1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. hardy88, 10.04.2010 #1
    hardy88

    hardy88 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    zu meinem Ubuntu-Server bekomme ich mit dem Notebook (WinXP) über "Open VPN" Zugang.

    Hat jemand eine Idee, wie das nun auch mit dem Tattoo geht? Im Menü gibt es doch die Möglichkeit einen VPN-Zugang einzurichten. Das sieht irgentwie so aus, als ob man "nur" die Zertifikatdateien irgentwo hin kopieren muss, VPN aktivieren und dann auf den Server zu Hause zugreifen kann. Ich bin der Hoffnung, dass es irgentwie mit den gleichen Zertifikatdateien funktioniert, die auch vom Open-VPN-Client auf dem Notebook genutzt werden.

    Ich möchte ungern das ROM des Tattoo verändern und möglichst die im Menü vorgebene "Standard-Möglichkeit" nutzen.

    Eine Alternative würde ich noch darin sehen, dass mir jemand einen VPN-Server empfielt, den ich unter Ubuntu installieren kann und der dann nur für die Verbindung zum Tattoo da ist.

    Vielen Dank fürs Mitdenken.
    Gruß
    hardy88
     
  2. Nocturne1984, 11.04.2010 #2
    Nocturne1984

    Nocturne1984 Android-Lexikon

    Es gibt keine die für normalen ROM Einstellungen zu haben leider.. wurde schon x-ten mal darüber diskutiert! nur bei Custom ROM gibts vielleicht die Möglichkeit.. aber bisher hat niemand bei den Custom ROM getestet/aussprobiert.. ich selber hatte VPN kein Verwendung.
     
Du betrachtest das Thema "Tattoo für Zugang zum open VPN Server einrichten" im Forum "HTC Tattoo Forum",