1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Shadowbane, 07.05.2012 #1
    Shadowbane

    Shadowbane Threadstarter Erfahrener Benutzer

    slind gefällt das.
  2. boshot, 07.05.2012 #2
    boshot

    boshot Android-Guru

    Find ich auch sehr interessant..

    Was ich jetz nich ganz versteh is, warum dann "alle" den S4 so loben und den Tegra 3 "schlecht" machen?

    Dort sieht man ganz deutlich das beides gute chips sind, aber der Tegra meistens die Nase vorne hat..


    Sent using Tapatalk HD
     
  3. neandertaler19, 07.05.2012 #3
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Das ist eben das, was man beim One S und One X schon gesehen hat bzw. abzuschätzen war, mit gleichem Display sind die gleichauf.
     
  4. Chloiber, 08.05.2012 #4
    Chloiber

    Chloiber Fortgeschrittenes Mitglied

    Das Problem ist nicht die Performance sondern die Laufzeit (siehe Anandtech).

    Gesendet von meinem HTC One X mit der Android-Hilfe.de App
     
  5. boshot, 08.05.2012 #5
    boshot

    boshot Android-Guru

    Ja gut, aber..
    Das One X mit S4 is auch nur in einer Sache besser, dem Web Browsing.

    In Hotspot und Sprechzeit is das One X mit T3 besser.

    Wenn man von den 3 Sachen wieder den Durchschnitt nimmt ist wieder Gleichstand oder sogar pro T3.

    (Wer natürlich extrem viel surft, der wäre mit nem S4 besser bedient, das stimmt)


    Was komplett fehlt is nen Vergleich bei Spielen, da wärs auch mal interessant.
    Ja gibt Benchmarks zur reinen Grafikleistung (siehe Vergleich im Link oben), aber nix auf nem wirklichen Spiel basierendes.. z.b Zombie Smash auf beiden Geräten, wer wäre da vorne.. (akkumäßig gesehn)
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2012
  6. nimrodity, 08.05.2012 #6
    nimrodity

    nimrodity Android-Experte

    gäbe es das XL mit 32gb speicher ,würde ich ihm wohl den vorzug geben.
    Was allerdings bei den Test komplett außen vorgelassen wurde,ist die akkuleistung im standby,das X mit T3 scheint im standby fast nichts zu verbrauchen,wie schlägt sich der S4 hier?
     
  7. Chloiber, 08.05.2012 #7
    Chloiber

    Chloiber Fortgeschrittenes Mitglied

    Das S4 ist einfach überall da besser, wo man das Gerät auch wirklich fordert. Sowohl beim Hotspot als auch beim Sprechen dürfte der Companioncore aktiviert werden. Über diese Zeiten beschwert sich hier ja auch niemand: aber sobald man halt das Gerät etwas stärker belastet, geht der Akku halt extrem steil nach unten.
    Ansonsten wären "echte" Benchmarks wirklich mal angebracht.
     
  8. okorn, 08.05.2012 #8
    okorn

    okorn Fortgeschrittenes Mitglied

    Beim T3 fehlt noch tweaking...
     
  9. logistics, 08.05.2012 #9
    logistics

    logistics Android-Ikone

    ...dann nimmste eben das, das hier als LTE kommen wird, das soll die australische Version sein, und die soll 32GB haben...:cool2:...
     
  10. nimrodity, 08.05.2012 #10
    nimrodity

    nimrodity Android-Experte

    Wirklich ich dachte das XML hat auch nur 16gb,aber egal bin mit dem X ja auch zufrieden .
     
  11. neandertaler19, 08.05.2012 #11
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Das AT&T X hat 16GB,von dem hier erscheinenden ist es noch nicht sichrr, aber wie gesagt vermutlich die australische Version mit 32

    One (X) to rule them all, smart phone!
     
Du betrachtest das Thema "HTC One X (Tegra3) vs. HTC One XL (S4)" im Forum "HTC One X Forum",