Welche Apps kann ich löschen?

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welche Apps kann ich löschen? im HTC U11 Forum im Bereich HTC Forum.
S

steveslg

Neues Mitglied
Hallo an alle.

Suche jetzt mal direkt Hilfe bei euch. Also, neues HTC U11 kommt nächste Woche.
1. IMEI checken ob alles rechtens ist (unverschämt günstiger Preis für ein neues).
2. WLAN Verbindung und OTA Updates installieren.
3. Google Konto einrichten und aktualisierungen der APPs durchführen. Google Konto löschen.
4. ADB einrichten und TWRP/Magisk einspielen
5. AF+Wall und entweder Titanium oder SD-Maid installieren.

und dann geht es los mit dem deaktivieren und/oder deinstallieren.

Hier jetzt meine Frage.
Möchte weitestgehend Bloatware frei sein. Google Play Store und Dienste werden später durch AF Wall geblockt. Alles andere von Google kann gelöscht werden ohne Funktionen des Handys zu beeinträchtigen?

Dieser Sprachassistent z.B. mit dem Suchfeld auf dem Main Screen, oder sonstige kleinen Helferlein die ständig versuchen nach draussen zu telefonieren. Ich hoffe ihr versteht mich.

Ich weiss, aber gerade das Gerät habe ich mir wegen der Kamera und dng Format gekauft.
Nach Jahren mit Custom Roms weiss ich, das die dort implementierten Kameras nicht "gut" sind und die besten Ergebnisse meistens die Stock Rom Kamera liefert.

Danke für jegliche Hilfe im Voraus
 
S

steveslg

Neues Mitglied
Mh, dann Frage ich mal andersherum.

Wer ist auf Stock Rom und hat z.B.

HTC Sense Companion deaktiviert?? Wurden Systemperformance Fehler festgestellt?

Google Photos durch Alternativen Photobetrachter ausgewechselt und deaktiviert? Greift die Kamera dann auf diesen zu?

Sorry, aber ich habe nicht wirklich viel StockRom Erfahrung.
 
kain23

kain23

Experte
@steveslg

also ich hab bei mein Handy sämtliche Sprachapps (TouchPal_ …) deinstalliert bis auf deutsch und englisch
sowie Google Videos, Google Musik, Google Mail, Facebook, Twitter, Drive, Nevs_Republik, Talkback, HTC Alexa, UDove , Updater auch da ich bei Nougat bleibe weil bei Oreo so einige Apps sich nichtmehr installieren lassen die auf Nougat laufen

aber fürs direkte deinstallieren muß dein Handy gerootet sein, wenn es nicht gerootet ist kannst du all diese Apps nur deaktivieren.

Google Fotos kann man auch deinstallieren (mit root) jedoch hab ich die Erfahrung gemacht das wenn du dir zum Beispiel als ersatz die App Alben drauf machst, es im Kameramodus nicht erkannt wird, du kannst da also im Kameramodus unten rechts rumdrücken wie du willst da geht nichts auf.Du mußt also da direkt die App Alben öffnen um alle Bilder oder Vids zu sehen.
 
S

steveslg

Neues Mitglied
hallo, super das hilft mir schon mal weiter.

die vorteile von "su" Zugriff liegen klar auf der hand.

aber ehrlich gesagt bin ich gerade am überlegen ob ich es hier auch mache. weiss auch noch nicht... naja
einer der gründe dagegen wäre, falls gegeben, das u11 mit zwei partitonen (slots) arbeitet.

weiss das jemand? meine erfahrung haben bei den letzten zwei aktuelleren geräten gezeigt, das wenn etwas im entferntesten systemrelevantes /verknüpftes gelöscht, deaktiviert oder eingefroren (Titanium/SD Maid) wird, man daran nicht mehr rankommt. auch nicht per linux! obwohl die .apk noch im -//app oder -//system app ordner liegt. selbst flashen der stockrom hilft nicht. liegt wohl in/an der verschlüsselten "userdata" partition.

deaktivieren (google store deinstallieren lassen was möglich ist) und per netguard blocken wäre ja auch ne möglichkeit.