HTC start nicht mehr nach Notabschaltung durch Überhitzung

K

Kapu

Neues Mitglied
4
Moinsen liebe Com,

mein Vater hatte mal wieder Langeweile und hat auf einem HTC Sensation XE CM11 vom November draufgepackt. Welche Version es genau ist weiß er nicht mehr.

Schwester war so nett und hat es gleich sofort hart rangenommen, indem sie gespielt hat. Das Ding wurde dadurch heiß, hat sich komplett aufgehängt und man konnte nichts mehr damit anstellen, außer Akku rausnehmen und es abkühlen lassen, was Vater gemacht hat. Es startete wieder und ich riet ihm die CPU-Frequenz runterzuschrauben um ein erneutes Überhitzen zu vermeiden.Tja, leider half dies nichts! Es hat sich wieder beim Spielen erhitzt und sich aufgehängt. Vater nahm wieder Akku raus und seit dem geht es gar nicht mehr an.

Es wird am Rechner unter Windoof 7 als QHSUSB_DLOAD erkannt.

Ich habe bei XDA nen Thread (siehe Link) gefunden, wobei die Voraussetzungen nur teilweise stimmen, und versucht, was da stand. Jedoch scheitere ich nach dem Befehl "./brickdetect.sh" , da er mir die Zeile mit "sbX12" nicht einblendet.
[UNBRICK] HTC Unbricking Project | HTC Sensation | XDA Forums

Jetzt kommt meine Frage, weil ich mit meinem Latein am Ende bin: Kann man es noch retten?! Liege ich mit meiner Vermutung richtig, wenn ich sage es sei ein Hardwaredefekt?

Achja, ich komme auch durch Tastenkombinationen nirgendswo rein!
Habe die SuFu genutzt, aber nichts gefunden.

Ich danke schonmal für die Zeit für das Lesen:thumbsup:

MfG
Alex
 

Ähnliche Themen

H
Antworten
2
Aufrufe
1.858
hackerz1860
H
E
  • exxo.
Antworten
1
Aufrufe
1.987
Kryotech
Kryotech
Zurück
Oben Unten