1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Schlagworte:
  1. AndroFranky, 30.07.2016 #1
    AndroFranky

    AndroFranky Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Leute,

    mein HTC M8 ist wunderschön. Aber es leidet unter notorischem Mangel an eingebautem Speicher. Was vor allem an vielen vorinstallierten Apps liegt, die weder deinstalliert noch auf die SD-Karte (128 GB) verschoben werden können. Auch Amazon-Audible will seine Hörbücher einfach nicht auf die SD-Karte legen. Google Maps legt gespeicherte Karten bei mir ebenfalls nur auf den knappen, internen Speicher des M8.

    Heute habe ich jedoch einen weiteren internen Speicherfresser identifiziert ==> Unter App/Download-Manager/data liegen sagen und schreibe 2,2 GB Daten. Wozu auch immer die dort sind.

    Ich kann den Download-Manger per App-Info aufrufen und die dortigen 2,2 GB Daten löschen. Jedoch bin ich mir nicht sicher was das für Auswirkungen auf das Gerät hat.

    Kann mir jemand vielleicht einen Tipp geben? Ein Cache-Reinigung per Android-Bootmenu habe ich übrigens schon erfolglos durchgeführt, der reinigt offenbar woanders.

    Viele Grüße und vielen Dank im Voraus
    Frank
     
  2. old.splatterhand, 30.07.2016 #2
    old.splatterhand

    old.splatterhand Android-Guru

    Bei dem Wert handelt es sich (bei zumindest ~1,2 GB) um die MM Android 6 Update Datei(en). Die belegen den internen Speicher, lassen sich von Hand aber nur mit root löschen.
    Weg bekommst du die durch die App-Info -> Löschen. Ob dabei noch mehr (für dich wichtiges) gelöscht wird, kann ich nicht sagen.
     
  3. AndroFranky, 30.07.2016 #3
    AndroFranky

    AndroFranky Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Vielen Dank für die Info! :thumbsup:

    Das heißt, die HTC-Updates müllen hemmungslos den internen Speicher zu? Das ist ja superintelligent gemacht.
    Weiß jemand, ob das Löschen der Daten gefahrlos möglich ist?
     
  4. old.splatterhand, 30.07.2016 #4
    old.splatterhand

    old.splatterhand Android-Guru

    Das ist erst seit dem MM Update so.
    Das ganze wurde auch bereits in dem Thread besprochen.
     
    AndroFranky bedankt sich.
  5. AndroFranky, 31.07.2016 #5
    AndroFranky

    AndroFranky Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Vielen Dank für den Hinweis. Ich bin jetzt über App-Info gegangen und habe mir die 2 GB Daten wieder zurück geholt. Außerdem stellte ich fest, dass die Cache-Reinigung über den Android-Bootmanager ebenfalls noch einmal rund 2 GB gebracht hat. :thumbup:
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. htc one m8 download manager

    ,
  2. android download manager speicher

    ,
  3. download Manager Android Größe

    ,
  4. htc m8 unnotige dateien loschen,
  5. HTC wo liegen Download,
  6. andriod app download manager Speicher leeren,
  7. download manager app daten löschen,
  8. download manager android benötigt zu viel Speicher ,
  9. htc download manager app,
  10. htc download manager,
  11. htc one download manager,
  12. download manager app interner Speicher
Du betrachtest das Thema "Download Manager hält 2GB Daten" im Forum "HTC One (M8) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.