Touchscreen reagiert nicht mehr

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Touchscreen reagiert nicht mehr im HTC Sensation / Sensation XE Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
M

Maulwurfmann

Neues Mitglied
Hallo zusammen

Vor fünf Tagen habe ich mein HTC Sensation nach dieser Anleitung mit Hilfe des Wire-Tricks gerootet. Danach habe ich die CyanogenMod 10 (nightly) installiert. Das hat alles wunderbar geklappt und das Gerät hat darauf einwandfrei funktioniert. Bis heute Morgen. Der Touchscreen reagiert nämlich auf keinerlei Eingaben. Gestern Abend habe ich das Sensation ganz normal ausgeschaltet und über Nacht geladen. Heute Morgen ist die CyanogenMod auch gestartet wie immer, aber sobald ich zum Lockcreen kam, ging nichts mehr. Die Eingaben auf dem Bildschirm wurden nicht erkannt. Daraufhin habe ich in den Bootloader gestartet; diesen konnte ich mittlels Laut- und Leisertaste immerhin noch bedienen. Danach habe ich das Recovery (4EXT) gestartet, aber auch da wurden keine Eingaben erkannt.


Da das 4EXT Recovery nur per Touchscreen bedient werden kann, habe ich die ClockWorkMod geflasht. Damit habe ich dann die CyanogenMod 9 (stable) installiert. Das hat funktioniert, doch nach dem Neustart blieb das Problem bestehen; der Bildschirm reagiert nicht…


Ich weiss nicht mal, ob das Problem überhaupt etwas mit dem Rooten / Flashen zu tun hat. Denn das Gerät hat ja fünf Tage lang funktioniert…


Irgendwie habe ich das Gefühl, dass es für mein Handy nicht so gut aussieht… Daher wäre ich sehr dankbar, wenn jemand hier im Forum eine Idee hätte.
 
DroydFreak

DroydFreak

Lexikon
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ein Zusammenhang mit dem S-Off setzen etc. besteht. Da scheint mir ganz einfach unabhängig davon der Digitizer übern Jordan gegangen zu sein. Sprich Hardwareschaden. Da bleibt m.E. nur entweder einschicken oder selber Display-Digitizer-Einheit zu wechseln...
 
R

readynoise

Ambitioniertes Mitglied
DroydFreak schrieb:
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ein Zusammenhang mit dem S-Off setzen etc. besteht. Da scheint mir ganz einfach unabhängig davon der Digitizer übern Jordan gegangen zu sein. Sprich Hardwareschaden. Da bleibt m.E. nur entweder einschicken oder selber Display-Digitizer-Einheit zu wechseln...
Falsch, dass oben beschriebene Problem ist ein durchaus mir und anderen sehr bekanntes Problem bei einigen S-OFF Anleitungen. Hatte hier schon zwei Sensations in meinem OP wo beide obige identische Problematik auch wenige Tage ( zwischen 3 Tagen und 2 Wochen ) nach dem S-OFF schalten aufgetreten sind. Der Digitizer funktionierte natuerlich in beiden Faellen in meinem Test-Sensation ( habe hier immer ein Referenz-Sensation ) problemlos. Ausgefallen war dann in beiden Faellen nur das MainFlex Board ( wer Schaltungstechnisch fit ist, kann gerne eines davon geschenklt haben um den Fehler exakt zu lokalisieren ). Zum Glueck war es aber so, denn das MainFlex kostet neu nur 30 US$ und ist zudem sehr schnell und easy einzubauen...

Warum gerade das Main-Flex bei einigen S-OFF Anleitungen gerne mal recht verlaesslich verstirbt, dass waere nun die zu klaerende Frage. Denn da scheint es durchaus einen direkten Zusammenhang zwischen S-OFF Anleitung und/oder der Nutzung eines anderen ROMs und dem Defekt zu geben. Zufall ist das ganz gewiss nicht, denn dafuer passiert das in meinen Augen einfach zu haeufig.

Vielleicht ist er auch nur eine Ausnahme oder es war purer Zufall ( unwahrscheinlich ) und das Touchscreen ist nur verstorben. Das kann er aber ohne Referenzhardware selbst nicht wirklich rausfinden und die Gefahr sich ein LCD samt Digitizer zu kaufen also ein funktionsfaehiges Set gegen ein anderes auszutauschen ist finanziell ( denn diese Combos sind nicht gerade billig ) nicht ohne...

Was mich allerdings als Zusatz-Info sehr interessieren wuerde ( nach dem Ausschluss-Prinzip ) welches ROM er installiert hatte, ehe es zu dem Ausfall kam. Denn natuerlich kann auch das ROM eine Rolle spielen, denn per Software ist es ja problemlos moeglich einzelene Komponenten des Sensations zu tode zu grillen.

Also muesste er nun nach dem Ausschlussprinzip vorgehen und erstmal rausfinden ob meine Vermutung korrekt ist und wenn ja, was als ROMs im Einsatz war und ob es zwischen diesen ROMs evt. Gemeinsamkeiten gab. Nur durch Sammeln von solchen Informationen kann man eroieren ob die Anleitung das Problem ist oder in Folge dessen das genutzte ROM ursaechlich fuer den Ausfall des Main-Flex Logic Boards ist. Um der Wahrheit die Ehre zu geben, behaupte ich mal ganz stumpf das sich diese Arbeit wohl niemand freiwillig antun wird. Also egal was letztendlich im Eimer ist: Austauschen und weiter gehts!

Ob wirklich "nur" Zufall und "nur" der Digitizer beschloss per Suizit aus dem Arbeitsleben auszusteigen ist die fuer mich wirklich spannende Frage ;)

Waere lieb wenn er mal nach der Reparatur rueckmeldet ob es wirklich nur der Digitizer war...
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Maulwurfmann

Neues Mitglied
Danke für eure Antworten.
Diese Reparaturen lohnen sich aber leider nicht mehr wirklich. Vorallem da ich nicht mal weiss, was denn nun wirklich zu ersetzen wäre. Die Ersatzteile würden mich mehr kosten als ein neues Nexus 4 mit Vetragsverlängerung.Und auf Garantie zurückbringen geht nach dem rooten / flashen ja wohl auch schlecht.
 
Zuletzt bearbeitet:
guitargod

guitargod

Erfahrenes Mitglied
Ich würde trotzdem noch versuchen, alles nochmal neu zu flashen.
Hatte bei einem HTC Magic damals das selbe Problem. Es war praktisch schon im Müll, als ich nochmal im Recovery rumgespielt und die ROM neu geflasht hab.
Plötzlich ging das Ding dann wieder...

Einen Versuch ist's ja wert, aber was readynoise beschrieben hat ist wohl wahrscheinlicher, wenn das denn wirklich schon öfters aufgetreten ist...
 
S

Slevin78

Neues Mitglied
Hallo!

Mein Touch reagiert nicht mehr.

Bin eben mit dem Motorrad im regen nach Hause gefahren.

Hab erst gedacht es ist nass geworden,
aber im Recovery (4ext) kann ich es über den Touch bedienen.

Hab Root / S-Off / und cyanogenmod 10.1 drauf
Hab eben über Full Wipe alles neu installiert keine Veränderung.

Hilfe :crying:


Kleines Update: Mit Android Revolution 7.3 und HyperNonSense
funkioniert der Touch mit [CM10.1][22 JUL] Codename Lungo und CM10.1 AOSP 4.2.1 Jellybean nicht.
Weiss einer woran das liegt???
Möchte gerne wieder CM10.1 haben.
 
Zuletzt bearbeitet: