android.uid.phone:1001 ?!?

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere android.uid.phone:1001 ?!? im HTC One S Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
K

kai604

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

habe mal folgende Frage bzw. folgendes Problem:
Seit einigen Tagen beobachte ich im Traffic Monitor den Datenverbrauch meiner Apps. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Systemdienst 'android.uid.phone:1001' täglich ca. 3,5MB frisst...erscheint im ersten Augenblick nicht sonderlich viel, aber läppert sich im Monat dann doch auf ca. 100MB. Bei einem Datenvolumen von 500MB, bei dem ich echt am Monatsende kämpfe, doch schon gewichtig.

Google hat mir leider nichts brauchbares ausgespuckt, daher hier meine Frage: Was macht der Dienst denn überhaupt??? Ich habe heraus gefunden, dass es sich hier um 'Telefon, Speicher des Wählprogramms, SIM-Toolkit' handelt, kann mir aber nicht wirklich vorstellen, was das Ding denn die ganze Zeit im Netz will?!?! :huh:

Folgende Gegenmaßnahmen habe ich bereits getroffen:
- GPS komplett aus (auch die Google-Dienste)
- Auto-Sync für Kontakte u.ä. komplett abgestellt (lediglich die E-Mails werden abgerufen)
Hat bisher nix gebracht, also hab ich versucht den Dienst mit Droidwall zu blockieren -> Völlig ohne Auswirkung?! Wie macht der das?! :confused2:

Mein One S (S4):
-Root
-Android Version 4.0.4 mit Sense 4.1 (Version 2.31.401.5) (Stock)

Hat jemand dazu ne Idee was der Dienst denn jetzt genau macht bzw. was passiert wenn ich ihn zum Schweigen bringe und vor allem wie ich das denn überhaupt anstelle? :huh:

Vielen Dank im Voraus
kai604
 
K

kai604

Neues Mitglied
Danke, den Artikel hatte ich auch mal, hab das aber so verstanden, dass es sich hier um das GPS handelt, welches über 3G meinen Standort bestimmt und dass man GPS abstellen soll um den Fehler zu beheben... Das hab ich aber wie oben erwähnt versucht, aber ohne Erfolg.

Oder verstehe ich das falsch?

Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
 
Queeky

Queeky

Guru
kai604 schrieb:
dass man GPS abstellen soll um den Fehler zu beheben
Als Fehler würde ich das nicht bezeichnen. In Handys wird A-GPS eingesetzt. Was das ist, kann man z.B. bei Wikipedia nachlesen.

Ich vermute was anderes. Schau mal nach, ob bei dir irgendeine App im Hintergrund ständig deinen Auffenthaltsort ins Internet funkt, um anderen mitzuteilen, wo du gerade bist.

Was du auch mal nachschauen könntest, ist die Einstellung bei HTC Tell. Findest du unter Einstellungen / Info / HTC Tell und Fehlerbericht. Falls bei "HTC Verwendung berichten" ein Haken drin ist, dann schalte das mal aus.
 
K

kai604

Neues Mitglied
Fehler ist wirklich der falsche Ausdruck. Nennen wir es mal Problemchen :)

Das mit A-GPS klingt für mich logisch, aber ich dachte, wenn ich sämtliche Standortdienste deaktiviere, würde das Gerät das auch unterlassen. Einer davon ist der 'Standortdienst von Google', bei dem steht in der Erläuterung wenn der Haken gesetzt ist, dass Apps das Bestimmen des Standorts mit Hilfe von Netzwerkdaten erlaubt ist. Mach ich den Haken raus, geh ich davon aus, dass mein Handy das den Apps untersagt und auch sein lässt...

Wie bekomm ich denn raus ob eine App genau das macht??

Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App