1. gagigu, 08.04.2015 #1
    gagigu

    gagigu Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Leute!

    Ich habe meiner Mutter mein altes One M7 gegeben und möchte nun die Daten von ihrem alten One X via HTC Übertragungsprogramm rüberspielen. Nach gut der Hälfte sagt es mir, dass es fehlgeschlagen ist, da auf dem neuen Gerät kein Speicher mehr übrig ist, was nicht stimmt, da noch mind. 15gb frei sind... Kann mir da jemand helfen? (Sind u.a. auch viele Fotos, die mitgenommen werden.)

    Den Weg via PC kann ich nicht gehen, da der HTC Sync Manager das One X nicht erkennt... :confused2:

    Bin für eure Hilfe sehr dankbar! :)

    Grüsse, gagigu
     
  2. gagigu, 10.04.2015 #2
    gagigu

    gagigu Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    *push*
     
  3. Albero, 10.04.2015 #3
    Albero

    Albero Android-Lexikon

    Hast du schon probiert, alles bis auf die Fotos zu übertragen? Vielleicht ist es einfach zu viel auf einmal. Dann hast du wenigstens mal die wichtigen Daten auf dem Handy. Dann die Fotos nochmal extra übertragen. Falls das wieder nicht funktionieren sollte, diese via PC aufs Handy spielen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
HTC One M7: Mustersperre vergessen, wer kann helfen? HTC One (M7) Forum 23.04.2019
HTC One m7 startet nur teilweise HTC One (M7) Forum 09.03.2019
HTC one M7 nach flash von custom rom in Bootschleife ? HTC One (M7) Forum 30.12.2018
HTC One M7 mit Android 5.0.2 noch sicher nutzbar? HTC One (M7) Forum 18.10.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. One m7 bilder übertragen fehlgeschlagen

Du betrachtest das Thema "Datenübertragung vom One X aufs One M7 funktioniert nicht" im Forum "HTC One (M7) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.