HTC One S startet Android nicht mehr

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC One S startet Android nicht mehr im HTC One S Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
M

MurpH1986

Neues Mitglied
Hallo liebe Community,

ich habe seit heute ein echt beschissenes Problem mit meinem One S. Wie es dazu gekommen ist, kann ich eigentlich auch nicht mehr so richtig rekonstruieren. Eigentlich wollte ich lediglich eine originale Vodafone Recovery flashen und den Bootloader locken, um das aktuelle OTA Update zu installieren. Scheinbar war das Recovery veraltet. Dadurch brach natürlich der Update-Vorgang ab. Desweiteren konnte Android nicht mehr booten. Nach flashen der CWM-Recovery habe ich festgestellt, dass die SD-Card nicht mehr gemountet werden konnte. Nach einer kompletten Formatierung kann ich jene zwar wieder einlesen...hatte natürlich kein Backup in letzter Zeit gemacht.. Aber nach Flashen von CM10.0 startet das Handy immer noch nicht! Ich weiß gerade echt nicht mehr weiter! =(
Das einzige, was mir noch einfällt, wäre das flashen einer originalen HTC One S Vodafone ROM inklusive Recovery. Am besten die aktuellste oder letzte Version, da ich jene ja bis zuletzt drauf hatte. Im Internet konnte ich bisher nichts finden, was mir weiter geholfen hätte. Versuche schon seit heute Vormittag mein Glück... -_-

Über konstruktive Hilfe wäre ich sehr dankbar!


Viele Grüße,
MurpH
 
M

MurpH1986

Neues Mitglied
Heyho,

ich möchte euch mal updaten. Inzwischen habe ich CM zum laufen bekommen. :) Man sollte natürlich in Panik nicht vergessen die Boot.IMG zu flashen...:rolleyes:
Nichtsdestotrotz wäre es cool, wenn mir einer von euch die aktuelle oder Vorgängerversion der offiziellen HTC One S Software von Vodafone zusenden oder hier posten könnte! Zum Beispiel als cleanes Nandroid-Backup, ZIP oder eben RUU. Müsste funktionieren, oder?
Danke!

Grüße,
MurpH