HTC One S riecht unangenehm

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC One S riecht unangenehm im HTC One S Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
S

semmelbroesel

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein, der Titel ist nicht falsch und nicht scherzhaft gemeint. Und ja, es geht um die Hardware.

Mein One S stinkt. Ich hab es nun seit zirka 2 Monaten und dachte am Anfang, dass der Geruch, wie es normalerweise bei Neugeräten der Fall ist, mit der Zeit verschwindet.
Das ist aber leider nicht so. Es riecht ziemlich unangenehm, und zwar nicht das Plastik der oberen und unteren Abdeckung, sondern diese neuartige Alu-Keramik-whatever-Oberfläche dürfte die Ursache sein.

Ist mein Gerät ein einzelner Stinker, oder geht es euch bzw. Bekannten von euch genauso?
(Der Geruch würde mich nicht so stören, wenn wenigstens meine Hände nicht danach riechen würden, nachdem ich das Phone berührt hab.)
 
H

Hector25

Ambitioniertes Mitglied
Ich finde es riecht gut :) Metall eben ...

Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
 
alex_oO

alex_oO

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich hab mein (graues) One S seit Mitte April und mir ist noch nie ein störender Geruch aufgefallen... höchstens der für Neugeräte typische Geruch am Anfang, der aber leider wieder wegging :(
 
outlaw23

outlaw23

Neues Mitglied
Vielleicht solltest du mal ab und zu deine Finger waschen :p

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Meine Rückseite riecht auch leicht, aber auch eher metallisch. Wirklich nur sehr leicht, wenn ich direkt die Nase dran drücke. Das mache ich im Alltag eher selten ;).
Den Geruch kann ich aber bestätigen.

outlaw23: Ein wenig qualifiziertere Kommentare bitte.:rolleyes2:
 
S

semmelbroesel

Fortgeschrittenes Mitglied
Interessant...also "metallisch" riechts nicht, würde sagen eher "chemisch".

Hab das schwarze One S...vielleicht macht die Farbe den Unterschied? Werde wahrscheinlich damit leben müssen.

Achja, und meine Finger sind sauber ;) :p
 
B

Bobbi86

Neues Mitglied
Servus zusammen!

Nachdem ich mal nach meinem Problem gegoogelt hab bin ich auf dieses thread gestoßen.

Ich habe tatsächlich die gleiche Erfahrung gemacht wie der Ersteller des Threads.
Habe vor ca 3-4 Monaten ein One S der ersten Stunde (mit der noch nicht überarbeiteten Beschichtung) erworben. Das Gerät war Geruchsmäßig wirklich in ordnung, vll war ein leichter Metallischer Geruch zu vernehmen, aber ansonsten war es neutral.
Da sich meine Beschichtung mit der Zeit gelöst hat, habe ich vor einigen tagen ein neues Gerät mit der überarbeitetetn Beschichtung bekommen.
Als ich es Nachts auf meinem Nachttisch liegen hatte bin ich vom Geruch aufgewacht, und mit der Zeit habe ich wirklich Kopfschmerzen bekommen.
Der Geruch ist auch nicht Metallisch, sondern definitiv chemischer natur.

Ich werde wohl nochmal mit meiner Serviceabteilung reden müssen, denn so werde ich das Gerät definitiv nicht nutzen.
 
S

Suppenman

Fortgeschrittenes Mitglied
Also was die Gerüche angeht, kann ich dem Threadersteller nur zustimmen. Das ist echt eine Zumutung. Die Finger riechen danach, wenn das Gerät angefaßt wurde. Es riecht wie altes Münzgeld.

Zudem nimmt es teilweise sogar Gerüche an. Das ist echt eine Zumutung. Aber sieht auch meine Thread. HTC One S ist eine Zumutung. Da ist das mit dem Geruch auch nochmal beschrieben.
 
P

Pearli

Lexikon
@semmelbroesel: Hast du es mal mit einem leicht feuchten Tuch gereinigt?

P.S.: Hab mal den Titel geändert, sonst kann ich nicht aufhören zu schmunzeln ^^
 
S

Suppenman

Fortgeschrittenes Mitglied
@Adria. Ich habe es sogar mit Glasreiniger auf der Rückseite gereinigt. Also nur ein wenig von dem Glasreiniger. Es nützt einfach nichts. Es riecht einfach unangenehm. Ich werde das HTC One S auch wieder verkaufen.
 
S

semmelbroesel

Fortgeschrittenes Mitglied
Adria schrieb:
@semmelbroesel: Hast du es mal mit einem leicht feuchten Tuch gereinigt?

P.S.: Hab mal den Titel geändert, sonst kann ich nicht aufhören zu schmunzeln ^^
Hi,
ja, reinigen mit feuchtem/trockenem Tuch, sanften Reinigeren etc hilft nicht wirklich... :(

@Titel: war auch so gedacht, muss ja nicht alles so ernst sein in dieser Welt ;)

Ich hab den Schluss gefasst, dass ich das Gerät weiterverkaufe. So elegant es auch sein mag, der Geruch lässt mich vermuten, dass die Oberfläche evtl. nicht so ganz gesund sein könnte...
 
mansch

mansch

Ambitioniertes Mitglied
semmelbroesel schrieb:
So elegant es auch sein mag, der Geruch lässt mich vermuten, dass die Oberfläche evtl. nicht so ganz gesund sein könnte...
Jetzt wirklich? Das wird doch bestimmt auf irgendwelche Giftstoffe geprüft, oder? Mein one s stinkt nämlich auch ein bisschen, aber mittlerweile nur noch ganz wenig. Ich muss es mi schon direkt unter die Nase halten, damit ich es rieche.
 
S

semmelbroesel

Fortgeschrittenes Mitglied
mansch schrieb:
Jetzt wirklich? Das wird doch bestimmt auf irgendwelche Giftstoffe geprüft, oder? Mein one s stinkt nämlich auch ein bisschen, aber mittlerweile nur noch ganz wenig. Ich muss es mi schon direkt unter die Nase halten, damit ich es rieche.
Du hast meines noch nicht gerochen. Wenn ich das Teil länger in der Hand halte, stinken meine Hände noch länger danach, Abhilfe schafft tatsächlich nur Wasser+Seife...richtig penetrant.
 
C

coe75

Neues Mitglied
Stimmt, das HTC One S riecht nach einer Weile. Bei der rauhen Oberfläche ist das auch nicht weiter verwunderlich, denn da sammelt sich im Laufe der Zeit eine ganze Menge Dreck an. Eben alles, was so an den Händen klebt.

Das gibt einen idealen Nährboden für Bakterien - und dieser bakteriell kontaminierte Dreckfilm stinkt halt.

Abhilfe schafft tatsächlich nur ein Desinfektionsmittel. Wobei hier Vorsicht geboten ist: erst am Rand oder einer sonstigen unauffälligen Stelle testen!! Desinfektionsmittel können ja schon mal aggressiv sein und die Oberfläche dauerhaft beschädigen.

Schon klar übrigens, dass es keine gute Idee ist, durch die vielen kleinen Löcher im Gehäuse Flüssigkeiten wie ein Desinfektionsmittel in das Gerät eindringen zu lassen. *gg*
 
S

semmelbroesel

Fortgeschrittenes Mitglied
Blöd nur, dass das Ding von Anfang an roch, also geht die Theorie nicht ganz auf ;)
Ist mir aber mittlerweile schon egal, das 1S ist nur mehr mein Ingressgerät...das hat schon so viel mitgemacht (Kälte, Hitze, strömender Regen, ... ) dass es schon wurscht ist.
(Wird übrigens bald ersetzt, da der Bildschirm schon diverse Einbrennungsmerkmale aufweist)
 
C

coe75

Neues Mitglied
Echt? Hat meins nicht gemacht, fing erst nach ein paar Wochen an zu müffeln.

Egal, noch drei Monate und dann gibt's eh ein Neues. :)