Bluetooth Keyboard - Gekoppelt, aber nicht verbunden

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bluetooth Keyboard - Gekoppelt, aber nicht verbunden im HTC Sensation / Sensation XE Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
S

simmerl

Neues Mitglied
Hallo,

ich bin beim verbinden meines neuen "Microsoft Bluetooth Mobile Keyboard 5000" an mein HTC Sensation gescheitert.
Das Pairing klappt aber wenn ich das Keyboard verbinden möchte heißt es nur "Verbindung wird hergestellt..." der Text verschwindet nach ein paar Sekunden und es ist nichts verbunden.
Bei den Eingabemethoden wird die externe Tastatur nicht angezeigt.

Laut Microsoft ist die Tastatur "Sculpt Mobile Keyboard" mit Android 4.2 nicht kompatibel.
http://www.microsoft.com/hardware/en-us/support/compatibility

Aber hier hat jemand geschrieben dass er die Tastatur problemlos mit seinem Samsung Galaxy Note, Android 4.0.4 verwenden konnte - also sollte es mit meinem HTC Sensation Android 4.2.2 doch auch klappen oder?
Amazon.de: Kundenrezensionen: Microsoft Bluetooth Mobile Keyboard 5000 Tastatur schnurlos schwarz/weiß

Hier noch ein paar Daten und im Anhang drei Screenshots.
Android Version: 4.2.2
CyanogenMod-Version: 10.1-20130806-Albinoman887-pyramid
Build-Datum: Mon Aug 5 17:42:38 PDT 2013

Für eure Hilfe möchte ich mich schon im Voraus herzlich bedanken.

Gruß
Simmerl
 

Anhänge

S

simmerl

Neues Mitglied
Hat denn keiner eine Ahnung woran das liegen könnte?
Andere Bluetooth Geräte wie z.B. Autoradio, Headset und Windows Computer lassen sich problemlos verbinden.

Um eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Selbst wenn mir jemand sagt weshalb es nicht funktionieren kann, ist mir geholfen, denn dann kann ich aufhören weiter zu suchen.

Gruß
Simone
 
S

simmerl

Neues Mitglied
Hallo,

irgendjemand eine Idee?
 
F

Fallwrrk

Gast
Wer sagt denn, dass es auf deinem Android 4.2.2 geht, wenn es auf dem Note mit 4.0.4 geht? Vor Allem weil Microsoft das Ding als inkompatiblel mit Android 4.2 abgestempelt hat. Was vor dem Root auf dem Teil war, ist doch egal. Wichtig ist, was jetzt drauf ist.

mfg Marcel