Sensation XE friert ständig ein!

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sensation XE friert ständig ein! im HTC Sensation / Sensation XE Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
maikwars

maikwars

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Leute,

hab ein Sensation XE vom Kumpel bekommen, mit bekanntem Problem, dass sich das Handy abschaltet und dann neu startet. Das Handy ist ein gutes Jahr alt. Anfangs wars nur sehr sporadisch, seit dem Update auf ICS immer schlimmer, mittlerweile bootet es nur --> SIM Abfrage ---> Netz gefunden---->bums. Manchmal freezt es einfach nur komplett. Den Trick mit dem Papier hab ich bereits probiert, hat aber leider nicht geholfen. Neuer Akku ist bestellt, übrigens kein Originaler. Da der Drops die Rechnung versemmelt hat, wollte ich mal fragen inwieweit HTC kulant ist, dass auf Garantie zu reparieren?! Factory Reset hab ich auch schon paar mal gemacht, bringt auch nix, wobei ich nicht weiß ob es dann immernoch ICS oben hatte oder Gingerbread, wenns an der Software liegen könnte.

Zweite Sache wäre die direkte Reperatur http://www.htcservice.de/DE/SubSymptoms.aspx

Da habe ich aber keinerlei Erfahrung mit. Laut der Webseite gibts so eine Reperatur ab ~40€, leider bin ich mir nicht sicher ob es auch in dem Rahmen bleibt oder ob die da alles wechseln, nur damits wieder geht und dann eine Rechnung von 150€ kommt. Bitte um Ratschläge zwecks eigen Reperatur,Garantie, HTC Reperatur oder gar Custom Rom.

Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DieNeue

Neues Mitglied
Wo hat Dein Kumpel den das Handy her? Online bestellt oder in einem Laden gekauft? Mit oder ohne Vertrag?
Ich habe meins aus dem Saturn und ich weiß, die könnten die Rechnung aus ihrem System ziehen, falls ich meine nicht mehr finde.

Online habe ich auch schon mal in dem Shop, in dem ich ein Gerät bestellt hatte nach der Rechnung gefragt und sie haben sie mir nochmal als Kopie zugeschickt.

Ansonsten, wenn du es hin schickst zur Reparatur, kannst Du auch schreiben, dass Du ab dem und dem Betrag einen Kostenvoranschlag wünscht. Frag doch mal nach bei HTC wie das ist, wenn Du Deine Rechnung nicht mehr hast. Das Gerät gibt es ja auch noch keine zwei Jahre.
 
DroydFreak

DroydFreak

Lexikon
Also ich würde mich nur dann direkt an HTC wenden, wenn es nicht anders geht. Ich würds zunächst mal bei handy-krankenhaus.de versuchen. Die führen für HTC auch Reparaturen kostenlos auf Garantie durch und ich kenne auch ein paar Leute die das dort schon ohne Probleme haben machen lassen. Soweit ich weiß können die auch für dich anhand der IMEI eine Garantieprüfung durchführen lassen, wenn keine Rechnung mehr vorhanden ist. Wichtig ist natürlich, dass die Void-Sticker nicht beschädigt sind, sprich das Gerät nicht eigenmächtig geöffnet wurde. Sonst gibts natürlich keine Garantie.