Nur noch Bootloader und Recovery

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nur noch Bootloader und Recovery im HTC One S Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
E

eagl3

Neues Mitglied
Hi zusammen,

Ich habe seit heute ein Schwerwiegendes Problem mit meinem One S (S4):

Ich kann dieses nur noch in den Bootloader starten und von dort aus fastboot Befehle abgeben oder in die Recovery starten (CWM).
Es ist keine ROM mehr installiert, lässt man das Handy normal booten, wird es einfach schwarz.

Der Bootloader ist unlocked, S-off, HBoot 2.16.

Ich habe bereits etliche Ansätze ausprobiert und versuche hier einmal aufzuzählen was dabei war bzw wo die Probleme lagen:

Als USB-Storage mounten funktioniert nicht, es wird am PC nichts angezeigt, auch nicht im Geräte Manager.

ADB Sideload gibt "device not found" wieder.

Factory reset etliche male gemacht.

Auch bereits TWRP probiert, ebenso eine RUU.

Als internal storage werden nur 48mb angezeigt, ebenso fehlt der gesamte Ordner "sdcard".


Falls ihr weitere Informationen benötigt, fragt einfach.

Habt ihr eine Idee, bzw. einen Ansatz wie ich mein Handy evtl. nochmal retten kann? :sad:

Bin für jede Hilfe Dankbar.


Gruß
 
steeven

steeven

Experte
Als erstes schaust du bitte mal hier
https://www.android-hilfe.de/showthread.php?t=545128
Im ersten Post ist die TWRP 2.6.1 ville 4.2.2 angehängt. Die ladest du dir bitte runter und flasht die Recovery. Dann hast du wieder Zugriff auf den SD Speicher. USB Mount kannst du vergessen, aber Sideload müsste wieder klappen.
 
E

eagl3

Neues Mitglied
Ich suche 9 Stunden lang nach einer Lösung für das Problem, und deine Antwort hat sofort geklappt, tausend dank!

Gruß