1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. BigMischa, 19.04.2012 #1
    BigMischa

    BigMischa Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Da ich ja mein Gerät noch nicht habe, wollte ich mal fragen wie das mit dem Internen Speicher von 32 GB wirklich läuft.

    Ist das eine große Partition, die man theoretisch komplett für Apps nutzen kann, oder gibt es zwei Partitionen wovon eine z.B. so behandelt wird als wenn man in einem anderen Android Gerät eine Speicherkarte stecken hat.

    Falls, ja:
    Wie groß sind jeweils die Partitionen?
    Kann man bei Platzmangel Apps auch auf die zweite Partition verschieben (quasi move2SD durchführen)?
    Wie sieht es mit Fotos und Videos aus? Auf welcher dieser Partitionen werden diese gespeichert? Kann man den Zielordner mit den Standardapps auswählen?
     
  2. X-cellence, 19.04.2012 #2
    X-cellence

    X-cellence Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    es sind zwei Partitionen.

    Nr. 1: ca. 2 GB für Apps

    Nr. 2: ca. 25 GB für Fotos, Videos, etc.

    Ja du kannst, wenn die App es erlaubt Teile der Apps auf die andere Partition schieben. ;) (Wie move2SD)
     
  3. TimeTurn, 19.04.2012 #3
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Bei 2GB für Apps sollte es nicht nötig sein irgendwas zu verschieben :D
     
  4. BigMischa, 20.04.2012 #4
    BigMischa

    BigMischa Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    kann das sein, dass der 25 GB speicher FAT32 formatiert ist, und deshalb keine dateien > 4 GB aufnehmen kann? was ziemlich doof wäre in hinsicht auf HD-filme.
     
  5. neandertaler19, 20.04.2012 #5
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Ja, sind FAT32 formatiert.
     
  6. BigMischa, 20.04.2012 #6
    BigMischa

    BigMischa Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Kacke. Das ist echt doof.
    Kennt zufällig jemand ein programm mit dem man mkv dateien aufteilen kann ohne neu encodieren zu mussen?
     
  7. TheStriker, 14.05.2012 #7
    TheStriker

    TheStriker Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo Leute,
    wie viel internen Speicher habt ihr noch auf eurem One X frei? 2 GB sind ja verbaut. Wenn ich alle Apps auf den Telefonspeicher verschiebe, habe ich noch 0,90 GB an internen Speicher frei. Ist das Ok oder zu wenig? Wie ist es bei euch?
     
  8. quercus, 14.05.2012 #8
    quercus

    quercus Gast

  9. neandertaler19, 15.05.2012 #9
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Hab das ganze mal zusammengeführt!
     
    quercus gefällt das.
  10. Tyrion, 12.10.2012 #10
    Tyrion

    Tyrion Android-Guru

    Kann man den intern Speicher auch vergrössern?
    von den 25GB was bei den 2gb beipacken?
     
  11. Scanna, 12.10.2012 #11
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    Ich meine, bin aber nicht versiert darin, dass es mit anderen ROMS gehen sollte
     
  12. neandertaler19, 13.10.2012 #12
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Mir ist bisher keine ROM bekannt mit der das geht..

    Sent from Nexie
     
  13. TimeTurn, 15.10.2012 #13
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Wird ohne S-off eh nicht zu machen sein.
     
  14. SemtoxC, 15.10.2012 #14
    SemtoxC

    SemtoxC Fortgeschrittenes Mitglied

    Du hast noch 25 GB bei der Dropbox.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  15. Kopfkartoffel, 15.10.2012 #15
    Kopfkartoffel

    Kopfkartoffel Junior Mitglied

    ist zwar schon ein paar Tage her, dass die Frage gestellt wurde, aber ich benutze zum Muxen immer mkv2vob (freeware) :mkv2vob Forums - New Releases and Downloads

    Ist super easy zu konfigurieren und ich hatte damit bisher noch immer alles umgesetzt bekommen.
    Das Problem hatte ich bei der PS3 mit den Filmchen auch immer, daher bin ich damals auf das Proggi gestoßen...
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. htc one x interner speicher erweitern

Du betrachtest das Thema "Wie funktioniert das mit dem internen Speicher?" im Forum "HTC One X Forum",