1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. TheKobe, 05.07.2010 #1
    TheKobe

    TheKobe Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Leutz!

    Da ich weder über Google noch in diesem oder anderen Foren etwas konkretes finden konnte, dachte ich, ich starte mal dazu ein Thema. Wenn ihr mir einen Link nennen könnt, umso besser :).

    Ich konnte schon mehrmals lesen, dass es mit einigen Autoradios Probleme mit der Verbindung oder dem Telefonieren mit Bluetooth-Autoradios gibt (z.B. Blaupunkt). Daher meine Frage, ob jemand ein Autoradio besitzt, das mit dem HTC Legend zum Telefonieren über BT verbunden wird und einwandfrei funktioniert (Problemlose Verbindung und vollständigen Zugriff auf alle Kontakte)?

    Ich möchte gerne eine Lösung vor meinem Urlaub in 4 Wochen. Mit meinem Vorgänger-Handy habe ich die mobile Freisprecheinrichtung Parrot Minikit Slim benutzt. Dieses Teil habe ich dann auch anfangs kurz mit dem Legend verbunden, aber ich musste feststellen, dass es mir nun mit diesem Handy gar nicht zusagt.

    Da seit kurzem mein Autoradio zu spinnen beginnt (bei kleiner Lautstärkeveränderung springt es fast auf maximale Lautstärke) möchte ich mir doch ein neues einbauen und am liebsten eines, das ich als Freisprecheinrichtung benutzen kann. Der Preis ist nicht so wichtig, sollte aber nicht übertrieben teuer sein. Eine Obergrenze würde ich mit 300 Euro festlegen. Aber wirklich maximal 300 Euro. Schön wäre ein Radio um die 150 Euro.

    Was habt ihr für Erfahrungen und welche Radios benutzt ihr? Über jede Anregung wäre ich sehr froh!
     
  2. wopticus, 06.07.2010 #2
    wopticus

    wopticus Junior Mitglied

    Hallo, ich würde darauf achten, dass das BT-Modul von Parrot verbaut ist. Solche Geräte findest Du bei Pionier, Alpine, Kennwod und anderen. Achtung: Manche können BT-Audioübertragung, andere davon nicht.
    Gruß Reinhard
     
  3. Skeezix, 06.07.2010 #3
    Skeezix

    Skeezix Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo,

    ich glaube, das wirst du nicht finden. Soweit ich das im Kopf habe unterstütz das Legend kein SIM-Profil über Bluetooth. A2DP wird unterstützt, aber das überträgt nur den Ton. Auf den Zugriff auf die Kontakte im Legend über das Autoradio wirst du wohl verzichten müssen.
    Diverse Handy Seiten führen zwar SAP als unterstütztes Bluetooth Protokoll auf, HTC selber jedoch nicht.

    Gruß, Thomas
     
  4. Steffilein, 06.07.2010 #4
    Steffilein

    Steffilein Junior Mitglied

    Ich kenne mich mit den technischen Daten dahinter nicht aus, aber meine im Auto fest verbaute Freisprecheinrichtung von Skoda kann über den Bordcomputer auf das Telefonbuch zugreifen. Auf irgendeine Art scheint es wohl zu funktionieren.
    Dafür scheitert mein Legend mit Bluetooth-Headsets, aber das ist ein anderes Thema.
     
  5. geronimo, 06.07.2010 #5
    geronimo

    geronimo Neuer Benutzer

    Hallo Zusammen,

    habe mir erst vor kurzem ein Alpine CDE-113BT zugelegt. Mit diesem Radio funktioniert die Freisprecheinrichtung bisher problemlos. Ebenso kann ich via Radio auf meine Kontakte und Anruflisten zugrefen.

    Die Kombi Legend und CDE-113BT kann ich somit empfehlen.

    lg René
     
  6. wopticus, 07.07.2010 #6
    wopticus

    wopticus Junior Mitglied

    Das ist eins der Radios mit Parrot-Modul, kann das denn auch das Audio-Profil? Ich meine nicht. Aber das mit dem Zugriff auf die Kontakte des Handys über Bluetooth ist schon mit dem Hero kein Problem.

    Gruß Reinhard
     
  7. TheKobe, 07.07.2010 #7
    TheKobe

    TheKobe Threadstarter Neuer Benutzer

    Das Radio ist mal einen weiteren Blick wert. Es wird im Netz auch momentan um die 220€ gelistet, was noch irgendwo gehen würde. Ich habe ja als Obergrenze 300€ beschrieben...

    Ich muss mir mal die anderen Radios anschauen, die nach Meinung von wopticus so wie dieser Alpine mit Parrot-Modulen ausgestattet sind.

    Ich hoffe, ich wurde mit meiner Aussage bzgl. des "vollständigen Zugriffs aus alle Kontakte" nicht missverstanden. Ich möchte z.B. nicht auf die SIM-Kontakte zugreifen können. Lediglich sollte ich z.B. per Sprachbefehl auf die zu einer einzigen Person eingetragenen unterschiedlichen Nummern zugreifen können. Darunter fallen ja u.a. Handynr., Büronr. und private Nummer. Diese Nummern sollte das Radio differenzieren, anbieten und anrufen können. Das Parrot Minikit Slim konnte nur die Primärnummer anrufen...


    Viele Grüße,
    TheKobe
     
  8. wopticus, 07.07.2010 #8
    wopticus

    wopticus Junior Mitglied

    Das Pioneer 8100BT soll das mit der Sprachanwahl können, beim 7100BT weis ich es nicht genau. Beide können aber auch Musik über BT übertragen.
     
  9. TheKobe, 08.07.2010 #9
    TheKobe

    TheKobe Threadstarter Neuer Benutzer

    Ist sonst niemand im Forum, der ein Legend mit einem Autoradio koppelt und seine Erfahrungen gerne austauschen möchte ;)?


    Viele Grüße,
    TheKobe
     
  10. dieterbo, 08.07.2010 #10
    dieterbo

    dieterbo Erfahrener Benutzer

    Geh in einen gescheiten hi-fi laden und probier es vor Ort aus. Das ist immer die beste lösung.
     
  11. BX-Fahrer, 12.07.2010 #11
    BX-Fahrer

    BX-Fahrer Android-Hilfe.de Mitglied

    Hat vll schon jemand erfahrung mit dem Parrot rki8400 gemacht?
     
  12. wopticus, 12.07.2010 #12
    wopticus

    wopticus Junior Mitglied

    Ich hatte das Parrot Rhythm n Blue, Freisprechfunktiuon super, Radio mangelhaft, konnte keine Regionalsender und auch wenn der Sender schwach wurde, klappte das mit dem automatischen umschalten auf eine andere Frequenz nicht.

    Zum schluss machte die Software Schwierigkeiten - also alles im allen war dieses nicht zu empfehlen.

    Ob das rki8400 besser ist, weis ich allerdings nicht.

    Gruss
    Reinhard
     
  13. BX-Fahrer, 12.07.2010 #13
    BX-Fahrer

    BX-Fahrer Android-Hilfe.de Mitglied

    Habe es mir jetzt mal bestellt, Radio Empfang ist mir eher unwichtig sollte es nicht richtig funktionieren gehts halt wieder zurück.

    Werde auf alle fälle berichten wie es funktioniert.
     
  14. TheKobe, 12.07.2010 #14
    TheKobe

    TheKobe Threadstarter Neuer Benutzer

    So,

    Ich war heute mal im MM. Ok, ist natürlich kein guter Hifi-Laden, vor allem was die Beratung betrifft. Ich glaube, nach 2 Minuten rumspielen am Radio wusste ich mehr als der Verkäufer - ist aber im MM eigentlich immer so...

    Egal. Da sie hauptsächlich Alpine-Radios hatten (mit Bluetooth fast nur diese), habe ich mich eben mit denen beschäftigt. Hab dann mit dem Verkäufer eine Paarung hergestellt und das Telefonbuch mal synchronisieren gelassen. Selbst dabei musste ich dem Verkäufer helfen... :rolleyes: Hab ihn dann später bei den anderen Radios weitergeschickt ;).

    Nun aber zum sachlichen Teil:

    Ich habe folgende Modelle getestet:
    - CDE 114 BTI
    - CDA 105 RI
    - CDE 9880 R
    - CDE 113 BT

    Ich glaube, es waren die 113- und 114-Modelle, die nur Bluetooth-Ready waren und noch einen Adapter benötigt hätten. Diese konnte ich eigentlich nicht wirklich testen. Die anderen beiden konnte ich pairen, aber meine Befürchtung wurde wahr. Beide synchronisieren zwar das Telefonbuch, aber nur mit der Primärnummer.

    Schade auch. Würde mich aber interessieren, was das für Adapter sein soll und ob es nicht mit diesen Radios doch klappt, alle Nummer anwählen zu können. Hatte dann nicht mehr die Lust, den Verkäufer nach diesen Adaptern zu fragen, vor allem da er mittlerweile von 3 Personen umschwärmt wurde, was eine Wartezeit von ca. 20 Minuten bedeutet hätte.

    Soweit erst mal dazu. Vielleicht schaffe ich es, diese Woche noch andere Läden abzuklappern...
     
  15. geronimo, 13.07.2010 #15
    geronimo

    geronimo Neuer Benutzer

    Muss da leider wiedersprechen. Das CDE-113 BT kann auf die Primärnummern zugreifen auch ohne Adapter. Habe es ja eingebaut und in gebrauch. Musik kann ich jedoch nicht über das Bluetooth abspielen. Dafür habe ich mir via Kabel einen Ipod angeschlossen und denn in eine freie Ablage unter dem Lenkrad verstaut. Für mich geht das so prima.
     
  16. Axileo, 13.08.2010 #16
    Axileo

    Axileo Android-Experte

    Kannst du damit auch auf die Musik zugreifen?
    Bin ebenfalls auf der Suche nach nem ordentlichen Autoradio.
     
  17. sockn, 19.01.2011 #17
    sockn

    sockn Neuer Benutzer

    Hallo,
    ich hab mir das JVC KD-R711 zugelegt, doch leider scheint das nicht kompatibel zum Legend zu sein. Nach dem Pairen startet das Legend permanent neu.

    Kann es sein, dass die beiden Geraete nicht mit einander wollen?

    Zum testen des Autoradios hab ich es mit meinem alten Samsung SGH-F480V versucht und da funktioniert es anstandslos.
     
  18. Skeezix, 19.01.2011 #18
    Skeezix

    Skeezix Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo sockn,

    ich habe ebenfalls das KD-R711. Bei mir funktioniert es einwandfrei. Freisprechen ohne Probleme und ebenso Audiostreaming über Bluetooth - incl. Wiedergabesteuerung.

    Prinzipiell sind die Geräte also kompatibel.

    Welche Firmware hat dein Legend?


    Gruß, Thomas
     
    sockn gefällt das.
  19. sockn, 19.01.2011 #19
    sockn

    sockn Neuer Benutzer

    Danke fuer die schnelle Antwort...
    hmm, wie finde ich da die Firmware?
    Android-Version 2.2
    Kernel-Version: 2.6.32.17-g732a780
    Software-Nummer: 3.14.177.1
     
  20. Skeezix, 19.01.2011 #20
    Skeezix

    Skeezix Fortgeschrittenes Mitglied

    Das ist zumindest die aktuelle Version für Österreich.

    Schon mal alle Pairings im Legend und im KD-R711 gelöscht und neu verbunden?
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. autoradio mit guter freisprecheinrichtung

    ,
  2. parrot rki8400 startet nicht mehr

    ,
  3. bestes autoradio

Du betrachtest das Thema "(Bestes) Autoradio als Freisprecheinrichtung" im Forum "HTC Legend Forum",