Endlosschleife nach Update

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Endlosschleife nach Update im HTC One (M7) Forum im Bereich HTC Forum.
K

Kamilkaze

Neues Mitglied
Hallo Leute,

habe gestern ein Update gemacht, wahrscheinlich war es das neue Firmware Update, aber bitte fragt nicht genau welches, ich weiß es nämlich nicht. Während ich meinen 3 Monate alten Sohn bei seinem ersten richtig herzhaften Lachen gefilmt habe ist das Gerät plötzlich ausgegangen. Als ich es wieder am Ladegerät angeschlossen hatte fuhr es auch wieder hoch. Jedoch schaltet es ca. nach 5 Sek. wieder ab sobald man in den Logscreen kommt, egal ob man es entsperrt oder nicht. Es schaltet ab und fährt wieder hoch. Immer und immer wieder bis der Akku leer ist. Im Bootmenü war ich schon, hat alles nichts genutzt. WLAN und Karte habe ich entfernt, um das Update zu stoppen, hilft auch nichts. Es geht mir primär um die Bilder von meinem Sohn. Ich kann diese nicht verlieren. Es sind so viele schöne Erinnerungen drauf. Bitte helft mir, die Bilder können doch nicht einfach so verloren sein??? DANKE!

Der ursprüngliche Beitrag von 14:10 Uhr wurde um 14:11 Uhr ergänzt:

Ach ja sorry, es geht um ein HTC ONE! ;)

Der ursprüngliche Beitrag von 14:11 Uhr wurde um 15:01 Uhr ergänzt:

Kann mir keiner helfen??? :sad:
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Hallo Kamilkaze, willkommen bei AH.de :)

Welches "One" hast du denn? Das M7 von 2013 oder das aktuelle M8? Vielleicht bittest du einen Moderator, deinen Thread in das passende Geräteforum zu verschieben - dort wird dir sicher eher geholfen als hier im "Allgemein"-Bereich. Du kannst deinen Startbeitrag "melden" mit dem kleinen Dreiecks-Button mit Ausrufezeichen links, und dann um das Verschieben bitten.
 
K

Kamilkaze

Neues Mitglied
Hallo Thomas,

es ist ein HTC aus 2013. Das mit dem Unibody und es geht mir überhaupt nicht um das Gerät an sich sondern um die Bilder. Da das Gerät ja startet und ich es sogar entsperren kann ( habe ja ca. 5 Sekunden bevor es wieder abstürzt und neu bootet ) komme ich auch in meine Benutzeroberfläche. Alle Apps und sogar mein Hintergrundbild sind da. Demnach sind auch alle Bilder und Videos sicher noch gespeichert. Sonst würde man die nicht sehen können. Und um diese geht es mir. Ich habe einen 3 Monate alten Sohn und alle seine Bilder und Videos sind da drauf. Diese kann ich nicht einfach aufgeben. Daher muss es einen Weg geben um diese aus dem Handy zu extrahieren. Ich hab auch schon von einem Programm Names Recuva gehört, da selbst gelöschte Daten wiederherstellen kann.
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Zunächst brauchen wir ein paar Infos mehr, dann klappt es vielleicht auch ohne großen Aufwand. Poste mal die Angaben aus deinem Bootloader von oben nach unten einschließlich Locked/ Unlocked, S-On/ S-Off, dann, ob und wenn, welches Recovery du in welcher Version aktuell nutzt und noch das BS deines PC´s für alle Fälle.
Falls du am Gerät noch nie Eingriffe vorgenommen hast, lies dich mal hier ein: https://www.android-hilfe.de/forum/...r-adb-ab-android-4-x.260613.html#post-3516313
Für die Zukunft empfehle ich dir, Dropbox zu nutzen. Dann werden deine Bilder automatisch zusätzlich auf diesem Speicher gesichert. Mit dem One hast du ja eine Speicherkapazität von 25 GB für zwei Jahre erworben. Die Bilder werden dann sowohl auf dem PC als auch in der Cloud gesichert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Kamilkaze schrieb:
Ich hab auch schon von einem Programm Names Recuva gehört, da selbst gelöschte Daten wiederherstellen kann.
Dieses (und ähnliche) Programme können aber leider nur mit SD-Karten umgehen, die als Massenspeicher eingebunden werden - und dies ist leider seit einigen Android-Generationen nicht mehr möglich (bzw. wird nur noch von dem einen oder anderen eher exotischen Hersteller angeboten). Bei einer Einbindung als MTP-/PTP-Gerät können die Tools zur Wiederherstellung so gut wie nichts ausrichten...

In bezug auf die technische Seite werden dir hier sicher die HTC-One-Besitzer eher helfen können. :)
 
K

Kamilkaze

Neues Mitglied
Hallo Leute,

also wie ich schon eingehend sagte ist es eine Art Endlosschleife, daher kann ich weder etwas auf noch vom Handy laden. Das ist ja das Problem. Sonst würde ich meine Bilder und Videos sichern und dieses Drecksteil ( Sorry für meine Ausdrucksweise ) das Klo runterspülen. Was ich wirklich nicht verstehen kann ist das es keinen Weg gibt an die Daten heranzukommen. Es gibt Leute die sich in alles reinhacken können oder jede Hardware auseinander- und wieder zusammenbekommen, dann wird man doch mit so einem Gerät / Problem fertig werden oder nicht? Und dieses Problem wird doch sicherlich schon vorgekommen sein? Ich kann mir daher bei bestem Willen nicht vorstellen das noch keiner einer derartigen Situation ausgesetzt war? Ich würde auch ordentlich was locker machen wenn mir hier jemand helfen kann die Daten zu retten. Das wäre es mir wert. Aber wirklich nur dann wenn mir das jemand sicher zusagen und auch einhalten kann.

Folgende Screen geht auf:

*** TAMPERED ***
*** LOCKED ***
*** Security Warning ***
M7_UL PVT SHIP S-ON RH
HBOOT-1.54.0000
RADIO-4A.17.3250.14
OpenDSP-v31.128.274.0617
OS-2.24.206.1
eMMC-boot 2048MB
Jun 21 2013,23:49:03,0

HBOOT

<VOL UP>...
....
....

FASTBOOT
RECOVERY
FACTORY RESET
SIMLOCK
IMAGE CRC
SHOW

Wenn ich es REBOOTE dann geht es an, ich kann es sogar entsperren ( wenn ich schnell bin ) aber nach ca. 5 Sekunden schaltet sich dieses Schrottgerät wieder ab und bootet erneut, wie ich schon sagte, in einer Endlosschleife!

So, wie bekomme ich nun meine Bilder und Videos von dem Gerät runter??? Bitte helft mir! DANKE!!!

Der ursprüngliche Beitrag von 11:27 Uhr wurde um 11:28 Uhr ergänzt:

Ach ja, zwischenspeichern, Cloud etc.... das sind jetzt alles zwar gutgemeinte Ratschläge aber wenn ich dies getan hätte dann würde ich jetzt hier nicht eure Hilfe brauchen. Hinterher ist man immer schlauer. Das Gerät ist mir eigentlich völlig egal, sobald ich meine Daten wiederhabe hau ich es eh mit nem Vorschlaghammer zam!!!! ;)
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
In diesem Falle am besten mit HTC telefonieren und klären, ob man von dort aus eine Lösung anbieten kann. Deine Garantie ist ja noch unberührt - vielleicht gibts von dort einen Vorschlag. Alle Hilfen, die man im Locked Status anbieten könnte (RUU, Factory Reset oder Unlock) sind mit Datenverlust verbunden. Du kannst allerdings noch versuchen, in der Zeit, in der du Zugriff aufs Gerät hast, die Benutzerapps zu deinstallieren (geht auch über die Google-Play-Seite im Internet, dann vielleicht auch mit gesperrtem Schirm) und von den anderen Apps nach für nach den Cache zu löschen und dann immer mal neu starten. Hört sich aber fast so an, als sei ein Update fehlgeschlagen, denn danach treten dann manchmal solche Fehler auf.
 
Zuletzt bearbeitet:
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Gab es schon einige Male, aktuell auch wieder hier im Forum, dass gelockte Geräte auf einmal Fehler produzierten und dann Tampered anzeigten. Er hat nichts davon geschrieben, das Gerät unlocked und wieder gesperrt zu haben und letztlich geht es darum, eine Lösung für die Bilder zu finden.