1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Rockaholic, 24.03.2013 #1
    Rockaholic

    Rockaholic Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    wie bereits im Topic erwähnt, startet sich mein HTC One X im 10sek Takt ständig neu. Es vibriert kurz, der Screen "htc - quietly brilliant" erscheint, dann ist der Bildschirm wieder schwarz, bis es wieder vibriert und erneut der htc Bildschirm kurz erscheint. So wiederholt sich die Prozedur bis der Akku leer ist. Da der Akku ja leider nicht herausnehmbar ist, hab ich es mittlerweile weit weg von mir liegen, da das ständige Vibrieren mir ziemlich auf den Geist geht.
    Wenn ich während des Bootens die Power-Taste und Lautstärke "leise" Taste drücke, komme ich ins Boot Menü. Allerdings verschwindet das sofort wieder, ohne dass ich irgendwelche Auswahlen treffen kann, da das Handy sich wieder neustartet.. Ich sehe nur kurz die Optionen, die dort aufgelistet sind: HBoot, RebootBootloader usw.

    Ich habe nichts gerootet, noch sonst etwas gemacht. Das Problem erschien von einem Moment auf den nächsten.
     
  2. impidan, 24.03.2013 #2
    impidan

    impidan Android-Lexikon

    HM, ins blaue geschossen: powertaste defekt?

    sent from my gnex
     
  3. Flo95, 24.03.2013 #3
    Flo95

    Flo95 Ehrenmitglied

    Wenn die Tasten dabei immer blicken, liegst du mit der Vermutung richtig

    Gesendet von meinem One X mit Tapatalk 2
     
  4. Rockaholic, 24.03.2013 #4
    Rockaholic

    Rockaholic Threadstarter Neuer Benutzer

    Einen Defekt der Powertaste kann ich nicht feststellen. Ich habe beim Drücken einen leichten Widerstand. Zumindest kann ich ausschließen, dass die Taste hängt.
     
  5. Flo95, 24.03.2013 #5
    Flo95

    Flo95 Ehrenmitglied

    Kommt eine Meldung wie "Neustart im X Sekunden"?

    Weil dann hängt echt die Taste, passt auch vom Verhalten perfekt.

    Gesendet von meinem One X mit Tapatalk 2
     
  6. Rockaholic, 24.03.2013 #6
    Rockaholic

    Rockaholic Threadstarter Neuer Benutzer

    Nein, es erscheint einfach nur kurz der weiße Screen "htc - quietly brilliant" und dann ist es wieder aus für die nächsten paar Sekunden, bis der Screen erneut erscheint. Und so wiederholt sich das ganze bis der Akku leer ist.
     
  7. Flo95, 24.03.2013 #7
    Flo95

    Flo95 Ehrenmitglied

    Dann hängt die Taste, wenn es auch im Bootloader passiert

    Gesendet von meinem One X mit Tapatalk 2
     
  8. Rockaholic, 24.03.2013 #8
    Rockaholic

    Rockaholic Threadstarter Neuer Benutzer

    Also im Boot Menü ist HBoot angewählt, wenn Handy am Ladekabel angeschlossen ist. Ohne Ladekabel ist Fastboot angewählt.
    Unten sehe ich zwar für einen Moment die Optionen (HBoot, Recovery, Reboot Bootloader und Power Down) zum Anwählen über die "lauter und leiser" Taste, allerdings verschwindet der Screen ja auch gleich wieder und das Handy startet wieder neu.
     
  9. Flo95, 24.03.2013 #9
    Flo95

    Flo95 Ehrenmitglied

    Dann hängt echt eindeutig die Taste fest
     
  10. Rockaholic, 24.03.2013 #10
    Rockaholic

    Rockaholic Threadstarter Neuer Benutzer

    Kurzes Update:
    Nach stundenlangem hin und her probieren hat das Handy endlich vollständig gebootet. Ich hab direkt all meine Daten usw gesichert, falls der Fehler nochmal auftritt und ich es womöglich einschicken muss.
    Warum es plötzlich geht, weiß ich nicht. Power Taste schließe ich allerdings aus. Ich kann das Handy ohne Probleme sperren und entsperren.
    Hatte auch schon den Mut es nochmals neuzustarten, auch auf die Gefahr hin, dass oben genannter Fehler wieder auftritt...alles ohne Probleme.
     
  11. impidan, 24.03.2013 #11
    impidan

    impidan Android-Lexikon

    Tippe auf einem wackler im flexkabel des Schalters.

    sent from my gnex
     
Du betrachtest das Thema "HTC One X startet sich im 10sek Takt neu" im Forum "HTC One X Forum",