1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Avrina1991, 25.04.2012 #1
    Avrina1991

    Avrina1991 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    ich habe mein Rhymne gerootet und jetzt stehe ich vor dem Problem,dass es keine offizielle Cwm Version für das Rhyme bzw. bliss gibt. Ich habe auch schon versucht, es manuell über den terminal emulator zu installieren, aber es ändert sich nicht....

    Ich möchte gerne eine eigene Rom versuchen, nur ist mir das zu riskant ohne ein Backup über den Recovery und außerdem kann ich ja eh nichts installieren, ohne den Cwm...

    Hoffe, es findet sich jemand,der sich schon damit beschäftigt hat oder eine Idee hat.
    Ich weiß,dass es ein Frauenhandy ist und dass da nicht so viele Entwickler Interesse haben,aber ich bereue schon fast, dass ich von HTC Desire gewechselt bin, weil mich die Customroms extrem interessiert haben und die Möglichkeit nun einfach irgendwie verschwunden ist:-(

    Mit freundlichen Grüßen,
    Avrina1991
     
  2. Fallwrrk, 26.04.2012 #2
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Du musst den CWM nicht über den Terminal Emulator installieren, sondern über FASTBOOT. Eine FASTBOOT.exe findest du hier aufm FTP: Index of /android

    Einfach das Rhyme in den Bootloader starten und dann FASTBOOT auswählen. Dann kannst du mit dem Befehl

    Code:
    fastboot flash recovery buxtehude.img
    CWM flashen.

    mfg Marcel
     
    Avrina1991 gefällt das.
  3. Avrina1991, 29.04.2012 #3
    Avrina1991

    Avrina1991 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    ich muss jetzt leider nochmal genau nachfragen,wie das gehen soll?

    kriege das irgendwie noch gar nicht hin....bitte um genauere Anleitung.

    Danke.
     
  4. Fallwrrk, 29.04.2012 #4
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Was genau kriegst du nicht hin?

    Gesendet von meinem HTC Sensation XE with Beats Audio Z715e mit der Android-Hilfe.de App
     
  5. Avrina1991, 30.04.2012 #5
    Avrina1991

    Avrina1991 Threadstarter Neuer Benutzer

    Wie genau flashe ich die datei?
     
  6. Fallwrrk, 30.04.2012 #6
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Der Befehl steht doch da. Oder weißt du nicht, wie man die Fastboot.exe öffnet?
     
  7. Avrina1991, 30.04.2012 #7
    Avrina1991

    Avrina1991 Threadstarter Neuer Benutzer

    ja:-(
     
  8. Avrina1991, 30.04.2012 #8
    Avrina1991

    Avrina1991 Threadstarter Neuer Benutzer

    ich dachte du meinst, dass das handy im fastboot am pc angeschlossen wird und dann der befehl in cmd?
     
  9. Fallwrrk, 30.04.2012 #9
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Ja, genau so ist es ja auch. :D Handy in FASTBOOT-Modus, Fastboot.exe vom FTP in Post #2 runterladen und mit dem Befehl, der ebenfalls in Post #2 ist dann flashen. ;)

    mfg Marcelk
     
  10. Avrina1991, 30.04.2012 #10
    Avrina1991

    Avrina1991 Threadstarter Neuer Benutzer

    also brauche ich nicht mal den android sdk?
     
  11. Fallwrrk, 30.04.2012 #11
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Nein, nur die Fastboot allein. Die ist im Archiv drin und als Bonus die ADB auch noch. :D
     
  12. Avrina1991, 30.04.2012 #12
    Avrina1991

    Avrina1991 Threadstarter Neuer Benutzer

    ok,danke. versuche mich dann demnächst nochmal dran;-)
     
  13. Avrina1991, 04.05.2012 #13
    Avrina1991

    Avrina1991 Threadstarter Neuer Benutzer

    so,habe mein handy im fastboot modus angeschlossen und die sache runtergeladen und dann den befehl in Cmd eingegebn,dann kommt die fhler meldung,dass der befehlt "fastboot" nicht exestiert....

    danke für die Mühe
     
  14. Fallwrrk, 04.05.2012 #14
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    1. Pfad zur FASTBOOT.exe angegeben?
    2. HTC-Treiber installiert?
    3. HTC Sync deinstalliert?
     
  15. Avrina1991, 04.05.2012 #15
    Avrina1991

    Avrina1991 Threadstarter Neuer Benutzer

    ja,alles gemacht, dann kommt halt die meldung,dass der Befehlt "fastboot" nicht exestiert:-(
     
  16. Fallwrrk, 04.05.2012 #16
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Also nochmal:
    1. FASTBOOT.exe nach "C:\buxtehude\fastboot.exe" entpacken.
    2. In CMD "cd C:\buxtehude\" eingeben.
    3. Befehl benutzen: "fastboot flash recovery namedesrecoverys.img"
     
  17. Avrina1991, 04.05.2012 #17
    Avrina1991

    Avrina1991 Threadstarter Neuer Benutzer

    was ist "namedesrecoverys"?
     
  18. Fallwrrk, 04.05.2012 #18
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Der Name des Recoverys? Wenn du das Recovery.img Schweinebacke genannt hast, dann heißt der Befehl "fastboot flash recovery Schweinebacke.img"
     
  19. Avrina1991, 04.05.2012 #19
    Avrina1991

    Avrina1991 Threadstarter Neuer Benutzer

    ok,habe es jetzt "recovery" genannt,jetzt hat es zumindest etwas getan:-D
    danke für die mühe nochmal:)
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. htc rhyme rom

    ,
  2. htc rhyme recovery img

    ,
  3. htc rhyme clockworkmod

    ,
  4. custom rom for htc rhyme,
  5. custom recovery for htc rhyme,
  6. htc rhyme joker,
  7. custom rom htc rhyme,
  8. htc rhyme custom rom
Du betrachtest das Thema "Htc Rhyme Custom Rom" im Forum "HTC Rhyme Forum",