HTC One M9 Empfangsprobleme

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC One M9 Empfangsprobleme im HTC One M9 Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
R

ReethC

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich habe bei mir auf der Arbeit immer das Problem des ich keinen Datenempfang habe (so 2-3 Striche und kein Datensymbol)
Wenn ich jetzt für ein paar min in den flugmodus gehe und wieder raus bekomme ich E Empfang

Aber das nerft, gibt es dafür eine Lösung?

Danke
 
D

dummibaer

Stammgast
Hast du das Problem nur mit diesem Handy? Oder auch schon mit dem Handy davor? (und da auch drauf geachtet?)
Wenn du dort Edge-Empfang hast, wäre es möglich das die Funkzelle einfach überlastet ist und sporadisch dein Handy rauswirft. Wenn du in Flugmodus gehst und wieder zurück, dann meldet sich das Handy komplett neu an und bekommt deswegen wohl auch mal wieder Datenempfang...
 
R

ReethC

Fortgeschrittenes Mitglied
Weiß ich nicht, bin neu da^^

Giebt es eine Möglichkeit das neu anmeldn automatisch zu erzwingen?
 
D

dummibaer

Stammgast
nein .. nur ein hoffen auf "hoffentlich baut der Netzbetreiber den Turm aus"...
Ich hatte hier in Nürnberg massive Probleme gehabt.. in den Innenstadtbereichen Hauptbahnhof und rein Richtung Haupmarkt und in den Südstadtbereichen Aufseßplatz bis Dianaplatz (wer mag - kann sich das auf Maps angucken ist echt ein großes Gebiet).
Man hatte zum telefonieren immer Netz. Aber Datentechnisch sah es so aus:
Erst Datenverbindung mit H - Dann Datenverbindung weg aber noch verbunden mit dem "H"-Turm
dann wechselte das Handy auf Edge - also "E" Datenverbindung ... nach der Minute merkte das Handy: "oh da wäre aber ein schnellerer H-Turm"
also wechsel auf den "H-Turm" auch erst mit H-Verbindung.. dann wieder keine Datenverbindung mehr.. und Wechsel auf Edge...

Im Endeffekt war das Problem die überlasteten H-Türme auf die alle Telefone automatisch wechseln. Auch wenn sie gerade nicht akut Datenverbindung brauchten. Es handelte sich hier um das Eplus-Netz wo die ganzen Aldi-Talk - blau - sonst noch welche .. und vor allem in diesen Bereich ay yildiz Karten eingebucht waren.
inzwischen (auch schon vor der 2-Netze Aktion) wurden die Anbindungen der Türme im gesamten Innenstadtbereich aufgebohrt. Jetzt flutscht es.. und nun hat Eplus auch schon einige Zeit LTE aktiviert.. und das RENNT!

Man selber konnte aber in der "schlimmen Zeit" nichts dran ändern als händisch auf Edge zu stellen. Hast du mal probiert ob vielleicht bei dir ein H-Turm mit schlechterer Empfangbarkeit in der Nähe ist? Dann wäre die Möglichkeit das du dein Handy in der Arbeit fest auf "3G stellst" dann müht es sich nicht mehr mit dem bei dir überlasteten Edge-Turm herum.
 
T

thyrson

Neues Mitglied
Hallo, ich denke mal das gehört hier mit rein:

wenn ich LTE Empfang habe, dann friert die Verbindung nach kurzer Zeit ein, lässt sich mit Flugmodus Ein/Aus reaktivieren und kackt dann wieder irgendwann ab. Schalte ich das Telefon auf NUR 2G/3G habe ich das Problem nicht. Es ist auch egal ob ich grad im Browser bin oder das Handy im Standby,das LTE Symbol wird angezeigt, die Pfeile drunter sind grau. Empfang sind von 1-5 Balken, das ist egal... Passiert auch im Umkreis von ca 20km was ich bisher testen konnte, ist also nicht Ortsabhängig.
 
T

thyrson

Neues Mitglied
So, scheint sich mit Update auf 5.1 erledigt zu haben, keine Lags und hängenden Verbindungen mehr. Ich bilde mir auch ein, daß der Empfang besser geworden ist, in der Wohnung durchgängig LTE wo vorher in einigen Räumen nur H war und 1-2 Balken besserer Empfang. Kann auch sein daß O2 an einigen Sendemasten hier gewerkelt hat, also kann das mit dem besseren Empfang jemand bestätigen ?
 
Ähnliche Themen - HTC One M9 Empfangsprobleme Antworten Datum
4