteExe

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe das Update bereits installiert. Welche Vorteile bringt es denn eigentlich? Mein Gerät weist meines Erachtens keine Verbesserung auf ;)

Gesendet von meinem HTC Incredible S mit Tapatalk
 
M

master_of_mac

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Wie kann ich den Root-Zugriff einfach entfernen?
 
P

P-A-O

Fortgeschrittenes Mitglied
Schau mal oben in den Anleitungen. Unroot und zurück zu S-ON von Cargo.

Gesendet von meinem HTC Incredible S mit Tapatalk
 
S

Screwler

Neues Mitglied
Hi, habe ein ähnliches Problem! Auch beim Performance Update startet das HTC neu, bleibt allerdings im HTC-Bildschirm hängen und der Accu wird auch nicht weiter geladen, sprich wenn man abwartet, ist irgendwann der Accu leer.

Ich habe lediglich irgendwann über HTCDev den Bootloader unlocked. Wenn es daran liegt, frage ich mich, wie ich das rückgängig machen kann.
Habe kein Root oder CustomRom.

Um das HTC wieder zum laufen zu bringen, muss ich SD- & SIM-Karte entfernen, etwas ohne Accu liegen lassen, dann ohne Karten den Accu laden und irgendwann ein Hard-Reset machen. Die Daten sind erhalten geblieben.

Android 2.3.5
HTC Sense 3.0
Software-Nummer 3.08.405.3
Kernel 2.6.35.9-gf445c95e
htc-kernel@and18-2#1 vom 11.Nov.11
 
S

Screwler

Neues Mitglied
So, laut HTC-Support habe ich keine andere Wahl als nen FactoryReset zu machen. Nur leider klappt das bei mir genau so wenig, wie das update. Es hängt sich beim HTC-Logo (ohne den Text drunter) auf udn leuchtet solange bis der Akku leer wäre.
 
F

Fallwrrk

Gast
Wie gehst du denn vor, um den FR zu machen? Gehst du dafür in den Bootloader? Und wenn ja, wie?
 
S

Screwler

Neues Mitglied
zum FR habe ich beide Wege probiert -> über Einstellungen
und via HardReset (Akku raus, Power drücken, Akku rein, Lautstärke Minus-halten, Power drücken, FR auswählen)
Bei beiden Methoden kein Erfolg.
Die Recovery-Funktion klappt auch nicht.
 
heady2k

heady2k

Fortgeschrittenes Mitglied
Tolle Wurst.
Wieso kann man via HTCdev.com den Bootloader entsperren, kann aber dann nichtmal mehr ein einfaches OTA einspielen. Habe denselben Fehler.
Bringt es war, den Bootloader via HTCdev.com Anleitung wieder zu sperren und dann zu updaten oder geht es nur mit nem neuen RUU-Install?
 
S

Screwler

Neues Mitglied
Soweit ich weiß, geht ein HTCdev unlock nicht rückgängig zu machen.

Gerootet ist meines noch nicht, aber ich weiß auch nicht ob ich es probieren soll, da hard-reset ja nicht funktioniert.
 
Oben Unten