Benachrichtigungston deaktivieren?

  • 15 Antworten
  • Neuster Beitrag
C

Cpt.Pff

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Wie kann ich unter ICS den Benachrichtigungston wieder auf lautlos stellen? Die Einstellung ist leider mit dem Klingelton verbunden. Ich möchte aber einen Klingelton haben, und keinen Benachrichtigunston. Bei einigen Apps kann man den Ton deaktivieren, bei den meisten jedoch nicht.

Einige Games "spammen" einem mit Benachrichtigungen zu, die mich nicht stören, der Sound der dabei ständig abgespielt wird schon.

Muss ich mir tatsächlich im Jahre 2012 und Android 4 eine tonlose Datei erstellen, und die dann als Benachrichtigunston verwenden?? :blink:

...
 
Nych

Nych

Erfahrenes Mitglied
Versuch es mal mit dem Tone Picker aus dem Market ääh Play Store!
Vielleicht kann der Dir helfen.

Gesendet von meinem HTC Sensation Z710e mit der Android-Hilfe.de App
 
P

Pearli

Lexikon
Unter ICS ist es (leider) nichtmehr möglich, den Klingelton ohne App vom Benachrichtigungston zu trennen.
 
K

KaiHawaii

Neues Mitglied
Hallo,

doch, es gibt die Möglichkeit nach wie vor - nur eben etwas versteckter. Du kannst/musst die Benachrichtigungstöne in den einzelnen Apps (also SMS, GoogleMail etc.) in den jeweiligen Einstellungen ändern bzw. abschalten.
 
P

Pearli

Lexikon
KaiHawaii schrieb:
Hallo,

doch, es gibt die Möglichkeit nach wie vor - nur eben etwas versteckter. Du kannst/musst die Benachrichtigungstöne in den einzelnen Apps (also SMS, GoogleMail etc.) in den jeweiligen Einstellungen ändern bzw. abschalten.
So ist es aber vom TE nicht geollt. Er würde gern global einstellen, wie es klingt/wie laut es ist...
 
K

KaiHawaii

Neues Mitglied
Okay, sorry, wenn´s vom TE so gemeint war. Ist aber die einzige Möglichkeit, die ich gefunden habe. Und vor allem: sie funktioniert.
 
C

Cpt.Pff

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
KaiHawaii schrieb:
Hallo,

doch, es gibt die Möglichkeit nach wie vor - nur eben etwas versteckter. Du kannst/musst die Benachrichtigungstöne in den einzelnen Apps (also SMS, GoogleMail etc.) in den jeweiligen Einstellungen ändern bzw. abschalten.
Ja das weiß ich schon. Fůr sehr bekannte apps, wie email, oder androiddienste wie sms hab ich die töne schon deaktiviert.

Aber einige games bieten die möglichkeit nicht, den ton zu deaktivieren, noch die benachrichtigunhseinstellungen zu ändern.

Bleibt mir wohl nichts anderes übrig als mich daran zu gewöhnen oder eher: flashen... (Mein armes 2 monate altes handy :( )
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
Ich bin einen anderen Weg gegangen.

Ich habe kurzerhand einen "Silent Ringtone", den ich bei mir einstelle.

Ihr findet ihn hier als Anhang, für die, die es wünschen.
 

Anhänge

  • Silent Ringtone.zip
    35.2 KB Aufrufe: 624
P

Pearli

Lexikon
Cpt.Pff schrieb:
Muss ich mir tatsächlich im Jahre 2012 und Android 4 eine tonlose Datei erstellen, und die dann als Benachrichtigunston verwenden?? :blink:

...
Glaub eher auch nicht so gewollt. aber zurzeit die einzige Möglichkeit :( Schade eigentlich
 
charli

charli

Fortgeschrittenes Mitglied

Mit der bauhaus design grey edition App Lautstärke oder Volume geht es perfekt (Bei Google play, ohne Werbung - kostenlos).:thumbsup:
Bewertung erwünscht
charli
 
C

Cpt.Pff

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
@charli:
funktioniert nicht. wenn ich die benachrichtigungslautstärke auf 0 stelle, ändert android auch den klingelton auf 0 und somit das profil auf lautlos. also: ich habe keinen klingelton.. wie in den androideinstellungen

@dr.locker:
die datei enthält ja ebenfalls einen ton. der ist aber so hoch, dass er noch mehr nervt als die standardtöne :(
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
Kann ich nicht nachvollziehen. - Bei mir bleibt alles stumm.
 
F

Fallwrrk

Gast
Ich will zur Datei ja nichts sagen, aber das kommt auf den Frequenzbereich an. Mit dem Alter hört man nicht mehr in so hohern Frequenzen. Ich glaub, dass man mit 15 Jahren 20.000 Hz hoch hören kann, mit 70 nur noch 2.000 Hz hoch. So kann es sein, dass die älteren Genossen die Datei als Stumm empfinden, die jüngeren aber nicht. Ich hör zum Beispiel auch einen sehr hohen Ton, meine Mutter bei der Datei nicht.

mfg Marcel
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Experte
Bratwurstmobil schrieb:
Mit dem Alter hört man nicht mehr in so hohern Frequenzen. Ich glaub, dass man mit 15 Jahren 20.000 Hz hoch hören kann, mit 70 nur noch 2.000 Hz hoch. So kann es sein, dass die älteren Genossen die Datei als Stumm empfinden, die jüngeren aber nicht.
Das kann natürlich sein.:thumbup:

Nehmt Rücksicht - Ich bin warscheinlich der Board-Opa...:D
 
C

Cpt.Pff

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hier mal ein paar Screenshots (wenn man das Screenshot nennen kann, wenn ich die Bilder mit dem PC erzeugen muss...) von der von charli erwähnten app.

Bild 1 zeigt die Einstellungen von Android (also meine derzeitigen Einstellungen)
Bild 2 die gewünschte Einstellung. Wie man schon erkennen kann, erkennt Android diese Einstellung als lautlos.
Bild 3 zeigt Einstellungen > Töne nach Bild 2
Bild 4 zeigt Einstellungen > Töne > Lautstärke

Bei mir funktioniert diese App also nicht. auch mehrmaliges Neustarten änderte nichts, im Gegenteil, ich hatte Probleme mit der SD Card, da die Apps, die darauf gespeichert waren, nicht mehr geladen werden konnten.
(PS: bin 20 ^^)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
N

nickoski

Stammgast
Es ist echt nicht normal, dass man das mit der ver 4.0 nicht mehr unabhängig voneinander einstellen kann! :mad2:
Weiß vielleicht inzwischen jemand ne Lösung?
 
Oben Unten