Magic rooten

D

dronin

Neues Mitglied
1
Zuletzt bearbeitet:
da steht usb kabel einsteckenun folgende befehle in die konsole gebe.

was für ne konsole? die von windows?
 
Ja die von Windows. Auf dem Handy haste ja auch keine und wenn braeuchtest du kein USB Kabel :)
 
und weiter :)
 
Hat schon jemand Erfahrungen damit? Und vielleicht eine Anleitung, die auch ich verstehe?
 
Hey Leute,

hier ist die ganze Prozedur auf Englisch beschrieben.
Ich denke, dass das die ursprüngliche Quelle ist.

Ich habe leider noch nicht die Zeit gefunden mein Magic zu rooten, aber sobald ich es geschafft habe werde ich Euch gerne Bericht erstatten wie es zu bewerkstelligen ist. :(

Konsole hin oder her, man braucht definitiv ein paar Dinge zuvor, unter anderem auch das Protokoll "Fastboot", soweit ich das verstanden habe. :confused:

Ok...dann bis später. ;)

Es grüßt
Ramses aka Egyptman
 
keine chance..
 
Bei wem hat das ganze denn schon erfolgreich geklappt?
Kann einerder erfolgreichen Rooter eine Schritt für Schritt Anleitung schreiben?

Und evtl. sollte das Forum hier ein kleines Wiki pinnen. In dem sollten so Dinge wie SDK, FAstboot, ABD etc. erläutert werden.
Ich selber bin leider auch noch am lernen und verstehen, sonst hätte ich das selber übernommen. Aber die Linuxfreaks sollten das doch ohne Probleme hinbekommen. ;-)

Viele Grüße aus Hamburg
 
ey das is ein fuck is das.
xsx war gestern 4h auf meinem laptop.
ohne ergebnis
 
Bei mir gings ganz easy nach anleitung.
Problem bei den meisten ist der USB Treiber.
Ihr müsst vor dem ersten anstecken an den PC den haken im Handy bei USB Debugg modus machen.
Wenn ihr das nicht gemacht habt habt ihr voll die scheiße am bein.
Google hilft da allerdings
 
ja genau das is das problem mit dem debugmode.
ja dann setzt dich mal hin un mach fleißig deine hausaufgaben u gib uns das rezept zum rooten :)
 
Nur so nebenher gefragt. Was habt ihr eigentlich von dem root beim Magic? Ich mein, beim G1 würde ich es wegen dem Speicher machen, klar. Nur wegen den 3 ROMs die es grad gibt, die eh nicht 100%tig auf dem Magic laufen? Oder multi-toutch? Ich mein, da ist es einfacher sich für für paar Kröten aHome zu kaufen wenn einem der Standartlook nicht gefällt oder man Themes drauf haben will...und die Garantie bleibt weiterhin bestehen. Klärt mich auf. Lg AndroidStar
 
Ich möchte mein Magic rooten um den Prozessor hochzutakten auf die Frequenz, welche angegeben ist. Denn dieses schleichend lahme Handy geht mir langsam auf den Keks.
 
Ich hab das neue rom von haykuro drauf und muss sagen das gefällt mir sehr gut.
Zur Frage wieso ich das Teil roote, weil ich nativen Exchange Push brauche.
 
bei mir funktioniert das ADB nicht.
window erkennt den befehl nicht obwohl ich das SDK hab.

warum?
 
st du den tools ordner von sdk in cmd geöffnet?

wenn nein dann mach mal großschreibtaste :)D) +rechtsklick auf den toolsordner und dann eingabeaufforderung hier öffnen.

und gib dann mal die befehle ein
 
habs geschafft hab im internet ne anleitung zum installieren gefunden.

bei der beschriebenen art ist ja ein recovery image da. wo wird das gespeichert??
damit man es später wieder draufladen kann um updates zu laden
 
hi,

wenn du dein telefon mit Home-Taste und Power-Taste an machst, dann kommst du in das Recovery menü,
bei den Anleitungen im Inet, wird das Recovery-new ja per fastboot auch mit geflasht

lg
burst
 
wenn du das sdk benutzt und somit adb und fastboot über die windows cmd benutzt dann kopierst du dir die recoverey-new.img oder wie auch immer sie heissen mag in dein tools verzeichnis des sdk ordners
also auch dorthin wo adb und fastboot sitzt
und kannst wenn dein handy dran ist etc einfach
fastboot boot dateiname
ausführen (windows console)
zB. fastboot boot recovery-new.img
somit kommst du in das menü in dem
update installieren
wipen
(je nach recovery img) nandroid backup
durchführen kannst
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
13
Aufrufe
4.089
Giulio76
G
H
  • HankTony
Antworten
1
Aufrufe
2.940
theobichecker
T
X IE N o T IR i X
  • X IE N o T IR i X
Antworten
5
Aufrufe
3.139
theobichecker
T
Zurück
Oben Unten