1. mikl12, 29.11.2018 #1
    mikl12

    mikl12 Threadstarter Neuer Benutzer

    Bei meinem HTC U11 Life lies sich nach ca. einem halben Jahr die Kamera nicht mehr starten.
    Es ging zur Reparatur, wo die Kamera ausgetauscht wurde. Die Kamera funktioniert nun wieder, dafür habe ich hinten einen 1mm großen Spalt im Gehäuse.
    Was mich jetzt allerdings vor allem stört ist, dass der "Software Status" auf "Modified" geändert wurde.
    Ist das "normal"? Jetzt hab ich Angst dass mir HTC irgendein neues manipuliertes Betriebssystem aufgesetzt hat.
    zur Reparatur war das Handy in Rumänien, wenn ich mich recht erinnere.
     
  2. MDXDave, 30.11.2018 #2
    MDXDave

    MDXDave Moderator Team-Mitglied

    Das sollte eigentlich nicht sein und ist definitiv nicht normal.
    Hast du das Gerät direkt über HTC reparieren lassen?
     
    mikl12 und schinge haben sich bedankt.
  3. mikl12, 30.11.2018 #3
    mikl12

    mikl12 Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe ein Vertragshandy. (Österreich: Bob (A1 Netz)) - dort wurde mir mitgeteilt, dass ich es an die Firma mobiletouch schicken soll. Die machen anscheinend die Reparaturen für HTC bzw für bob/A1?


    EDIT:

    Ich hab jetzt einmal eine Mail an mobiletouch geschickt, was das soll.
    das Programm "Phone Info" habe ich auch installiert und es zeigt mir an, dass das Handy gerootet ist!

    Wie erkenne ich, ob das Betriebssystem noch "normal" ist und nicht modifiziert wurde?

    Danke ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2018
  4. 5m4r7ph0n36uru3u, 30.11.2018 #4
    5m4r7ph0n36uru3u

    5m4r7ph0n36uru3u Fortgeschrittenes Mitglied

    Guten Morgen,

    einige Mobilfunkanbieter haben eigene Reparaturdienstleister, und senden das Gerät nicht zu HTC direkt. Ob das bei A1 nun der Fall ist, kann ich leider nicht beantworten. Was ich aber sagen kann, ist folgendes:

    Ich hatte auch schon Geräte direkt bei HTC in der Reparatur, und sie kamen NIE mit dem Software Status Modified zurück. Insofern gilt, was @MDXDave schon schrieb, das ganze ich definitiv NICHT normal.

    Das Software Thema und noch vielmehr der Spalt am Gehäuse sind mehr als Grund genug eine Nachbesserung zu verlangen. Beides ist nicht sachgemäß.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2018
    mikl12 und schinge haben sich bedankt.
  5. CarpeTemporem, 30.11.2018 #5
    CarpeTemporem

    CarpeTemporem Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,
    ich muss demnächst auch mein Gerät aufgrund eines Gewährleistungsfalls einschicken. Habe gerade diesen Thread gelesen und möchte jetzt natürlich auch wissen, was aktuell mein Software Status ist um ihn anschließend wenn das Gerät wieder das ist, prüfen zu können. Wo finde ich denn die Angabe zu dem Software Status? Danke für eine kurze Info! :)

    Gruß
    CarpeTempus
     
  6. MDXDave, 30.11.2018 #6
    MDXDave

    MDXDave Moderator Team-Mitglied

    @CarpeTemporem
    Einfach den Bootloader starten (entweder über adb mit dem Kommando
    Code:
    adb reboot bootloader
    oder Power-Taste und VOL- gedrückt halten)

    @mikl12
    Mobiletouch könnte tatsächlich der offizielle Reparaturdienstleister von HTC in Österreich sein. Ich würde wie bereits hier erwähnt eine Nachbesserung fordern, dass das Gerät wieder Locked (nicht relocked!) ist und die unmodifizierte Software enthält.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2018
    CarpeTemporem bedankt sich.
  7. HTC-Team, 30.11.2018 #7
    HTC-Team

    HTC-Team Offizieller Herstelleraccount

    Hi mikl12, das klingt tatsächlich etwas merkwürdig. Hast du dich im Vorfeld an unseren HTC Support gewandt?
     
  8. schinge, 30.11.2018 #8
    schinge

    schinge Senior-Moderator Team-Mitglied

    @mikl12
    Ich würde auch mal schauen, ob die IMEI des Geräts stimmt (steht ja oft auf der Originalrechnung drauf) - nicht dass die einfach aus Versehen ein anderes Gerät, das auch dort zur Reparatur war, geschickt haben.
     
  9. mikl12, 30.11.2018 #9
    mikl12

    mikl12 Threadstarter Neuer Benutzer

    @schinge : IMEI passt. das war das Erste was ich überprüft habe :D
    bei IMEI SV steht "00". ka was das bedeutet bzw heißt?

    @HTC-Team : Nein. Auf der Homepage von bob (dort wo ich den Handyvertrag unterschrieben habe) ist gestanden, dass ich mich für Garantieleistungen direkt an mobiletouch wenden soll. Das hat eigentlich auch reibungslos funktioniert. (also 0€ Kosten für eine wieder funktionierende Kamera)

    @MDXDave : Ich werde das wohl so machen. Blöd nur, dass ich dann wieder 2 Wochen auf das Handy warten muss. :( Garantie hätte ich dann so oder so keine mehr. (1 Jahr ist nach Kauf vergangen - obwohl, ich müsste mal den Vertrag lesen...)


    Mir ist jetzt auch aufgefallen, dass die Kamera deutlich sichtbar nicht in der Mitte platziert wurde. Also bei dem ca. 4mm großen Guckloch, wo die Kamera auf der Rückseite hinaus sieht, sitzt die Kamera etwas zu hoch. Nicht viel, aber doch. Keine Ahnung ob es da zu Beugungsfehlern oder so kommt.
    Ich kann gerne Fotos anfertigen, aber das läuft wohl alles auf ein erneutes Einsenden des Handys hinaus :(

    PS: die App "Phone Info" zeigt zwar an, dass das Handy gerootet ist, diverse "Root Checker" zeigen aber an, dass das Handy nicht gerootet ist. Wie dem auch sein: der Software Status ist trotzdem Modified und nicht Official...
     
  10. mikl12, 03.12.2018 #10
    mikl12

    mikl12 Threadstarter Neuer Benutzer

    Also ich habe für euch Fotos angefertigt :D
    @ Kamera: die ist vielleicht 0,5mm zu hoch ^^ Das Foto hab ich mit Geodreieck angefertigt, damit meine Kamera genau über der Handykamera war.
    @ Spalt: der Spalt ist klein und fällt wenig auf (ca. 1mm). Im Makro sieht man ihn aber dann doch deutlich. :1f62e:


    1.jpg 2.jpg 3.jpg 4.jpg
     
  11. MDXDave, 04.12.2018 #11
    MDXDave

    MDXDave Moderator Team-Mitglied

    Da hat jemand echt Mist gebaut, das Handy ist nicht richtig verschlossen :1f605:

    Gleich doch mal die IMEI mit der auf der Verpackung ab, möglicherweise Hast du wirklich ein anderes Gerät zurück erhalten.
     
  12. mikl12, 04.12.2018 #12
    mikl12

    mikl12 Threadstarter Neuer Benutzer

    @MDXDave Ja, man sieht es v.a. am letzten Bild, dass da jemand Mist gebaut hat ^^ Mit freiem Auge ist das aber kaum zu sehen und ich stand schon kurz davor, es dabei zu belassen und keine Garantie wegen dem Spalt in Anspruch zu nehmen...

    die IMEI passt :)
     
  13. MDXDave, 04.12.2018 #13
    MDXDave

    MDXDave Moderator Team-Mitglied

    Nein, würde ich nicht machen, du ärgerst dich da später nur drüber. :D
     
  14. CarpeTemporem, 05.12.2018 #14
    CarpeTemporem

    CarpeTemporem Neuer Benutzer

    @mikl12 Das würde ich auf jeden Fall wieder reklamieren, sonst ärgerst Du Dich hinterher nur darüber. Ein Produktmerkmal es HTC U11 life ist Wasser- und Staubdichtheit nach IP67 (siehe HTC U11 life - Wasser- und staubdicht - Support | HTC Deutschland) - mit diesem Spalt dürfte das Gerät definitiv nicht mehr wasserdicht sein. Ich weiß nicht ob das für Dich wichtig ist, für mich war es neben Android One ein wichtiges Kriterium beim Kauf.
     
  15. mikl12, 08.02.2019 #15
    mikl12

    mikl12 Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich wollte hier nur kurz ein Update schreiben, dass ich seit Anfang Jänner wieder das Handy habe.
    Der Spalt wurde korrigiert. Software Status ist wieder Original bzw Official und nicht mehr Modified.
    Jetzt ist das Handy allerdings schwarz und nicht mehr blau :1f605: das Gehäuse wurde einfach ausgetauscht :D
    Hauptsache der Spalt ist weg und jetzt bin ich wieder zufrieden.
     
  16. MDXDave, 08.02.2019 #16
    MDXDave

    MDXDave Moderator Team-Mitglied

    Ich denke eher dass das komplette Gerät getauscht wurde.
    Wenn du damit zufrieden bist dass du jetzt kein blaues Gerät mehr hast, ist alles super, sonst würde ich mich beschweren :1f605:
     
Du betrachtest das Thema "nach Reparatur: "Software Status: Modified"" im Forum "HTC U11 Life Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.