HTC U11 lädt seit Update kaum noch

L

lowCharger

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,

ich würde gerne eure Meinungen und Erfahrungen zu einem kürzlich aufgetretenen Problem wissen.
Vor ungefähr einer Woche habe ich das neueste Android-Update installiert (Android 9, Sicherheitspatch 1. Juli). Seit ca. zwei Tagen bekomme ich das Handy plötzlich kaum noch geladen.
Ich hatte vorher nie Probleme mit dem Akku, sowohl Kabel als auch Netzteile habe ich natürlich schon mehrfach getauscht. Bei anderen Smartphones funktioniert die Ladehardware problemlos, nur bei meinem passiert so gut wie nichts. Ausschalten und über nacht hängen lassen bringt auch nichts, da der Ladevorgang nach einiger Zeit einfach von alleine abbricht (=Ladeanzeige/LED aus).
Ab- und anstecken hat hier keine Wirkung, nur wenn das Handy an ist, und ich immer wieder das Display entsperre, läuft der Ladevorgang weiter - aber sehr langsam.

Das ist ein äußerst merkwürdiges Verhalten, und bis jetzt hat noch keine der zahllosen Tutorials weiterhelfen können.
Hat jemand von euch sowas schonmal erlebt oder eine Idee woran das liegen könnte?

Danke im Voraus und liebe Grüße
 
woma65

woma65

Experte
Hallo,
wenn es unmittelbar nach der Installation eines updates erstmals zu dem Problem gekommen ist und andere Tipps nicht hilfreich waren, dann solltest du das Gerät zurückzusetzen. Sofern es überhaupt noch die notwendige Kapazität hat.
 
D

drdollar

Neues Mitglied
Bei mir war auch über Nacht das Akku und die Ladebüchse defekt. Bei dir klingt es noch einen Defekt der Ladebuchse. Hat nichts mit dem Update zu tun.
 
Oben Unten