Welches Netz nutzt Ihr mit eurem HTC Magic?

Welches Netz nutzt Ihr mit eurem HTC Magic?

  • T-Mobile

    Stimmen: 8 9,5%
  • Vodafone

    Stimmen: 41 48,8%
  • E-Plus

    Stimmen: 17 20,2%
  • O2

    Stimmen: 12 14,3%
  • Anderes

    Stimmen: 6 7,1%

  • Umfrageteilnehmer
    84
T

the_fleyer

Neues Mitglied
0
Hi,

ich wollte mal wissen welches Netz Ihr mit eurem HTC Magic nutzt. Bei Prepaid zählt natürlich das verwendete Netz des Providers.

Mfg, the_fleyer
 
Es scheinen ja doch recht viele Magic-Nutzer nicht die offiziellen Vodafoneverträge zu nutzen. Ich werde mir das HTC Magic ebenfalls ohne Vertrag kaufen und meine blau.de Karte nutzen.
 
Ich habe das htc magic mit dem vodafone Vertrag gekauft wo man 200 mb inclusive hat! Da habe ich noch etwas rabatt bei der Grundgebühr bekommen. Ich nutze das handy jetzt aber fast nur mit simyo +1gb daten-Flatrate, da sind die sms und minutenpreise mit 9 cent je sms/minute in alle deutschen netze sehr günstig. Und der gb für zehn euro ist auch ok.
Ich hatte kein bock bei vodafone pro minute 29 cent und pro sms 19 cent zu zahlen. Die höheren/teueren tarife bei Vodafone hätten mir auch nicht weitergeholfen ich telefoniere selten ins festnetz, zu Vodafone und auch eher in der woche und nicht am WE!!!!!
Die vodafone karte benutze ich nur zwischendurch mal, wenn ich länger surfen will und bei simyo nur gprs verfügbar ist.
Ich suche ja noch einen dualsim adapter der beim htc magic funktionert. Wer einen weiß bitte melden.
Dann spare ich mir das simkarten wechseln. Gruß Max
 
Warum hast du dir das HTC Magic nicht direkt ohne Vertrag gekauft?
 
jo <the_fleyer> ich habs schon gekauf, ohne vertrag und werd gleich da die blau.de karte reinsetzen .)) des ist nett das angebot von blau.de :D
 
Ja blau.de bieten einen super Tarif fürs HTC Magic...
 
Ich nutze das Magic mit einem T-Moblie Vertrag (alter iPhone Complete XL und 3 Sim-Karten bzw. MultiSims).
Da kann man die 1.000 Minuten und 300 SMS in alle Netze und die UMTS/HSDPA Datenflatrate (nach 5GB gedrosselt) mit allen Karten nutzen.
Online sein geht parallel (iPhone, Magic, und Notebook mit UMTS-Modem), bei Anrufen klingeln alle Telefone und man nimmt am bevorzugten Telefon ab.
SMS kann man mit *222# immer auf das Handy der Wahl legen.
Bin mit dieser Lösung sehr zufrieden, ist aber mit 89 Euro pro Monat nur billig, wenn man damit einen eigenen Datenvertrag, Telefonaanschluß, DSL-Vertrag, etc. einsparen kann.
In Summe spar ich damit im Vergleich zur Zeit davor derzeit Geld
 
Zuletzt bearbeitet:
the_fleyer schrieb:
Warum hast du dir das HTC Magic nicht direkt ohne Vertrag gekauft?
Ein bekannter von mir hat mir den vertrag besorgt, bei dem vertrag"mit 200 mb inclusive" da mußte ich aber nicht 60€ dazu bezahlen sondern habe noch geld dafür bekommen! ;-) so kostet mich das handy in 24 monaten gerade mal 400€ und ich kann jeden monat noch 200MB Datenvolumen nutzen. Das finde ich günstiger als 480€ ohne Vertrag(das war der günstigste preis bei marktstart) und ohne ingesamt 4,8 GB in 2 jahren dazu zubekommen.
Und mit dem simyo GB und den 200 MB von Vodafone komme ich gut aus.
Noch fragen?
Gruß an alle Android fans
MAX
 
HI zusammen...

Also ich nutz das Magic in Österreich mit dem Betreiber 3.
Hab 300min frei in alle Netze, intern komplett unbegrenzt und 3GB Datentarif pro Monat.
Macht in Summe 9€ für den schönen Tarif hier in AUT....
Ich weiß, wir sind hier ein wenig bevorzugter unterwegs...
Und wenn ich meine ersten 2tage Nutzung des Magic so anschau bin ich mehr als froh über die 3GB pro Monat...

lg
stupi
 
Wisst ihr was ich echt witzig finde...
warum nutzen T-Mobile user das Magic und Vodafone User das G1?
irgendwie versteh ich das nicht so ganz :)
 
burst schrieb:
Wisst ihr was ich echt witzig finde...
warum nutzen T-Mobile user das Magic und Vodafone User das G1?
irgendwie versteh ich das nicht so ganz :)

Weil das eine eine Tastatur hat und das andere nicht? ;-)
Keine Ahnung.... Leider ist es inzwischen so, dass die Telkos glauben nur noch mit Exclusivität bei den angebotenen Handys Kunden zu gewinnen.

Ich will beim Telko meiner Wahl auch das Handy meiner Wahl kaufen können, mit oder ohne Tastatur z.B. Warum soll ich den Anbieter wechseln, wenn ich eine Tastatur haben will?

Da ist Hopfen und Malz verloren bei den sog. "Marketingstrategen"... Die Folge ist halt: Immer mehr Leute kaufen sich das Wunschgerät ohne Vertrag z.B. in der Bucht und suchen sich einen passenden Tarif dazu.

Letztlich verliert der Telko genau da wo er gewinnen will, an seiner Marke. Und die Ironie dabei ist, dass die eigentlich genau das Gegenteil möchten.
 
Habe die Medion Mobile( E-Plus ) 4Wochen Internet-Flat ( 5GB )
 
Fonic - läuft über O2
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
13
Aufrufe
4.177
Giulio76
G
H
  • HankTony
Antworten
1
Aufrufe
2.967
theobichecker
T
X IE N o T IR i X
  • X IE N o T IR i X
Antworten
5
Aufrufe
3.170
theobichecker
T
Zurück
Oben Unten