Display bei Benachrichtigungen aus lassen

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Display bei Benachrichtigungen aus lassen im HTC One (M8) Forum im Bereich HTC Forum.
leuchtal

leuchtal

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

Konnte leider nix entsprechendes finden....

Wie schaffe ich es, dass bei einer eingehenden Benachrichtigung das Display aus bleibt?
Momentan springt bei jeder sms, jeden tweet, etc das Display an.

Hat jemand einen Rat?

Danke vorab.
 
starbase64

starbase64

Ikone
Hast du eine App diesbezüglich installiert? Normal ist das nicht.
 
leuchtal

leuchtal

Erfahrenes Mitglied
Nein. Nix. Alles stock! Ist ein T-Mobile HTC One. Mehr nicht.
 
S

sabbaticus

Erfahrenes Mitglied
Bei mir springt da kein Display an, sobald eine Nachricht ankommt.
 
B

blithe

Neues Mitglied
Da sollten maximal die Leds anspringen. Denke auch nicht, dass man das so einstellen konnte...
 
leuchtal

leuchtal

Erfahrenes Mitglied
Naja... Es ist jedenfalls so und ich habe nichts eingestellt noch aktiviert noch sonst was. Display blitzt kurz auf und geht paar Sekunden später wieder schlafen. An und für sich eine nette Sache, nur brauch ich das nicht unbedingt bei jedem tweet.
 
lofy

lofy

Stammgast
leuchtal schrieb:
Naja... Es ist jedenfalls so und ich habe nichts eingestellt noch aktiviert noch sonst was. Display blitzt kurz auf und geht paar Sekunden später wieder schlafen. An und für sich eine nette Sache, nur brauch ich das nicht unbedingt bei jedem tweet.
Tweet, da geht's ja schon los. Du wirst halt irgend ne App nutzen mit der du das aus versehen eingestellt hast. Werksseitig am Gerät selber gibt es diese Option mit dem anspringenden Display bei Nachrichten anspringt nämlich nicht.
 
leuchtal

leuchtal

Erfahrenes Mitglied
lofy schrieb:
Tweet, da geht's ja schon los. Du wirst halt irgend ne App nutzen mit der du das aus versehen eingestellt hast. Werksseitig am Gerät selber gibt es diese Option mit dem anspringenden Display bei Nachrichten anspringt nämlich nicht.
Nochmal... ich habe hierfür - zumindest nicht bewusst - keine App installiert, die so etwas regelt.

"Tweet" war auch nur ein Beispiel. Es gilt auch bei Emails, SMS, Whatsapp, etc. Kurzes aufleuchten des Screens, 10 sec. später isser wieder aus.

Ich find die Funktion sogar mittlerweile überaus praktisch, würde aber dennoch gerne wissen, wie ich diese wieder ausgestellt bekomme.

Habe mein HTC m8 über das m7 einrichten lassen. Ggf. ist hier etwas mit rüber gerutscht, was ich so nicht wollte. Keine Ahnung.

Apps, welche so etwas können sollten, sind mir fremd und folglich auch nicht installiert.

Naja... geht die Suche eben weiter.
 
lofy

lofy

Stammgast
Ich wiederhole mich gern nochmal: es gibt keine Option wo diese Möglichkeit ausgestellt bekommst, weil es diese Option werksseitig am Gerät nicht gibt. Punkt!

Daher App finden die das auslöst oder Werkreset.
 
leuchtal

leuchtal

Erfahrenes Mitglied
Jo. Auch das hab ich kapiert :)

Trotzdem sei die Frage erlaubt (gewesen), ob das beim One m8 nun voreingestellt ist und/oder dies durch z.B. das Provider-Branding oder ähnlichem hervorgerufen wird.

Ganz einfach, nech? ;)

Trotzdem danke DIR für deine Hilfe.
 
C

Crawfish

Neues Mitglied
Hast du vielleicht eine App für Lockscreen-Widget-Benachrichtigungen installiert? (Btw, unterstützt Sense sowas überhaupt?) Ich hatte auf meinem alten Galaxy Nexus "NiLS" installiert, und das hat auch dazu geführt, dass das Display immer anging.
 
leuchtal

leuchtal

Erfahrenes Mitglied
Leider gar nichts. Das Gerät ist nahezu Stock. Ich hab auch noch nie solche Apps benutzt.

Mir ist vorhin aufgefallen, dass beim Facebook Messenger das Display dunkel bleibt. Alle anderen Dienste, wo ich benachrichtigt werde, wecken das Display auf.

Find's allerdings mittlerweile ganz komfortabel. Und bei dem Bombenakku des M8 tut das auch nicht weh ;)

Mal sehen, ob ich irgendwann dem Spuk ein Ende bereiten kann. Bisher bin ich (bis auf einen Werksreset) mit meinem Latein am Ende.