SD-Karte kann nicht gemountet werden

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SD-Karte kann nicht gemountet werden im HTC One X Forum im Bereich HTC Forum.
T

Tovias

Neues Mitglied
Grüße,

ich habe den Versuch unternommen, auf mein HTC One X Cyanogenmod 10.1.2 zu flashen. In der Recovery trat dann das Problem auf, dass die SD-Karte nicht gemountet wurde. Das konnte ich umgehen, indem ich die ROM in ein tmpfs gepusht und dann installiert habe. Nun läuft Cyanogenmod, aber die SD-Karte wird weiterhin nicht gemountet; Im Storage-Menü tauchen nur 2gb Speicher auf, scheinbar die vom Smartphone.

Wenn ich in der Recovery (TWRP v2.4.0.0) ein Terminal öffne, sehe ich Folgendes:

Code:
E:Unable to mount '/sdcard'
E:Unable to recreate android secure folder.
E:Unable to mount '/sdcard'
E:Unable to mount '/sdcard'
Updating partition details...
Ich weiß nicht, ob's damit zu tun hat, aber ich hatte die SD-Karte beim vorigen Betriebssystem verschlüsselt. Dazu kommt, dass wenn ich das Smartphone an den Rechner anschließe, der USB-Speicher nicht funktioniert.

Über Vorschläge freue ich mich sehr, ich bin ein halber Laie, macht's mir bitte nicht zu schwer. ;)
 
Touchscreen-Lover1

Touchscreen-Lover1

Lexikon
Das erste was du mal versuchen kannst ist dss TWRP zu updaten auf v2.5 oder v.2.6.
Es kann aber auch gut sein,dass das an deiner ehemaligen Verschluesselung liegt...
 
T

Tovias

Neues Mitglied
Ich habe nun v2.5.0.0 und v2.6.0.0 ausprobiert, bei beiden funktioniert Touch nicht, wie hier beschrieben.

Jetzt habe ich ClockworkMod Recovery v5.8.4.0 geflasht, aber auch dabei wird die SD-Karte nicht gemountet ("Error mounting /sdcard!"). Beim Versuch, die Karte zu formatieren, kommt entsprechend dieselbe Meldung.

In welchen Pfad müsste ich die SD-Karte, vorausgesetzt sie funktioniert, einbinden, damit sie von JellyBean erkannt wird? Was ist da Standard?
 
Soulfly999

Soulfly999

Lexikon
Kannst probieren zu formatieren. Ansonsten wenns geht eine RUU aufspielen.