HTC One (M8) Branding entfernen

K

KenjiRaiju

Neues Mitglied
Threadstarter
Guten Morgen,

ich habe mir vor ein paar Wochen ein HTC One (M8) aus Amerika erworben.
Es ist "unlocked" ( ich kann Prepaid-Simkarten nutzen) aber durch ein AT&T Logo gebrandet ( Logo auf der Rückseite gebrandmarkt und wird beim Start des Smartphones kurz angezeigt). Ich würde gerne dieses Branding entfernen,weil es mich persönlich stört, da ich bei Software-Updates auf "Einstellungen" -> "AT&T-Software-Update" keine Updates abrufen kann ( wenn ich nach Updates suche steht "Netz ist nicht bereit.", schätze mal es liegt daran, dass ich keine Sim-Karte von AT&T benutze und auch nicht mit diesem Mobilfunknetzbetreiber verbunden bin). Finde es etwas problematisch, da mein altes HTC One (M8) ( wurde gestohlen) nicht gebrandet war und ein anderes Overlay hatte (von der Tastensperre bis zum Menü, Einstellungen und den Icons der Apps). Auch das Drop-Down-Menü, welches man von oben runterziehen kann zeigt nicht direkt alle Widgets an, sondern nur die Benachrichtigungen (beim alten M8 war das nicht so).
Liegt das an einer anderen Android-Version oder einfach weil AT&T ihre Finger im Spiel hat und falls man das Smartphone heutzutage noch flashen kann, wie macht man das ?
 
Oben Unten