Virenschutz?

  • 35 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Virenschutz? im HTC Magic Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
M

Mille

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
habe schon die Suchfunktion benutzt,leider konnte ich nichts brauchbares finden.
Wie sieht es eigentlich mit dem Virenschutz aus bei dem HTC?
Ist dort irgendetwas installiert oder wird dies von Google übernommen sobald man ON ist?
Vielleicht kann mir jemand aufklären??

Gruß
Klaus
 
D

Deluxer

Erfahrenes Mitglied
Es gibt VirusGuarg für Android. Aber ob man das brauch bezweifele ich.
 
M

Mille

Neues Mitglied
Hallo,
warum bezweifelst du das man dies braucht?
Man ist doch viel mit dem Internet verbunden und dadurch können doch Viren aufgeladen werden!!
Oder bin ich im falschen Film??

Gruß
Klaus
 
R

Reservist

Erfahrenes Mitglied
brauch man nicht, da 99,99999% aller viren auf windows abzielen.

für linux lohnt sich das noch weniger, da in der regel über die paketmanager kein infiziertes material geladen werden kann.


abgesehen davon können keine viren einfach nur so "aufgeladen" werden, nur weil man im internet ist.


der beste Virenscanner sitzt immer noch vor dem PC bzw. hat das Gerät in der Hand.
 
M

maxisma

Neues Mitglied
Android braucht keinen Virenschutz..
 
HeRo795

HeRo795

Erfahrenes Mitglied
Dazu wäre auch erstmal zu prüfen ob diese Virenscanner denn wirklich funktionieren... habe da doch sehr meine Zweifel.
 
G

Galipoli

Neues Mitglied
Mille schrieb:
Hallo zusammen,
habe schon die Suchfunktion benutzt,leider konnte ich nichts brauchbares finden.
Wie sieht es eigentlich mit dem Virenschutz aus bei dem HTC?
Ist dort irgendetwas installiert oder wird dies von Google übernommen sobald man ON ist?
Vielleicht kann mir jemand aufklären??

Gruß
Klaus
Es gibt APPS die Viren angäblich erkennen und beseitigen.
Leider nur angäblich dank denn Kommentaren wird aber schnell klar dass dad Apps Viren
erkennt aber nicht beseitigen kann. Häufig stürzt das Programm aber vorher ab.

Aber wie schon erwähnt ist es fraglich ob man ein Virusschutz braucht.

Martin
 
dabistduja

dabistduja

Stammgast
Deluxer schrieb:
Es gibt VirusGuarg für Android. Aber ob man das brauch bezweifele ich.
Grippeschutzimpfung scheint mir sinnvoller :D .

Nichts für Ungut
Uwe
 
M

maxisma

Neues Mitglied
Galipoli schrieb:
Es gibt APPS die Viren angäblich erkennen und beseitigen.
Leider nur angäblich dank denn Kommentaren wird aber schnell klar dass dad Apps Viren
erkennt aber nicht beseitigen kann. Häufig stürzt das Programm aber vorher ab.

Aber wie schon erwähnt ist es fraglich ob man ein Virusschutz braucht.

Martin
Einfach vollkommer Schwachsinn.. Das app hat kann nur die SD scannen, mehr Rechte hat es garnicht.
 
Melle Noire

Melle Noire

Erfahrenes Mitglied
Hi !

Virenschutz Schwachsinn ?
Ähm... NÖ ! Ich hab mein Magic erst seit 4 Tagen
und mußte schon 2x auf Werkszustand zurück,
weil ich was Schädliches draufhatte.
Gefunden hat das antivirus free.

Im Market fängt man sich ruckzuck was ein.
Heute habe ich zB im Market App-Beschreibungen angeschaut.
Nix runtergeladen oder installiert. Und das hat schon ausgereicht.
Wieder was drauf. Leider funktioniert antivirus free auch nur bedingt.
Ich kanns nicht updaten und fixen kann ich auch nix.
Nur scannen.

Hat jemand mal die Kaufversion von antivirus auf dem HTC Magic
ausprobiert ? Funktioniert die besser ? Welche sinnvollen
Alternativen gibt es ?

Im Internet ist es übrigens nicht so arg gefährlich,
da dort die Viren ja hauptsächlich auf Windows abzielen.

Dunkle Grüße :)
Melle ^v^
 
M

maxisma

Neues Mitglied
melle noire schrieb:
hi !

Virenschutz schwachsinn ?
ähm... Nö ! Ich hab mein magic erst seit 4 tagen
und mußte schon 2x auf werkszustand zurück,
weil ich was schädliches draufhatte.
Gefunden hat das antivirus free.

Im market fängt man sich ruckzuck was ein.
Heute habe ich zb im market app-beschreibungen angeschaut.
Nix runtergeladen oder installiert. Und das hat schon ausgereicht.
Wieder was drauf. Leider funktioniert antivirus free auch nur bedingt.
Ich kanns nicht updaten und fixen kann ich auch nix.
Nur scannen.

Hat jemand mal die kaufversion von antivirus auf dem htc magic
ausprobiert ? Funktioniert die besser ? Welche sinnvollen
alternativen gibt es ?

Im internet ist es übrigens nicht so arg gefährlich,
da dort die viren ja hauptsächlich auf windows abzielen.

Dunkle grüße :)
melle ^v^
epic fail lmao
 
D

Duke1987

Neues Mitglied
Melle Noire schrieb:
Hi !

Virenschutz Schwachsinn ?
Ähm... NÖ ! Ich hab mein Magic erst seit 4 Tagen
und mußte schon 2x auf Werkszustand zurück,
weil ich was Schädliches draufhatte.
Gefunden hat das antivirus free.

Im Market fängt man sich ruckzuck was ein.
Heute habe ich zB im Market App-Beschreibungen angeschaut.
Nix runtergeladen oder installiert. Und das hat schon ausgereicht.
Wieder was drauf. Leider funktioniert antivirus free auch nur bedingt.
Ich kanns nicht updaten und fixen kann ich auch nix.
Nur scannen.

Hat jemand mal die Kaufversion von antivirus auf dem HTC Magic
ausprobiert ? Funktioniert die besser ? Welche sinnvollen
Alternativen gibt es ?

Im Internet ist es übrigens nicht so arg gefährlich,
da dort die Viren ja hauptsächlich auf Windows abzielen.

Dunkle Grüße :)
Melle ^v^
Schon mal die Möglichkeit in betracht gezogen dass dein Pseudo-Virenscanner totaler Mist ist und nur Fehlalarme produziert? Es wäre für Google nicht gerade geschäftsfördernd wenn man sich schon beim surfen im Market mit Viren infiziert.
 
Vin

Vin

Ambitioniertes Mitglied
gab aber tatsächlich bei start des markets fälle wo schädliche software verteilt worden ist.

welche folgen dies hatte weiß ich nicht mehr genau, hat daten gelöscht oder sms versendet schätze ich mal.

mfg
 
H

halanz

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

was ist denn hier genau gemeint?
Software, die Daten des Users ausspäht?
Das klingt doch eher nach einem Trojaner.

Mir ist noch kein Programm aus dem App Market , welches sich in andere Programme einschleust und sich damit reproduziert. Die Klassifizierung als Virus bezieht sich hierbei auf die Verbreitungs- und Infektionsfunktion.Einmal gestartet, kann es vom Anwender nicht kontrollierbare Veränderungen am Status der Hardware (zum Beispiel Netzwerkverbindungen), am Betriebssystem oder an der Software vornehmen (Schadfunktion)

Gruß,
halanz
 
H

halanz

Fortgeschrittenes Mitglied
Melle Noire schrieb:
Hi !

Virenschutz Schwachsinn ?
Ähm... NÖ ! Ich hab mein Magic erst seit 4 Tagen
und mußte schon 2x auf Werkszustand zurück,
weil ich was Schädliches draufhatte.
Gefunden hat das antivirus free.

Im Market fängt man sich ruckzuck was ein.
Heute habe ich zB im Market App-Beschreibungen angeschaut.
Nix runtergeladen oder installiert. Und das hat schon ausgereicht.
Wieder was drauf. Leider funktioniert antivirus free auch nur bedingt.
Ich kanns nicht updaten und fixen kann ich auch nix.
Nur scannen.

Hat jemand mal die Kaufversion von antivirus auf dem HTC Magic
ausprobiert ? Funktioniert die besser ? Welche sinnvollen
Alternativen gibt es ?

Im Internet ist es übrigens nicht so arg gefährlich,
da dort die Viren ja hauptsächlich auf Windows abzielen.

Dunkle Grüße :)
Melle ^v^

Warum haben dann Symantec , McAfee & F-Secure jewils noch kein Programm für Android ausgeliefert???:) Sie haben dies bis dato noch gar nicht in der Planung!

Was weiß DroidSecurity , was die großen des Markts nicht wissen???

Android may not need antivirus software, researcher says - antivirus, Google Android - Techworld

Gruß,
halanz
 
Melle Noire

Melle Noire

Erfahrenes Mitglied
Schon mal die Möglichkeit in betracht gezogen dass dein Pseudo-Virenscanner totaler Mist ist und nur Fehlalarme produziert? Es wäre für Google nicht gerade geschäftsfördernd wenn man sich schon beim surfen im Market mit Viren infiziert.
Ja sicher ;)
Nur auf irgendwas muß ich mich doch verlassen können :)
Gäbe es von einem größeren Hersteller ein Antivirenprogramm für Android,
würde ich das sofort in Betracht ziehen. ;)

Zudem kann man sich mit einem Androidhandy sehr wohl so einiges einfangen.
Ich hab die Android-Hotline angerufen und ganz unschuldig gefragt :
Ich dachte, ich könne mir mit Android keinen Virus einfangen !
Leises Gelächter am anderen Ende der Leitung... Natürlich können Sie !
Soviel dazu ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
majuerg

majuerg

Lexikon
Melle Noire schrieb:
Zudem kann man sich mit einem Androidhandy sehr wohl so einiges einfangen.
Ich hab die Android-Hotline angerufen und ganz unschuldig gefragt :
Ich dachte, ich könne mir mit Android keinen Virus einfangen !
Leises Gelächter am anderen Ende der Leitung... Natürlich können Sie !
Soviel dazu ;)
Vielleicht war es ja ironisch vom anderen Ende der Leitung gemeint... :D

Nein, ernsthaft jetzt. Was auch immer das für eine Hotline ist. Gib dafür kein Geld aus. Vergiss sie einfach. In einem Forum erhälst du zwar nicht schneller Hilfe, aber dennoch bessere. ;)

Zum Thema: Lass es gut sein mit den Viren. Vergiss sie einfach...
 
spider

spider

Erfahrenes Mitglied
Es gibt jetzt käuflich zu Erwerben
F-Secure.

Ich habe Lookout und damit zufrieden und kost nix.

 
Katz@Magic

Katz@Magic

Fortgeschrittenes Mitglied
unnötig, wirklich unnötig....

Hab mein Magic jetzt seid April und noch nie irgendwo irgendwas von irgendeinem Virus, Trojaner oder sonst irgendeiner Schadsoftware gehört.

Mir geht diese Panikmache echt auf den Sack. Lasst es einfach gut sein...
Anti-Viren Programme bringen auf Android nur eins: Nen schwachen Akku und nen langsames System.

Denkt einfach mal ein bisschen nach...
 
M

mareher

Erfahrenes Mitglied
Ein Virenscanner unter Android ist nur eine Belastung für das System.
Viren werden für Windows-Systeme geschrieben und laufen schon alleine wegen der Rechtevergabe unter Linux, wozu ja Android auch zählt, nicht.
Es gibt kein lauffähigen Viren unter Linux. Hier wird mit der Angst der Benutzer gespielt die es nicht anders von Windows kennen.

Was aber kann auch einen Android-Benutzer gefährden?
Hier sind es ganz einfach die Apps die eine gewissen Gefahr darstellen.
Jede App benötigt gewisse Zugriffe auf das System. Sei es Netzwerk, Kontakte etc. Und genau hier liegt das Problem wogegen dich kein Scanner schützen kann. Programmiert jemand eine App die z.B. Zugriff auf dein Kontakte hat und gleichzeitig noch Zugriff auf das Netzwerk, so ist es recht einfach an deine Daten zu kommen.

Fazit: Viren Nein Datenmissbrauch Ja

Gruß
Martin
 
Zuletzt bearbeitet: