MAC-Adresse nicht verfügbar und Performance-Frage

  • 4 Antworten
  • Neuster Beitrag
Reyza

Reyza

Neues Mitglied
Threadstarter
Hey Leute,

ich habe mal (wieder) nen kleines Problem und ne Frage.
Seit letzter Woche habe ich auch endlich Froyo und bin vollkommen zufrieden.

Allerdings haben wir seit heute einen neuen Router, welcher auch ne bessere Reichweite hat etc. Yay!

Das Problem ist allerdings, dass ich gerne die Freischaltung durch Mac Adressen aktivieren würde. Als ich dann nach der Mac-Adresse meines Legends gucken wollte, musste ich mich mit den Worten "nicht verfügbar" abfinden.
Hat irgendwer ne Idee, warum das mir das Handy die Mac-Adresse nicht anzeigen kann?

Und eine andere Frage:
Ich habe das Gefühl, dass bei bestimmten App-Kombis das Legend spürbar langsamer wird. Da ja bis zu 8 Apps gleichzeitig weiterlaufen (doppelt Homescreentaste drücken)
Gibt es irgend einen Weg, das Legend in der Hinsicht zu entlasten zugunsten von mehr Performance?

Danke schonmal im vorraus,

Grüße, Reyza
 
Catcher8586

Catcher8586

Stammgast
Zu der Mac-Adresse: Auch W-Lan aktiviert gehabt beim nachschauen?
 
Reyza

Reyza

Neues Mitglied
Threadstarter
Ah, ok. Das hat geholfen. Danke. Aber welchen Sinn hat das um Gottes Willen?
 
guitargod

guitargod

Erfahrenes Mitglied
Reyza schrieb:
Ah, ok. Das hat geholfen. Danke. Aber welchen Sinn hat das um Gottes Willen?
Meine Vermutung: Das Legend liest die Mac-Adresse aus dem Wlan-Adapter aus. Ist Wlan ausgeschaltet, ist der Adapter also deaktiviert und das Phone kann auch nix aus dem Adapter auslesen.
 
H

have

Neues Mitglied
Reyza schrieb:
Hey Leute,
Und eine andere Frage:
Ich habe das Gefühl, dass bei bestimmten App-Kombis das Legend spürbar langsamer wird. Da ja bis zu 8 Apps gleichzeitig weiterlaufen (doppelt Homescreentaste drücken)
das was du siehst, wenn du die home-taste 2x schnell hintereinander drueckst, sind nicht die gleichzeitigen programme (das sind zum glueck mehr als acht ;) ) sondern die zuletzt verwendeten (egal ob noch laufend oder nicht)

Reyza schrieb:
Gibt es irgend einen Weg, das Legend in der Hinsicht zu entlasten zugunsten von mehr Performance?
ein task-killer deiner wahl, pers. kann ich dir den "task killer pro" empfehlen..
 
Oben Unten