Kindersicherung HTC Wildfire S

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kindersicherung HTC Wildfire S im HTC Wildfire S Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
R

ringpe

Neues Mitglied
Hallo Gemeinde,
erstmal ein frohes neues Jahr 2012. Ich habe für meine Tochter (10) o.g. Handy erworben. Da ich eigentlich Apple verseucht bin, hatte mich das Android OS schon immer ineressiert und deshalb spiele ich mit den Handy, welches demnächst als Geburtstagsgeschenke präsentiert werden soll.

Völlig erschrocken bin ich allerdings vom Marketplace (App-Store):scared:

Es werden hier recht viele Sex Tool`s angeboten welches meiner Meinung nach nicht in Kinderhände komen sollten. Meine Tochter möchte gerne mit Freundinnen Chatten und erreichbar sein. Dank SMS Flat und Internet Flat für eMails wäre das Handy also optimal.

Jetzt meine Frage : Ist es möglich den Marketplace vom Handy zu löschen, sodaß nichts weiter heruntergeladen werden kann ? Gibt es eine Kindersicherung mit der ich das Handy beschränken kann ?

Gruss Peter
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Ja das filtern ist möglich!
Im Market, in die Einstellungen gehen, dort lassen sich Filter anlegen, was angezeigt wird.

Das ist eben die Freiheit, wenn nichts groß zensiert wird.
Eigentlich gut, finde ich.
Und mit der Filter Funktion, sehen die Kids nicht alles.

Den Market löschen würde ich nicht, denn dann ist Android sinnlos.

Getaptalkt von unterwegs
 
R

ringpe

Neues Mitglied
Hallo Randall Flagg,

vielen Dank für deine schnelle Antwort. Ich werde mir das mal anschauen. Sicherlich hast Du recht daß mit der Löschung des Markets der Einschnitt in die Freiheit drastisch wäre, jedoch war mir nicht bewusst, daß diese Sex Tools einfach so und Gratis angeboten werden. Ich finde man sollte hier mehr kontrollieren. Sicherlich kann ich meine Sprößlinge frei laufen lassen, aber einwenig Kontrolle ist doch schon gut. Und meiner meinung nach ist SMS Telefon und Chat sowie Browsen vollkommen genug. Zum Spielen haben wir ne Wii und DS sowie PC`s. Da muss man nicht alles auf dem Handy haben.

Ich dachte also ich lade die wichtigsten Sachen auf`s Handy und lösche oder verschließe dann den App-Sore (Marktplatz).

Gibt es eine App sowie z.B. Kisi oder Kindersicherung oder gibt es ein Anti Virus Programm mit dem man das Handy besonders schützen kann ?

Gruss Peter
 
lufas

lufas

Erfahrenes Mitglied
heut zu tage lauf schon die 10 jährigen kinder mit smartphones rum -.-
 
R

ringpe

Neues Mitglied
lufas schrieb:
heut zu tage lauf schon die 10 jährigen kinder mit smartphones rum -.-
:confused: Ähh, ich verstehe nicht was Du damit meinst.... wahrescheinlich sammelst Du nur Fred's...
 
Schnello

Schnello

Lexikon
So wie er es geschrieben hat. Das es eben schon etwas sonderbar ist das 10 jährige ein Smartphone haben.
Wobei wenn Du dir schon gedanken machst um den Market. Wie löst du das Problem bzgl Abofallen, Internetcontent der nicht für Kinder gedacht ist und div anderer Probleme die das Internet aufwirft?

PS: Das ist eine ernste Frage. Wir selbst haben das Problem bei einem 12 jährigen und sind zum Schluß gekommen das ein Smartphone bzgl Internetkonsum (Menge und Inhalt) einfach nicht einsehbar ist für uns und so nicht geeignet ist für Ihn.
 
lufas

lufas

Erfahrenes Mitglied
danke schnello :D
 
R

ringpe

Neues Mitglied
Hallo Schnello,

vielen Dank für deine kontruktive Meinung. In der Tat mache ich mir schon darüber Gedanken. Leider hat das Android doch seehr viele Moglichkeiten die ich ggf falsch eingeschätzt habe. By the way... Fast alle in der 4ten Klasse haben schon Smartphone. Schnell wird eine/r der nicht mitschwimmt gehänselt oder gar gemobbt. Es gibt auch noch andere Gründe. Die Mobilität von 10-11 jährigen auf dem Land, welche vorausgesetzt werden ist schon enorm und zu meiner Zeit in den 70gern nicht mehr zu vergleichen. Ausreichend für das Smartphnone ist: Erreichbarkeit, SMS, Chat, Mail.
Ich bin am überlegen ob ich das HTC irgendwie dafür entsprechend kastriere. Aber ob das so geht ist ein anderer Punkt.

Gruss Peter
 
A

Android beta gama D

Gast
Selbst das chatten kann Gefahren bringen man weiß nie wo sie alles ihre Daten Preis geben und wenn das Kind erst in den Brunnen gefallen ist es zu spät.
Deswegen halte ich er weniger davon 10 Jahre alte Kinder sowas besitzen.
Ich hätte wenn auf ein geschlossenes os gesetzt bada usw.
 
R

ringpe

Neues Mitglied
Hi Android beta gama ,

wann ist der beste Zeitpunkt oder das best Alter mit einem Smatphone zu starten ? Sagt mir Eure Erfahrung ?

Habe noch ein Iphone 4g und ein HTC HD7 mit Windows OS frei. Wäre eines der von mir aufgezählten Geräte besser geeingnet ?

Gruss Peter
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Smartphones im allgemeinen sind nicht unbedingt geeignet für 1-14 jährige.
Aber wann der richtige Zeitpunkt ist, musst du selber entscheiden.
 
A

Android beta gama D

Gast
Naja ich würde sagen mit 16 weil dann man auch ein Bewusstsein hat für Gefahren meine ich.
iPhone4 halte ich vom os her besser kaum Schweinkram usw aber das Gerät ist für Kids viel zu teuer und wertvoll oder du besorgst das 3gs kostet nicht viel mehr als andere phones.
Mit windoff hab ich jetzt keine Erfahrungen.