HTC One Internetunterbrechungen Fyve

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC One Internetunterbrechungen Fyve im HTC One (M7) Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
V

Vince2373

Neues Mitglied
Hey Leute,
hab jetzt auch ein One und bin echt zufrieden. Jetzt hab ich nur ein Problem: Manchmal passiert es, dass ich einfach kein Internet bekomme. Es wird zwar das H-Symbol angezeigt, jedoch kommt einfach nichts, d.h. das One sendet, Aber es kommt nichts zurück. Erst wenn es kurz auf 3G wechselt kommt wieder was. Bei Fyve habe ich schon angefragt, Aber laut denen gibt es kein Problem :/. APN hab ich schon mehrmals neu eigegeben. Hoffe ihr könnt mir helfen.

MfG
Vince2373
PS: Euer Forum ist echt Top :thumbsup:
 
tabaluga1981

tabaluga1981

Erfahrenes Mitglied
Hallo.

Auch ich nutze fyve,aber dieses Problem konnte ich bei mir nicht feststellen. Haste es mal neugestartet um zu schauen ob es danach immer noch Auftritt? LG

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 2
 
P

P-Bang

Fortgeschrittenes Mitglied
Das gerät an sich scheint offensichtlich ein Problem mit dem internet zu haben!Das würde auch die AUssage der Telekom Technik erklären.Die sagten nämlich, das die ersten One Gerät die in Deutschland aufgetaucht sind vermehrt Probleme mit dem Empfang haben können,weil angeblich leut einer Mitteilung von HTC fehlerhafte Teile verbaut wurden.Der telekom wurde geraten,sollten Kunden mit dieser Problematik auftauchen,sollten die Geräte bitte getauscht werden!Ich denke also nicht,das es an Fyve liegt!
 
V

Vince2373

Neues Mitglied
tabaluga1981 schrieb:
Hallo.

Auch ich nutze fyve,aber dieses Problem konnte ich bei mir nicht feststellen. Haste es mal neugestartet um zu schauen ob es danach immer noch Auftritt? LG

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 2
Hab ich schon mehrmals ausprobiert, hat aber nicht funktioniert. Ich werd jetzt morgen mal zum MM gehen und es denen erklären. Trotzdem danke.

MfG
Vince2373
 
D

DanielW

Neues Mitglied
Passiert das ganze Überall oder nur an einem Ort/Gebiet?

Gesendet von meinem Nexus 10 mit Tapatalk 2
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
V

Vince2373

Neues Mitglied
Also ich habs bis jetzt an meinem Wohnort und in München (Ca.100 km) ausprobiert und in beiden Fällen war das Problem manchmal vorhanden.
 
V

Vince2373

Neues Mitglied
Hey,
die bei MM meinten, sie müssten es einschicken, worauf ich aber keine Lust hatte. Hab jetzt aber ne neue Vermutung: Mein "Vertrag" bei Fyve geht ja nur bis HSDPA ( also 7,2 mb/s), jetzt kann ich aber mit der App "Network Signal Info" sehen, dass ich meistens Hspa+ bzw. Hspap habe (also 21, iwas mb/s) l. Das hält aber nur ein paar Sekunden an, dann wechselt es zu UMTS und dann wieder zu Hsdpa. Kann man das irgendwie ausschalten?
MfG
Vince2373
 
MDXDave

MDXDave

Ehrenmitglied
Das ist zum Stromsparen... Wenn nichts heruntergeladen wird wechselt das One automatisch in den 3G-UMTS Modus :)

Sent via HTC One with Tapatalk 4
 
V

Vince2373

Neues Mitglied
Das kann schon sen, dass es wegen Stromsparen ist, aber es tritt ja während dem Landen von z.B. Websites auf :D

MfG
Vince2373
 
P

picard47

Stammgast
Tipp: Du brauchst Root Zugriff. Dann die Build Prop bearbeiten und die Zeile "ro.ril.fast.dormancy.rule=0" hinzufügen. Außerdem den Wert "ro.ril.hsdpa.category" auf 8 absenken. Dies entspricht deinem Tarif und das One wühlt nicht irgendwo rum wo es garnix mit anfangen kann. Bei mir ist das Netz seitdem deutlich stabiler.
 
R

rebirth

Fortgeschrittenes Mitglied
picard47 schrieb:
den Wert "ro.ril.hsdpa.category" auf 8 absenken
gibt die "8" die maximale inet geschwindigkeit an? Ich müsste dann quasi 21 anstelle der 8 schreiben?!
 
V

Vince2373

Neues Mitglied
Nee ist mein erstes Android phone deswegen lass ich noch die Finger von roots etc.
trotzdem danke :)

@Rebirth wenn du lte ausmachst dann ist Hspap (das mit 21 mb) doch das höchste oder? Also dann musst du doch nichts umstellen oder?
MfG Vince2373
 
R

rebirth

Fortgeschrittenes Mitglied
gute frage. da muss ich mich mal schlau machen.