Erfahrungen mit 2.3.5

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erfahrungen mit 2.3.5 im HTC Wildfire S Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
A

Android beta gama D

Gast
Hi was habt ihr für Erfahrungen mit 2.3.5 für s wildfire s gemacht.
Gibt es Vorteile, oder auch große Nachteile / schwere Bugs.
 
lufas

lufas

Erfahrenes Mitglied
ich finds besser :D vorallem den coolen ring :D
 
A

Android beta gama D

Gast
Aber in dem thred ist alles durcheinander hier sollen nur die Vorteile, Nachteile und Bugs besprochen werden von 2.3.5.
 
lufas

lufas

Erfahrenes Mitglied
Hast du es denn drauf??

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
A

Android beta gama D

Gast
Ne noch nicht ist von o2 noch nicht freigegeben worden grumel.
 
H

helgemania

Ambitioniertes Mitglied
lso einfach gerootetes 2.3.5 Rom ist schneller als das Jikantaru Euro Rom V1.1, welches auf Android 2.3.3 basiert. Obwohl das Jikantaru Rom noch deutlich mehr optimiert wurde. Des Weiteren hat das 2.3.5 mehr internen Speicher frei als eine serienmäßiges 2.3.3 ohne Branding.

Ein 2.3.5 mit Branding ist langsamer und hat weniger internen Speicher, einfach durch die Software des Telefonabieters, die installiert ist.

Ich habe mit V2.3 130 MB internen Speicher frei, obwohl ich 12 Apps installiert habe. Schnello sei dank :cool2:


Die Unterschiede von 2.3.3 zu 2.3.5 sind, lt. Wikipedia:

Video- und Voice-Chat mit Google Talk
verschlüsselte Übertragung von Terminen und Kontakten
4G Fixes (irrelevant im WFS)
Tweaks und volle Unterstützung für den NFC-Transceiver (auch irrelevant im WFS)
Bugfixes

Des Weiteren ist das ist das WFS mit 2.3.5 schneller in Benchmarks. Mit 2.3.3 Stock Rom hatte ich ca. 600 Punkte im Quadrand Benchmark und mit V2.3 (basiert auf 2.3.5) habe ich 760 Punkte. Mit einem funktionierenden OC Kernel mit 806 MHz sollten deutlich über 1000 Punkte möglich sein.
 
A

Android beta gama D

Gast
Wenn es ne Möglichkeit gäbe das ich im Garantie fall mein O2 2.3.3 wieder zu flashen kann dann würde ich auch debranden und 2.3.5 jetzt schon drauf machen.