Staub vor der Frontlinse

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Staub vor der Frontlinse im HTC One (M8) Forum im Bereich HTC Forum.
H

HTC0711

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe nach ca. 1 Monat "normaler" Nutzung meines HTC One M8 festgestellt, dass sich vor der Frontlinse (ich hoffe, man kann es auf dem Foto einigermaßen erkennen - also es ist zwischen Schutzglas und der Linse) sehr viel Staub angesammelt hat.

Normale Nutzung bedeutet, dass ich es zwar in der Hosentasche trage, aber damit nicht in einer Bäckerei oder Schreinerei o.ä. wo Staub "zu Hause ist" rumrenne.

Lange Rede, kurzer Sinn: Dadurch, dass sich das Handy nicht mehr öffnen lässt, kann ich sowas nicht mehr selber reinigen und ich möchte nicht wissen, wie die Linse z. B. in einem Jahr aussieht. Ja, ich weiß, auf der Rückseite sind auch noch zwei Linsen, die ich nutzen könnte ;) - aber bei einem Handy in diesem Preissegment, erwarte ich was anderes.

Ich habe den HTC-Kundendienst bereits kontaktiert und sie bieten mir einen Reparaturversuch im Rahmen der freiwilligen Herstellergarantie an.

Bevor ich mein HTC nun einschicke und für einige Zeit "offline" bin (die Nano-Sim kann ich im alten Handy nicht mehr nutzen) möchte ich hier fragen:

1. Hat jemand hier schon mal das gleiche Problem gehabt? Ich habe die Suchfunktion hier zwar benutzt, aber bisher scheint es nur Staubprobleme in den Lautsprechern zu geben. Wobei diese Löcher sind bei mir auch teilweise zu.

2. Traut sich jemand hier eine Einschätzung zu, ob dieser Reparaturversuch irgendwas bringen wird? Es bringt mir ja nichts, wenn die das Handy auseinanderbauen, reinigen und in 4 Wochen sieht es wieder genauso aus (außer ich nutze es künftig in einer staub- und keimfreien Umgebung).

Vielen Dank im Voraus :thumbup:
 

Anhänge

VDR-Fan

VDR-Fan

Stammgast
Hallo,

ich würde mir für wenig Geld einen Adapter (guckst du hier) für Deine Nano-Sim besorgen, dann kannste solange weiter telefonieren und erreichbar bleiben.

Sicher, das das Staub ist und das Glas nicht gesprungen ist? Ich kann mir nur schier nicht vorstellen, wie soviel Staub in so kurzer Zeit da reinkommt :confused2:

Ist auf jedenfall ein Garantiefall!

Viel Glück :)

Gruß,
VDR-Fan
 
H

HTC0711

Neues Mitglied
Vielen Dank für den Tipp mit dem Adapter.

Ja, ich bin mir sicher, dass es Staub oder sonstige winzige Partikel sind. Mit einer Lupe kann man die "feinen" Details noch besser erkennen.

Da ansonsten nichts kaputt ist, muss der Staub vmtl. durch die Ritzen des Ein/Aus-Schalters reingekommen sein. Die Menge in so kurzer Zeit irritiert mich allerdings auch - als wenn irgendwie eine Dichtungselement fehlen würde.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Queeky

Queeky

Guru
HTC0711 schrieb:
Die Menge in so kurzer Zeit irritiert mich allerdings auch
Genau. Die Menge finde ich auch etwas heftig. Als wenn jemand eine ganze Tüte Staub da reingekippt hätte.
Nimm doch einfach mal mit HTC direkt Kontakt auf, schildere ihnen das Problem, und mal schauen was sie sagen.

Zu dem Adapter für die Nano-SIM: einfach mal im nächsten Handy-Shop nachfragen. Meistens liegen die da zu Hauf bei denen in der Schublade. Wenn du sowas online bestellst, dann zahlst du mehr Porto, als das eigentlich kostet ;)