HTC steckt im Start Loop nach Wasserschaden

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC steckt im Start Loop nach Wasserschaden im HTC One X Plus Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
S

SurferSmurf

Neues Mitglied
Hey Leute,

leider ist mit gestern Kaffee in meiner Tasche ausgelaufen und mein HTC One X+ hat wenig abbekommen, nur am oberen Teil. Äußerlich sieht man nur, dass das Display oben ein wenig verschmiert ist.
Als das Handy gestern noch an war hat alles (Touch etc) noch funktioniert, jedoch fing dann der an/aus Knopf an zu hängen, weswegen ich es dann zu einer Reparaturwerkstatt gegeben habe. Sie haben es gereinigt, mehr konnten sie allerdings nicht machen. Sie meinten auch, der Fehler mit dem Knopf liegt daran, dass das Mainboard was vom Kaffee abbekommen hat und deswegen können sie nichts machen.
Wenn ich jetzt das Handy starten will, hängt es in diesem Startloop fest. Also man sieht den ersten weißen Bildschirm und wenn es danach (noch beim Start) "Htc One" anzeigt, geht das Handy wieder aus und startet sich von neu, bis der Akku leer ist.

Hat jemand eine Idee, ob und wie man das Handy noch retten könnte? Ich habe es jetzt in eine Tupperdose mit Reis gepackt, soll ich es dort noch lassen? Laut Werkstatt ist das Handy jetzt von innen komplett trocken und sie meinten außerdem, dass das mit dem Knopf evtl wieder wird, wenn dieser einmal vernünftig Strom bekommt oderso?!

Bin für jeden Rat dankbar.
Liebe Grüße,

SurferSmurf
 
S

SurferSmurf

Neues Mitglied
Für alle, die das selbe Problem haben poste ich jetzt die Lösung, die ich nach ausgiebigem Suchen im Internet gefunden habe.
Ich habe mir auf eBay für knapp 10 € ein Ersatzteil bestellt, nämlich eine Flex für die Power-Taste. Habe dann mein Handy geöffnet und dieses Teil ausgetauscht, nun funktioniert wieder alles einwandfrei.