MAGIC hängt nach Update bei Open Home [Gelöst]

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere MAGIC hängt nach Update bei Open Home [Gelöst] im HTC Magic Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
Z

zebrakante

Neues Mitglied
HI Leute hab heute das donut update ota erhalten und installiert.
hab leider nicht daran gedacht meine openhome anwendung vorher zu beenden.
telefon geht nach dem update an und ich bekomme folgende fehlermeldung:

Die Anwendung Startseite (Prozesss com.betterandroid.openhome2) wurde unerwartet beendet. Versuchen Sie es erneut.

Dann kann ich noch anklicken schließen erzweingen, tut sich aber nix.

I need help was kann ich tun?
 
G

Galleytrot

Neues Mitglied
hallo
bei mir ist genau der selbe fall eingetreten

bitte um schnelle hilfe!
 
G

Galleytrot

Neues Mitglied
hat wirklich niemand eine lösung?
 
Nepomuk

Nepomuk

Experte
Du könntest die Fehlermeldung ignorieren und das Gerät an den PC anschließen (USB-Debugging muss aber im Gerät aktiviert sein).
Wenn du via adb Zugriff auf das Gerät hast, kannst du mit "adb uninstall xxx.apk" auch das openHome deinstallieren.
Das adb Kommandozeilentool findest du im Android SDK.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sincon

Ambitioniertes Mitglied
Wie zebrakante schon richtig gesagt hatt du must versuchen irgendwie openHome zu deinstallieren! Und es war nicht dein Fehler das es nicht mehr geht, weil die alten Versionen von openHome mit 1.6 nicht klar kommen. Es gibt aber schon im Market eine neue Version wo es unter 1.6 geht :)
 
M

mulan

Neues Mitglied
Terminator ist ein schönes Programm, um z.b. auch openhome zu deinstallieren. startbar auch durch runterziehen der oberen Leiste. oder überflüssige Programme zu beenden.
Ich finde openhome für 1.6 nicht im Markt?
gruss mulan
 
S

Sincon

Ambitioniertes Mitglied
naja openHome bleibt so sie habe es nur geupdatet ^^ also einfach mit 1.6 in den Market und openHome downloaden, somit lädst du die für 1.6 runter ;)
 
G

Galleytrot

Neues Mitglied
Super!
einfach ueber die suchtaste wie oben beschrieben das neue open home im market suchen + installieren und es funktioniert!

danke fuer die hilfe !
 
MOTU

MOTU

Ambitioniertes Mitglied
Nepomuk schrieb:
Du könntest die Fehlermeldung ignorieren und das Gerät an den PC anschließen (USB-Debugging muss aber im Gerät aktiviert sein).
Wenn du via adb Zugriff auf das Gerät hast, kannst du mit "adb uninstall xxx.apk" auch das openHome deinstallieren.
Das adb Kommandozeilentool findest du im Android SDK.
was is denn genau adb und wie soll das denn gehen?
hab seit heute genau dieses problem.mein g 1 ist nicht rooted und hätte nie gedacht das ich mich mal mit so einem problem rumärgern muss..aber bitte ein wenig hilfe nochmal
 
Nepomuk

Nepomuk

Experte
Geht es denn nicht so, wie von Sincon und Galleytrot beschrieben? In den Market gehen und dort das openHome updaten?
Das ist auf jeden Fall einfacher.
Ansonsten musst du erstmal sicherstellen, dass USB-Debugging bei dir aktiviert ist. Ist das denn der Fall?