1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. darkblue_bw, 05.09.2009 #1
    darkblue_bw

    darkblue_bw Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    habe mein HTC Magic per BT an einer BURY CC9060 FSE am laufen.

    Blackberry Bold zuvor war top, alles hat funktioniert.
    Seit ich das HTC Magic habe, werden keine "ä,ö,ü,ß" mehr erkannt, musste alles im Telefonbuch abändern, auch das Musikstreaming (bsp. MP3s oder Internetradio) klappt nicht. Kann zwar mit der FSE das Gerät steuern also Pause, Stopp, etc aber es kommt eben kein Sound an.
    Bury gibt, hab ich nachträglich auch gelesen, auf seiner Website sogar an, dass beim HTC Magic kein A2DP unterstüzt wird ?

    Hat jemand hier bereits Erfahrungen gemacht? Da das Musikstreaming beim Samsung Galaxy ja ganz gut klappt hab ich wo gelesen, kann das Problem ja entweder nur an HTC, oder eben der BURY Technik liegen.

    Freue mich über Berichte. ;)
     
Du betrachtest das Thema "HTC Magic per A2dp an BURY CC9060 FSE" im Forum "HTC Magic Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.